Antworten
Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 136
  1. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Aber nach dem, was Du sonst über ihr "Repertoire" berichtet hast... halte ich für ausgeschlossen, dass sie OV nicht zumindest in Erwägung ziehen könnte.
    Wieso das denn

  2. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Zitat Zitat von Cariad Beitrag anzeigen
    Also, wenn ich rein gar nichts über Sex wüsste, käme ich, glaube ich, sogar eher auf die Idee, das Teil in den Mund zu nehmen, statt es mir zwischen die Beine zu schieben.
    Es gibt da schon ein natürliches Ekel-Gefühl - aus dem Penis kommen Ausscheidungen, und die wir nehmen wir sonst nicht in den Mund.

    Insofern glaube ich das nicht.

    Und die Natur hat uns Instinkte gegeben, wie wir uns vermehren. Das Vergnügen ist da zweitrangig.

  3. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen

    @haushh - ich bin wohl jünger als du (?)
    Egal - ich hab meinem ersten Freund einen geblasen und er hat mich geleckt.

    Dass man da "nicht auf die Idee gekommen wäre" wie @Leonie postuliert, finde ich erstaunlich.
    (...)

    Viele Frauen können ohnehin nicht vaginal stimuliert kommen, sondern (nur/am besten) klitoral.
    Wenn da keiner auf die Idee kommt, gute Nacht, Madame
    @ R_Rokeby: Wird wohl so sein. Vermutlich bin ich hier eher einer der Älteren.

    Wir sprechen aber über OV bei ihm - nicht bei ihr. Das ist natürlich (wie du schreibst) mit vaginal - klitoral ein ganz anderes Thema. Das fällt dann eher in die Gedankenkategorie: "Mag er das nicht, liebt er meinen Körper nicht". Ist aber offenbar viel viel seltener, dass OV bei ihr nicht passiert. Diese Gefahr ist vermutlich auch gering, da Männer offenbar eher dazu geneigt sind, den Körper von Frauen auch mit dem Mund zu erforschen als umgekehrt.

    Über die Gründe kann man spekulieren. Dass Männer ohne OV zum Orgasmus kommen, ist easy - bei Frauen sieht es erfahrungsgemäß anders aus.

  4. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Wieso das denn
    na ja, meiner Erfahrung nach ist Analverkehr doch tabubehafteter und höherschwellig als OV.

    OV finde ich total einen Standard im Repertoire. Nicht im Sinne von "must" - aber im Sinne von "soundsoviele machen es"

  5. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Es gibt da schon ein natürliches Ekel-Gefühl (...)
    Und die Natur hat uns Instinkte gegeben, wie wir uns vermehren. Das Vergnügen ist da zweitrangig.
    Also.....

    Nein.

    Das ist jetzt schon irgendwie

  6. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Ich meine, könnte im Sinne von, sie wird es auch ohne Pornokenntnisse in Erwägung gezogen, aber verworfen haben.

    Ich meinte könnte nicht in dem Sinn, sie sollte es gefälligst tun.

    Selbst wenn sie es bei sich mag (wirklich?), verpflichtet das zu keiner Gegenleistung.
    "Ten years ago I bought you some cuff links, You brought me something."
    (Joan Baez, Diamonds & Rust)

  7. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Zitat Zitat von haushh40 Beitrag anzeigen
    (...)

    Wir sprechen aber über OV bei ihm - nicht bei ihr. (...)
    hab ich verstanden gehabt!

    Aber ich kenne es tatsächlich in all den Jahrzehnten nur so ,dass das gegenseitig gemacht wird.
    Nicht unbedingt gleichzeitig, das nervt mich z.B. total, aber schon für beide (übers Jahr gerechnet oder so )

    Dass nur einer OV hat/macht und der andere nicht, fände ich komisch. Ungut.

    Kann logischerweise nur für mich sprechen.

  8. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Es gibt schon noch ein paar mehr Dinge als OV oder rein-raus.
    (...)
    Ihm war OV kein Bedürfnis, sie hat das nie angefangen. Und es gab abwechslungsreichen, befriedigenden Sex.
    Klar ist es bei vielen anders gewesen - aber dass es bei vielen so ist/war, finde ich jetzt nicht weiter bemerkenswert.
    Diese Entwicklung ist der Ausgangspunkt. Offensichtlich kein Einzelfall, sondern eine Facette des Zusammenlebens. Danke für die Info.

  9. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt schon irgendwie
    Die Instinkte beziehen sich direkt auf Cariads Aussage, dass sie eher auf die Idee käme, den Penis in den Mund zu nehmen als ihn "da unten reinzustecken", wenn sie gar nichts über Sex wüsste.

    Und das hat die Natur anders eingerichtet.

    Ich habe überhaupt nichts gegen Vergnügen.

  10. User Info Menu

    AW: OV bei ihm - Vor-Porno Generation; technische Frage

    Also ich denke auch, dass anal viel tabubehafteter ist und oral sehr viel häufiger (und das hoffentlich freiwillig und mit Vergnügen) praktiziert wird.

    Wie ich schon sagte: Vielleicht verbindet sie schlechte Erfahrungen damit (hatte ich auch und habe nun wieder ein entspanntes Verhältnis dazu und mache es gerne) oder sie meint, dann unbedingt schlucken zu müssen whatever.
    Never be afraid, never.

Antworten
Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •