+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

  1. Registriert seit
    21.02.2019
    Beiträge
    375

    AW: frische Beziehung - wenig Sex, viel Alltag (mit Kleinkind)

    Okay ich denke da gibt es einige Frauen, die Hemmungen haben ihrem Partner zu zeigen, dass sie jetzt Bock auf ihn haben ;)

    Aber so schwer ist das gar nicht. Ich knutsche dann einfach meinen Schatz, setze mich auf seinen Schoß und sage auch ganz deutlich, wie scharf ich auf ihn bin. Ich sag mal so "Geilheit" kann anstecken bzw. zum Partner überschwappen :)
    Hatte bisher bei meinem Freund immer Erfolg.

    Oder (was vielleicht leichter fällt) schreib ihm schonmal via SMS z.B. bevor ihr euch seht (aufm Heimweg oder so) wieviel Lust Du auf ihn hast und was Du jetzt am liebsten mit ihm anstellen würdest. Dann kann er sich schon drauf "vorbereiten" und ihm wird eingeheizt. Aber nicht so blümchenmäßig "und dann will ich dich leidenschaftlich küssen und dir ein Gedicht vortragen", sondern lieber so "ich kann es kaum erwarten mich auf Deinen Schw.... zu setzen wenn ich nach Hause komme" oder sowas :)
    Also wenn er DA nicht mit macht weiß ich auch nicht. Kann ja auch n Quicki sein.

    Hoffe meine Tipps helfen Dir n bisschen :)

  2. Avatar von Kitty_Snicket
    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.595

    AW: frische Beziehung - wenig Sex, viel Alltag (mit Kleinkind)

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    die beiden erwachsenen haben ihre schäferstündchen dann geplant auswärts verlegt.
    Notstand macht erfinderisch
    Immerhin, die Kleinen lernen auch irgendwann, zu klopfen (bzw. hat Hornbach doch sicher Tuerschloesser ...), dann kommt auch die Spontaneitaet zurueck - hoffentlich!
    Whatever happened until now only served to deliver this moment.

  3. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    60.822

    AW: frische Beziehung - wenig Sex, viel Alltag (mit Kleinkind)

    Zitat Zitat von schokoschnute Beitrag anzeigen

    Ich hab noch mal mit ihm geredet und erklärt, dass es einfach Phasen gibt, in denen ich viiiiel mehr Lust auf ihn habe. Er hat grad viel Gewussel im Kopf - daher ist es bei ihm im Moment nicht so.

    Ich glaub ich bin wirklich nicht gut im Sex initiieren. Das musste ich bisher nicht und mir fehlt total die Erfahrung ---------------------------------------

    Das er müde ist hängt übrigens einfach an den Schichten. Das lässt sich auch nicht ändern. Und ich bin manchmal echt durch, nach durchgemachten Kleinkindnächten.

    Ich werde das mit den Dates in Angriff nehmen. Und hoffe wir sind dann fit und haben Lust.
    a) er hat stress- lustkiller nr. 1.
    b)- das musste ich nicht- hey, das ist doch keine pflichtveranstaltung. es sollte spass machen.
    c) wieso müsst ihr dann fit und lustvoll drauf sein? ein geplantes date, mit vorher ausgeschlafen, kind versorgt, alles kann und nichts muss.

    irgendwie fehlt mir ein bisschen das spielerische, die leichtigkeit.

    was du schreibst- liest sich irgendwie verkrampft. so angestrengt. so verkopft. stressig.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern


  4. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    4.210

    AW: frische Beziehung - wenig Sex, viel Alltag (mit Kleinkind)

    Was spricht denn dagegen, selbst die Initiative zu ergreifen, wenn du Lust hast.

    Ehrlich gesagt, bringe ich es auch nicht zwingend mit dem Wunsch auf Sex in Verbindung, wenn meine Partnerin "nur" kuschelt und etwas streichelt.

    So ein kleiner Überfall jedoch ist da schon sehr viel eindeutiger. Der Appetit kommt wie so oft, auch hier beim machen.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •