+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

  1. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    8.022

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    Egal was es bei ihm ist - das wäre der Versuch der Lösung...
    Wie gesagt, ich kennen niemanden, der das anging ohne Kinderwunsch. Wenn man nicht zeugen will ist es halt eine Variante, die man mag oder nicht.

    Wenn du dich tatsächlich für die Auslöser interessierst (denn, nein state of art ist es nicht, nur außerhalb der Vagina zu ejakulieren...), und es nicht oben genanntes zu sein scheint, dann frag auch nach der Pubertät. Wie lief das mit der 1. Freundin.

    Manche würde vielleicht in Richtung Homosexualität vermuten. Ich nicht. Kann gar nicht begründen wieso, aber ich halte das einfach nicht für zusammen hängend.

    Ich halte es für eine Angewohnheit, die sich so etabliert hat, dass er da nicht mehr viel Handlungsspielraum hat. Er wird es oft so gemacht haben und genossen haben und hat es sich angewöhnt. Und der kleine Freund neigt zu Streiks wenn was nicht läuft wie es soll - daher ist das auch nix was man willentlich entscheidet. Daher fiel mir der Vergleich mit Schlafgewohnheiten ein...

    Weiß er, dass dir das wichtig wäre/fehlt?

    Finde ich auch wichtig, wie man mit den einigermaßem berechtigten Wünschen des Partners umgeht...

    Ich habe echt überlegt, wie ich damit umginge. Ich kann es mir nicht vorstellen, gebe ich zu
    Andererseits - es gibt Schröcklicheres - mir wäre alles, was in Richtung Fetisch ginge suspekter.

    Summary:
    Ich sehe es als Angewohnheit. Und gerade in so grundlegenden Situationen macht man das, was man kennt.
    Er könnte es ich also wieder abgewöhnen.

    Die große Frage ist, ob er das "wollen soll"


    PS
    Ich hatte als Studentin mal einen Freund, der es sich mit der Hand am liebsten selber machte. Also lieber er, als die Freundin (ich) - entwaffnend ehrliche Begründung: "ich kann das selber am besten".

    Könnte auch der Grund sein...

  2. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.634

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Stimmt.
    Wie Kinder auf konventionellem Wege gezeugt werden weißt du?
    Die Boris Becker Besenkammer Anna Ermakova Methode funktioniert aber auch, notfalls im Labor , weiss aber wie du es Emotional meinst


    @sonnenschein1991

    Hast du schon mal ausprobiert oder gesehen was passiert wenn du sehr streng von Ihm spielerisch Sex und deine ausschliesliche Befriedigung ohne Widerspruch und ohne Nett einforderst ?
    Also das er bsw...dein persönlicher "Lustsklave" sein soll und du gefälligst willst das er dich jetzt befriedigst und abspritzt in dir ?
    Vielleicht ist er ja devot veranlagt und das stimuliert ihn emotional so an, löst evtl. (Beiss-Hemmungen, Komplexe, Schuldgefühlekomplexe, (du bist es dann ja dann schliesslich die das schliesslich so versaut will) oder treibt ihn mal selbst Aggressiver an , weil er sich nicht um dein befinden selbst praktisch und im Kopf ausschliesslich kümmern muss oder es automatsich tut weil er es nicht anders kennt ?
    Er kann oder solte dann mal sein denken und Kopf ausschalten.
    Kann natürlich auch komplett nach hinten losgehen (wenn es um Druck,Erwartung und Stress geht) , aber ein Versuch wäre es evtl. wert
    Könntest Ihm auch überraschend den Finger langsam in den Po stecken (Analprostatamassage und gleichzeitig versaut reden und sein Glied mit der anderen Hand stimulieren .
    Oder ihm sagen das er das vor deinen Augen unter dein Kommando tun soll und Ihn so unerwartet so oder so ähnlich mal anders im Kopf heiss machst, so dass (als Hoffnung) sein Kopfkino anspringt.
    Geändert von Punpun (29.10.2019 um 21:23 Uhr)


  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    8.022

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Die Boris Becker Besenkammer Anna Ermakova Methode funktioniert aber auch, notfalls im Labor , weiss aber wie du es Emotional meinst
    Bist du der, der dem Boris das mit dem Samenraub geglaubt hat?


  4. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    8.022

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    und ich meine es nicht emotional - ich meine das schon ganz konkret.

    Flugbestäubung gibts bei Menschen nicht, Punpun

  5. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.634

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Bist du der, der dem Boris das mit dem Samenraub geglaubt hat?
    Wie jetzt ?
    Anna hat den Erguss doch hinterher mit dem Finger selbst "reingeschmiert" und verteilt hiess es ?
    Ja, habe ich bis eben geglaubt und gedacht
    Spermien überleben doch einige Zeit auch außerhalb im warmen Milieu
    Ist jetzt aber stark OT und interessiert die TE nicht und ist nicht relevant , können wir ja woanders weiterdiskutieren, hier geht es ja um Romantik, Vertrauen, Gemeinsamkeit, Erfüllung und nicht um Medizinische Fragen zum Kinder zeugen

  6. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.634

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen


    PS
    Ich hatte als Studentin mal einen Freund, der es sich mit der Hand am liebsten selber machte. Also lieber er, als die Freundin (ich) - entwaffnend ehrliche Begründung: "ich kann das selber am besten".

    Könnte auch der Grund sein...
    Da könnte auch was dran , seine Technik, sein Tun, jahrzehntelange Übung aus der Egoperspektive und seinem ungestörten eigenen auch mal sehr "unkorrekten" Rücksichtslosen Kopfkino.
    So lange und so oft oder kurz wie er gerade will und ohne Rücksicht auf Bedürfnisse eines anderen und ggf. Scham und Peinlichkeiten bzwe. Rücksicht zu nehmen.
    Jemand anders mit einem anderen Winkel als seine Hand zu seinem Geschlechtsteil , tut sich da viel schwerer, weil er ganz normal aus seiner Position eckigere Bewegungen vollziehen muss und ja auch nicht gleichzeitig wie der Partner selbst mit seinem eignen Körper und Lustzentrum im Genital und Gehirn verbunden ist wie er. (mehr Druck, wniger Druck, schneller, weniger,usw...) Schon das kleinste Störsymptom kann das ganze bei sensiblen empfindlichen erfolgreichen Jahrelangen Ornanieren dann störend und lästig empfunden werden.


  7. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    8.022

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    [QUOTE=Punpun;34354107]hiess es ?
    /QUOTE]

    ja hieß es.

    War die Version von Boris - ich dachte immer (war ja nicht dabei ) es sei der Versuch das ganze irgendwie weniger unglamourös erscheinen zu lassen. Also bissl "armer Bobbel"

    Weil... abgehalfterter Tennis-Champ bumst Escort in Besenkammer und zeugt dabei weiteres Kind, während Ehefrau mit Frühwehen in der Klinik liegt klingt : unglamourös. (Immer an Sponsoren denken )

    Oder verwechsel ich das mit dem Kahn?

    Beim Beckenbauer war es auf jeden Fall auf der Weihnachtsfeier und dem Vernehmen nach eine klassische Variante hinsichtlich Feier und Zeugung. Aber beim Kahn war doch auch sowas, oder?
    @Punpun, du Quell aller Skandale Help please


  8. Registriert seit
    21.02.2019
    Beiträge
    625

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    Hallo liebe TE,

    so etwas ÄHNLICHES habe ich mit meinem Partner am Anfang auch gehabt. Bei unserem ersten Sex ist er z.B. gar nicht gekommen (ich dafür ziemlich schnell haha). Er meinte damals auch das sei völlig in Ordnung für ihn.
    Ihm war (und ist) es sehr viel wichtiger mich erstmal zu befriedigen.
    Was z.B. gar nicht klappte war ein Quicki in dem es einfach mal nur um ihn ging.
    Inzwischen sind wir etwas über 2 Jahre zusammen und mittlerweile klappt es auch gut, wenn es einfach mal nur um ihn geht.
    Wenn ich mal mehr Bock habe, haben wir aber auch Sex ohne das er kommt. Dann machen wir n Päuschen und später holt er sich quasi n "Nachschlag" :)

    Und nur mal so als Tipp: Für einen Mann ist es doch recht schwierig mit einer Frau zu schlafen UND parallel ihre Klitoris zu stimulieren. Aus diesem Grund mach ich das immer selbst nebenbei und hab dadurch mega intensive Höhepunkte (intensiv, weil es sich doch "besser" anfühlt beim Kommen seinen Penis drin zu haben der einen ausfüllt, als jetzt nuuuur mit Hand zu kommen). Hast Du das schon mal ausprobiert?
    Vielleicht macht ihn das auch voll an Dir dabei zuzusehen und Dich nebenbei stoßen zu können?


  9. Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    2.189

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    Habt ihr eher soften oder eher etwas härteren Sex? Vllt ist es ihm auch zu "kuschelig".


  10. Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    747

    AW: Mann kommt nicht bei GV

    Hier wird ein Problem gemacht, wo es gar keins gibt.
    Als Mann kann man auch ohen Orgasmus zufrieden sein - der Weg ist das Ziel...

    Mal ganz unkonventionell:
    Fessel ihn aufs Bett und dann gibst Du den Takt vor...

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •