Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52
  1. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen
    "It's all about the teasing and not about the pleasing"
    Da es sich um den Arbeitsplatz des TE handelt, ist es nicht wichtig, was sie will. Vorrangig sollte der TE doch sehen, wo er sich befindet, nämlich am Arbeitsplatz und was ihm wichtig ist, was den Arbeitsplatz angeht und ob er den behalten will.

  2. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    In einer PR-Agentur.
    Zitat Zitat von spreefee Beitrag anzeigen
    In welcher Branche bist du denn tätig?
    Geändert von Peter15 (19.04.2021 um 22:29 Uhr)

  3. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    Phantasialand ist geschlossen.
    Das passiert zwar alles wirklich, aber ookkk.....

  4. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    Klingt ja wie der Beginn eines Pornos.
    Ist aber keiner.

  5. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen
    Warum postest du das unter "Sex und Verhütung" und nicht im Jobforum?

    Hast du bestimmte Intentionen?
    Ich denke, dass hier mehr hinpasst, da das Thema vorwiegend eher dem Bereich entspricht. Steckt, aber keine spezielle Intention hinter.

  6. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Und ihr seid alle höchst erig ... sorry, irritiert, weil ihr Blicke auf einen Busen werfen könnt? Und das mit 39 Jahren? Und dann die rhetorische Frage nach der Verwerflichkeit. Tja. Es staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  7. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Zitat Zitat von Kambara Beitrag anzeigen
    Und das grinsend. Muss komisch ausgesehen haben. Vor allem während der Chef auf ihrem Busen hockte.

    Zustände sind das.
    Nein, das hat sie nur einmal gemacht. Da stand ich nicht neben ihr am Platz, sondern saß auf meinem Platz. Sie kam gerade zu ihrem Platz und setzte sich hin, wobei ich nicht neben ihr stand, sondern sie von meinem Platz angeguckt habe. Dann hat sie, dass halt gesehen und hat mir zugezwinkert. Aber das ist eher unabhängig vom Busen des Chefs gucken. Aber ja, es stimmt, dass sie während der Chef ihr auf die Brüste guckt, grinsend auf den Monitor schaut.

  8. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Und was willst du jetzt von uns hören?

    Das es ok ist, auf ihre Brüste zu gucken, weil sie ja so angezogen ist?

    Sollen wir eine Abstimmung machen und bei zwei-Drittel-Mehrheit guckst du weiter drauf und wenn wir alle sagen "das ist nicht ok", dann guckst du nicht mehr drauf?

    Fändest du es verwerflich, wenn sie dir ständig in den Schritt starrt und dabei vielleicht noch die Augen zusammenkneift?
    Du sollst die Pylone umfahren, nicht umfahren.
    Modern wird manchmal auf der ersten Silbe betont.

  9. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Zitat Zitat von Peter15 Beitrag anzeigen
    Nein, das hat sie nur einmal gemacht. Da stand ich nicht neben ihr am Platz, sondern saß auf meinem Platz. Sie kam gerade zu ihrem Platz und setzte sich hin, wobei ich nicht neben ihr stand, sondern sie von meinem Platz angeguckt habe. Dann hat sie, dass halt gesehen und hat mir zugezwinkert. Aber das ist eher unabhängig vom Busen des Chefs gucken. Aber ja, es stimmt, dass sie während der Chef ihr auf die Brüste guckt, grinsend auf den Monitor schaut.
    Vienna hat dir die rechtliche Seite dargelegt. Am besten ausdrucken, kopieren und an die Männchen, die sich da zu Affen machen, verteilen.

    Vielleicht kennt eure Praktikantin die rechtliche Seite nicht.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    Hunderttausend Schweine pferchen
    Von der Desna bis zur Weichsel
    Und Kathinka, dieses Saumensch,
    Geht im Schmutz bis an die Knöchel.
    Hunderttausend Ochsen brüllen
    Auf Wolhyniens grünen Weiden.
    Und Kathinka, ja Kathinka,
    Glaubt. ich sei in sie verliebt! (G. Keller)


    Sentenza®, seit 20.09.2001


  10. User Info Menu

    AW: Ich habe Blicke auf die Oberweite der Praktikantin riskiert. Verwerflich?

    Zitat Zitat von Peter15 Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass hier mehr hinpasst, da das Thema vorwiegend eher dem Bereich entspricht.
    Welchem Bereich? Sex und Verhütung am Arbeitsplatz?

    Ganz im Ernst: Nein, es nicht okay, wenn du, deine Kollegen und dein Chef der Praktikantin ständig auf die Oberweite starren. Letzterer sollte das tunlichst schon mal gar nicht tun. Ihr seid da um zu arbeiten und nicht um euch aufzugeilen. Und die Praktikantin ist dort um etwas berufsrelevantes zu lernen und nicht um grinsend und zwinkernd ihre Auslagen auszustellen.

    Und ich hoffe für dich, dass du in deinem Job in der PR-Branche etwas mehr Eloquenz und einen besseren schriftlichen Ausdruck zustande bringst.
    People are so crackers.
    John Lennon

  11. 19.04.2021, 22:36

    Grund
    OT

Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •