Thema geschlossen
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 65
  1. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.553

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Zitat Zitat von seltensex Beitrag anzeigen
    Den Kommentar kannst du dir sparen!
    ...
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY


  2. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    4.605

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Du hast keine Ahnung, was Dominanz bedeutet. Das kannst du nicht lernen. Du hast das, bist es oder nicht. Charismatisch, präsent. "Alpha".
    Es gibt viel mehr Möchtegerns!

    Es bringt absolut gar nichts (!) Positives, wenn du versuchst dominant zu wirken.
    Denn du bist nicht dominant. Kein bisschen.
    Du bist unsicher. Und du hast wenig Erfahrung.
    Das "Tun-als-ob" wäre für mich schonmal ein absoluter Lustkiller.

    Du weißt nicht, wie du deine Frau anfassen sollst, darfst? Ja, dann redet! Frag sie, was sie mag, was nicht. Gibt es ein Muster von empfindlichen Tagen, an denen du ihre Nips nicht berühren sollst? Zyklusabhängig?

    Frau ist keine Maschine, Modell xyz, für welches wir hier eine Bedienungsanleitung liefern können. Jede ist anders. Einmalig. Ganz individuell.

    Ich kann Sex auf verschiedene Weise genießen. Werde jedoch bei einem unerfahrenen oder einem sehr zärtlichen Typ anders reagieren als bei einem erfahrenem und einem dominanten Typ.

    Was du dir wünscht, gibt es nicht bei jeder Frau, jede erlebt Lust anders. Doch wenn es das gibt, diese Extase, dann nur mit einem sehr kundigen Liebhaber.

    Ich würde dir empfehlen, dich von einer erfahrenen Frau, egal ob professionell oder nicht, einweisen zu lassen. Quasi außer-Haus-Schulung. Was natürlich ganz andere Problene aufwerfen könnte...das müsst ihr im Vorfeld klären oder du gehst den heimlichen Weg. Empfehlenswert auch Tantramassagen.

    Es gibt auch erlernbare Techniken, um länger durchzuhalten.

    Warum möchte deine Frau nicht gefingert werden? Mag sie es grundsätzlich nicht oder mag sie die Art und Weise, wie du es versuchst, nicht? Fingert sie sich selbst?

    Abgesehen davon:

    Bei euch passt es hinten und vorne nicht. Was will deine Frau bei dir, wenn sie etwas ganz anderes möchte? Will sie dich formen, erziehen? Zu einem starken, charismatischen, dominanten Partner? Ein Widerspruch in sich.

    Was willst du bei und von einer Frau, die dafür sorgt, dass du dich kleiner fühlst? Tut dir das gut?

    Seid ihr im Dunkeln übereinanderstolpert und dabei haben sich Eheringe über eure Finger geschoben oder was ist da passiert?

    Wenn der Sex so verkorkst ist, ihr aber an dieser Beziehung festhalten wollt:
    Sexualtherapie?


  3. Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    7.532

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Zitat Zitat von seltensex Beitrag anzeigen
    Sie möchte es nur klitoral, aber ich darf nicht mit meinen Fingern in ihre Vagina (diese „komm“ Bewegung).
    Das ist jetzt nur ein Beispiel, aber sowas stört mich.
    Genau das habe ich mir gedacht. Viele Frauen gehen eben nicht ab, um mal in deiner Sprache zu reden, wenn du sie vaginal penetrierst. Du berücksichtigst einen wichtigen Faktor nicht. Als Mann hast du die empfindlichste Stelle sozusagen immer mitten im Geschehen, weil sie an der Spitze deines Penisses sitzt.

    Bei vielen Frauen ist die Klitoris die empfindlichste Stelle und die liegt nunmal bei der Penetration nicht mitten im Geschehen sondern ziemlich weit davon entfernt. Es kann sogar sehr abturnend sein, wenn jemand wie du fleißig am rammeln ist, aber diesen Bereich nicht beachtet.

    Devote Frauen wünschen sich doch einen Mann der nicht viel fragt, Rücksicht nimmt, sondern einfach macht.
    Du erklärst deine Frau einfach zu einer devoten Frau. Das sind aber ganz andere Mechanismen. Nur weil deine Frau ggf. ein zurückhaltender Mensch ist, oder im Reallife eine Schulter zum Anlehnen braucht, ist sie noch lange nicht devot.

    Ich weiß einfach nicht wie ich es (m)einer Frau sexuell recht machen kann...
    Indem du auf sie eingehst. Das ist sicher nicht heftiges Rammeln in die Vagina. Damit erreicht deine Frau nämlich ganz bestimmt keinen Megaorgasmus, den du dir wünschst. Im Gegenteil, es wird vermutlich eher unangenehm, weil sie trockener wird. Abgesehen davon zeigt sich ein Megaorgasmus sicher nicht bei jeder Frau, indem sie wild herum stöhnt oder schreit. Für manche Frauen ist das stille Geniessen eines Orgasmus das schönste.

    Bei deinen Beschreibungen habe ich eher das Gefühl, dass du zu viele Porno gesehen kast. Das Sexleben ist nunmal kein Porno.
    - == Manches beginnt groß, manches klein, und manchmal ist das Kleinste das Größte == -


  4. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    789

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Zitat Zitat von seltensex Beitrag anzeigen
    das wäre schade.
    Ich hoffe ja dass mir jemand aus Erfahrung sagen kann wie man sich dominant verhalten kann und trotzdem rücksichtsvoll (wenn das bei Dominanz gewünscht ist).

    Oder ist das in einer Partnerschaft nicht möglich?
    Ich weiß ja, dass Crossposting hier unerwünscht ist. Da das Thema aber das gleich ist, hier meine Antwort auf quasi die gleiche Frage in Deinem anderen Strang.

    Zitat Zitat von MannMann Beitrag anzeigen
    An sich zu arbeiten, um (sexuell) dominanter zu werden, erscheint mir als Unterfangen mit mehr als ungewisser Aussicht.
    Dominanz erlernt man nicht. Man kann aber versuchen, an der eigenen Unsicherheit zu arbeiten und diese - und dafür sind die Voraussetzungen offenbar gut - nach und nach abbauen. Mit der eigenen Selbstzufriedenheit steigt dann auch das Selbstbewusstsein.

  5. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.537

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Auch wenn dir deine Frau sagt, was sie nicht möchte/möchte - du willst es nicht akzeptieren, weil es nicht deiner Phantasie entspricht. Also sind Gespräche wahrscheinlich weiterhin sinnbefreit.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

  6. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.433

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Zitat Zitat von seltensex Beitrag anzeigen
    Aber wenn ich dann immer wieder höre und lese wie andere Paare Sex haben, was eine Frau mit sich machen lässt und sie total abgeht...
    Deine Ausdrucksweise stößt mich ab. ich finde dich prollig und vulgär

    Zum anderen. Der Kopf gehört dazu und auch wenn deine Frau die Vagina für dich öffnet..... der Kopf bleibt dir verschlossen.

    Das deine Frau bei einem anderen vielleicht abgeht.... liegt dann nicht daran das er einen größeren hat.


    Wenn das drumherum nicht stimmt, kann ich den besten Nagler der Welt im Bett haben...... ich würde nicht abgehen
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  7. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.433

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Ganz ehrlich, ich habe nicht den Eindruck das es dir um deine Frau geht.... das sie erfüllten Sex hat.


    Du willst DEINE Phantasie durch sie realisieren, egal was sie dabei empfindet.

    Sie soll abgehen..... Du willst sie mal erleben wie sie von einem anderen durchgenudelt wird..... du willst ihr die Finger bis Anschlag rein pressen.....sie soll explodieren beim kommen.....

    Mir stellt es echt die Haare auf.......
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.


  8. Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    28

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    6
    Geändert von seltensex (04.12.2019 um 15:31 Uhr)

  9. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    18.982

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Zitat Zitat von seltensex Beitrag anzeigen
    Ich möchte dass sie so richtig heftig abgeht beim penetrieren. / besser bestückt
    Zitat Zitat von seltensex Beitrag anzeigen
    von ihm richtig gefickt werden

    Dazu kommt ja auch dass ich nicht weiß wie ich sie überhaupt „anpacken“ darf.

    Sie möchte es nur klitoral, aber ich darf nicht mit meinen Fingern in ihre Vagina (diese „komm“ Bewegung).
    Das ist jetzt nur ein Beispiel, aber sowas stört mich.

    wie andere Paare Sex haben, was eine Frau mit sich machen lässt und sie total abgeht...
    Du möchtest sie heftig rammeln oder ein anderer soll es tun, Pimmel rein bis sie schreit. Du bist so auf dem Holzweg und es geht dir nur um dich. Nein, sie möchte auch nicht mit deinem "Kommfinger" gerammelt werden. Sie hat dir ja schon einen Tip gegeben: "Sie möchte es nur klitoral", aber das stört dich.

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, ich habe nicht den Eindruck das es dir um deine Frau geht.... das sie erfüllten Sex hat.

    Du willst DEINE Phantasie durch sie realisieren, egal was sie dabei empfindet.

    Sie soll abgehen..... Du willst sie mal erleben wie sie von einem anderen durchgenudelt wird..... du willst ihr die Finger bis Anschlag rein pressen.....sie soll explodieren beim kommen.....

    Mir stellt es echt die Haare auf.......
    Mir auch.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  10. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.433

    AW: Orgasmus beim Lover anders/heftiger?

    Zitat Zitat von seltensex Beitrag anzeigen
    Zb wenn ich ihre Brüste massiere...es gibt Tage da sind ihre Brustwarzen empfindlich, da möchte sie dort nicht angefasst werden.
    Das sind alles Dinge die ich als Mann doch nicht weiß, wie sie was in dem Moment will...
    Und dann führt sie eben meist meine Hand usw.
    Dadurch falle ich ja eben in die devote Rolle, was ich eigentlich nicht möchte...
    Naja, ein einfühlsamer Mann merkt doch an der Reaktion das sie dort an dem Tag empfindlich ist.

    Und wenn Frau noch nicht richtig geil ist, ist das grobe anpacken an jeder Stelle nicht wirklich angenehm. Erst wenn sie voll in Fahrt ist, darf man gerne fester anpacken (überall)

    Aber auch nach 7 Jahren Beziehung erkennst du es nicht?

    Gespräche über Sex innerhalb einer Ehe finden nur oberflächlich statt?

    Hast du sie 1x gefragt warum sie nicht möchte das du die Finger da rein steckst?

    Ist es ihr unangenehm oder sogar schmerzhaft? Hat sie Sorge wegen Geruch/Feuchtigkeit?
    Hast du zu lange Fingernägel?

    Sorry, aber als feinfühlig empfinde ich dich nicht.

    Nur frustration weil deine Frau nicht wie in Pornos abgeht
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

Thema geschlossen
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •