Antworten
Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 216
  1. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Danke Tinkerbellchen.
    Eure Beiträge sind echt hart und schmerzhaft- aber Logo habt ihr recht. Er steht einfach nicht mehr auf mich.
    Ob ich nun stinke oder er sich anders vor mir ekelt , fest steht, dass er nicht auf mich steht. Ich könnte grad in Tränen ausbrechen aber es ist trotzdem gut, dass ihr so ehrlich seid. Dafür schon ein dickes Danke. Das hätte keine meiner Freundinnen gekonnt.

  2. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Zitat Zitat von Heizung Beitrag anzeigen
    Eure Beiträge sind echt hart und schmerzhaft- aber Logo habt ihr recht. Er steht einfach nicht mehr auf mich.
    Ob ich nun stinke oder er sich anders vor mir ekelt , fest steht, dass er nicht auf mich steht. Ich könnte grad in Tränen ausbrechen aber es ist trotzdem gut, dass ihr so ehrlich seid. Dafür schon ein dickes Danke. Das hätte keine meiner Freundinnen gekonnt.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Mir ist das zu simpel:

    noch einmal: Welche Schwierigkeiten hat er beim Sex?

    und wie kommt es zu Sex/GV, wenn er denn mal stattfindet?

  4. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Zitat Zitat von Heizung Beitrag anzeigen
    Ob ich nun stinke oder er sich anders vor mir ekelt , fest steht, dass er nicht auf mich steht.
    Um Himmels willen.... Ich wollte dich nicht fertig machen.

    Ich selbst rieche unten kurz vor der periode auch anders.

    Das stinkt doch aber nicht! Und ekeln tut er sich auch nicht vor dir...

    Er ist vielleicht einer, der sexuell neue Reize braucht. Das es zu langweilig geworden ist... Oder er einfach "satt" von dir ist.

    Du bist aber deswegen nicht falsch! Es passt halt einfach nicht mehr...

    Und da er seinen Mund nicht aufmacht (was ich echt gemein finde) gibt es auch keine Lösung..
    When a man tells you A and does B, believe B because A is what hes trying to get you to believe, B is who he is

  5. Inaktiver User

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Heizung, du tust mir wirklich leid. Grad alleine vor dem Monitor sitzen und niemand reicht ein Glas Rotwein und sagt " so ein Depp", das ist bestimmt hart für Dich.

    Schau, ich kann ja nur so argumentieren, wie ich emotional reagieren würde. Ich kenne diese Sexlosigkeit auch, später in der Beziehung, als Kind Alltag und so weiter alles zugeschüttet haben und ich habe mich schrecklich! gefühlt.

    Deshalb weiss ich auch, wie hart es ist, klare Worte zu finden. Was damals den Karren aus dem Dreck geholt hat, war der Wille meines Mannes, schmerzhaft ehrlich zu sich und zu mir zu sein. (ich habe nicht gestunken ;) aber summa summarum war es bei uns zu "Samstag abend, Sportschau, schon wieder?"- Alltag halt.

    Damit konnte ich dann arbeiten. Deshalb auch mein Hinweis auf eine externen Profi.

    Womit ich nicht hätte arbeiten können, wäre der Egoismus gewesen, er befriedigt und ich wie ein Fisch auf dem Trockenen. Das finde ich leider immer noch unfassbar respekt- und lieblos. Du schreibst in Deinem Eingangspost, dass er sich selber sehr sieht (und schreibst damit auch " Dich entsprechend nicht"). Deshalb bin ich auf diesen Punkt so losgegangen. Wenig Sex, weil das Leben gerade nicht läuft oder die grünpeunkteten Blütenblätter das einzig erregende sind, bekommt man in den Griff.

    Die Haltung Dir gegenüber, da muss ER ran. Nicht Du. Lippenbekenntnisse sind nett, aber Taten... und so weiter.

    Ob er jetzt nicht auf Dich steht, weil er eine intensive Liebesbeziehung mit sich selber führt, oder den ganzen Tag übersext durch entsprechende Angebote durch die Gegend läuft (ich will jetzt nicht die Pornokeule rausholen, echt nicht, ich stehe Pornos neutral- wohlwollend gegenüber, aber das war einer der Gedanken, den ich bei Deinem EP hatte) oder die Anatomie auf einmal nicht mehr passt - das sind lauter Sachen, die er Dir klar kommunizieren müsste, um Dir - Euch!- ein Chance zu geben.

    Ich wünsche Dir von Herzen, dass bei Deinem Gegenüber der Knoten platzt, wenn einer vorhanden ist oder dass Du für Dich eine Entscheidung triffst, mit der Du Dich gut fühlst - Du schreibst sehr nett über ihn und scheinst an der Beziehung zu hängen, eventuell wäre ein WEg ausserhalb der Monogamie für Euch beide gangbar?

  6. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Besser so als sich noch länger weiter ausnutzen zu lassen.
    Verplämpere nicht Deine kostbare Zeit.
    Du bist nicht mehr als ein kostenloses Sextoy.
    Verlang doch einfach mal Geld für Deine Dienste
    vielleicht lernt er es dann mehr zu schätzen.

  7. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Vom SEx mal ganz abgesehen: Das hier
    Er ist generell ein eher selbstbezogener Mensch. Er sieht viel sich selbst und findet sich ganz gut so allgemein - ist er auch, beruflich erfolgreich und er kann einfach super viel und ist talentiert. Ich habe Angst, dass diese dezente Selbstverliebtheit vielleicht zu seinem Verhalten führt, dass es ihm gar nicht so wichtig ist wie es mir geht und das ist natürlich blöd. Er liebt mich aber und ich spüre schon, dass ich ihm wichtig bin und er mich will.
    würde mich fast noch mehr stören, in dem Sinn, dass ich einen solch selbstbezogenen Menschen wahrscheinlich nicht begehren könnte. Eine befriedigende Beziehung ist doch Geben und Nehmen, in einem ausgewogenen Verhältnis so insgesamt.

    Hast du das Gefühl, ihm unterlegen zu sein? Lässt er dich das spüren?

  8. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Zitat Zitat von Heizung Beitrag anzeigen
    Danke Tinkerbellchen.
    Eure Beiträge sind echt hart und schmerzhaft- aber Logo habt ihr recht. Er steht einfach nicht mehr auf mich.
    Ob ich nun stinke oder er sich anders vor mir ekelt , fest steht, dass er nicht auf mich steht. Ich könnte grad in Tränen ausbrechen aber es ist trotzdem gut, dass ihr so ehrlich seid. Dafür schon ein dickes Danke. Das hätte keine meiner Freundinnen gekonnt.


    Vielleicht kannst du mit den Antworten hier deinem Partner etwas anders begegnen, mit einem anderen Blick auf die Dinge.

  9. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Streitet ihr manchmal?

    Kannst du ihm mal so richtig vor den Latz knallen, wie es dir damit geht - und dass eben nicht alles in Ordnung ist?

  10. User Info Menu

    AW: Sexuell die Kurve kriegen - machbar?

    Hat mich kalt erwischt hier. Ich bin echt den Tränen nahe.
    Ich fühle mich ausgenutzt und mit meiner Lust so alleine gelassen. Ich finde es so unfair!

    Potenzprobleme hat er keine, also er kommt immer. Manchmal dauert es etwas länger aber es ist nicht so, dass diese Schwierigkeiten so bestehen, dass die Erektion ausbleibt oder der Orgasmus. Nur fing es so an in meiner Erinnerung. Das eine Mal brauchte er spürbar lang (kann ja zig Ursachen gehabt haben) und dann ging es bergab. Er kommt normal schnell wenn wir Sex haben, würde ich sagen.
    Was mir nur eben noch in den Sinn kam, mal angenommen er könnte gar nicht, so gar nicht mit mir schlafen und ich würde trotzdem einfordern, dass er mich sexuell befriedigt - ich würde wohl auch dann erwarten.
    Wie gemein es ist, dass er nur nimmt und mir kaum was gibt, sickert mir langsam erst ins Gemüt und macht mich irre traurig.

Antworten
Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •