+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

  1. Registriert seit
    04.06.2019
    Beiträge
    48

    Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Ich bin 50 und mein Partner 60. Am Anfang des kennenlernen war es beim Sex manchmal holperig und hat nicht so gut geklappt.
    Jetzt ist er aber von Zeit zu Zeit extrem standhaft, hält seine Erektion auch noch Minuten nach dem Orgasmus, was ich zb total nervig finde.
    Im Prinzip hab ich nichts dagegen, wenn er manchmal Viagra nimmt, aber ich hätte es natürlich gern gewusst. Unsere Beziehung ist aber zu neu, um jetzt direkt zu fragen, evtl ist er ja auch verletzlich diesbezüglich.
    Erkennt man es irgendwie?

  2. Avatar von Sonnenhutstehtmirgut
    Registriert seit
    26.04.2019
    Beiträge
    405

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Beziehung zu neu, aber gleich mal wieder alles Fremde fragen. Also ich würde ihn fragen.
    Bist du dumm, ist vieles ein Mysterium.

  3. Avatar von Gedankentiefe
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    1.973

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Zitat Zitat von Sonnenhutstehtmirgut Beitrag anzeigen
    Beziehung zu neu, aber gleich mal wieder alles Fremde fragen.
    Also ich würde ihn fragen.
    Tolle Antwort!

    Die TE hat doch explizit erläutert, warum sie gerade DAS nicht möchte.

    Für mich übrigens sehr nachvollziehbar.

  4. Avatar von Sonnenhutstehtmirgut
    Registriert seit
    26.04.2019
    Beiträge
    405

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Zitat Zitat von Gedankentiefe Beitrag anzeigen
    Tolle Antwort!

    Die TE hat doch explizit erläutert, warum sie gerade DAS nicht möchte.

    Für mich übrigens sehr nachvollziehbar.
    Dann antworte du besser, es hält dich keiner davon ab.
    Bist du dumm, ist vieles ein Mysterium.

  5. Avatar von Gedankentiefe
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    1.973

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Zitat Zitat von Sonnenhutstehtmirgut Beitrag anzeigen
    Dann antworte du besser, es hält dich keiner davon ab.
    Hab ich doch.

    Inhaltlich kann ich da leider keine Tipps geben mangels Viagra-Erfahrung beim Partner, aber der pauschale Rückverweis an die TE "Frag doch den Mann", wenn sie grad erläutert hat, dass sie das am Anfang der Beziehung als zu heikle, verletzende Frage ansieht, ist doch ein Nullsummenspiel.


  6. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    3.481

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Zitat Zitat von FrauRossi50 Beitrag anzeigen
    Ich bin 50 und mein Partner 60. Am Anfang des kennenlernen war es beim Sex manchmal holperig und hat nicht so gut geklappt.
    Jetzt ist er aber von Zeit zu Zeit extrem standhaft, hält seine Erektion auch noch Minuten nach dem Orgasmus, was ich zb total nervig finde.
    Im Prinzip hab ich nichts dagegen, wenn er manchmal Viagra nimmt, aber ich hätte es natürlich gern gewusst. Unsere Beziehung ist aber zu neu, um jetzt direkt zu fragen, evtl ist er ja auch verletzlich diesbezüglich.
    Erkennt man es irgendwie?
    Ich würde das von dir genannte Phänomen nicht überbewerten.

    Es ist durchaus nicht ungewöhnlich, wenn die ersten Male etwas holprig ablaufen und sich das bessert, wenn etwas Routine und Sicherheit einkehrt.

    Es ist auch ohne Viagra durchaus nicht ungewöhnlich, wenn die Erektion auch noch nach dem Höhepunkt anhält.

    Ich kann dir nur empfehlen, es auf sich beruhen zu lassen und zu genießen.

  7. Avatar von Sonnenhutstehtmirgut
    Registriert seit
    26.04.2019
    Beiträge
    405

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Zitat Zitat von Gedankentiefe Beitrag anzeigen
    Hab ich doch.

    Inhaltlich kann ich da leider keine Tipps geben mangels Viagra-Erfahrung beim Partner, aber der pauschale Rückverweis an die TE "Frag doch den Mann", wenn sie grad erläutert hat, dass sie das am Anfang der Beziehung als zu heikle, verletzende Frage ansieht, ist doch ein Nullsummenspiel.
    Inhaltlich hast du genauso viel oder wenig geantwortet wie ich.
    Tut mir leid, wenn du das anders siehst.
    Bist du dumm, ist vieles ein Mysterium.

  8. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    3.891

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Ich habe nur mal im erweiterten Kollegen und Bekantenkreis hin und wieder im Vertrauen gehört , von Männern die das mit Absprache der Frau oder nur vom Arzt vereinzelt hin und wieder termingerecht gezielt einsetzen.
    Meistens haben die Herz oder Durchblutungsstörungen und wollen auf Nummer sicher gehen und das ganze nicht durch ihre Schuld an bestimmten Terminen canceln müssen.
    Ist also mehr so ein gefühltes Sicherheitsnetz was den Kopf zusätzlich wie ein Placebo beruhigt.
    Ansonsten höre ich nur von älteren oder jüngeren Männern , die Viagra dann einsetzen wenn sie zu käuflichen Liebesdamen zuhause oder im Urlaub bei absehbat geplanten Bedarf und Leistung am Stück geplant ausgehen können.
    Diese käuflichen oder fremden Frauen wissen das natürlich nicht , aber wenn die das merken ist laut der Männer die Hölle los und es gibt richtig Probleme , aufgrund der langen Überziehungszeit und massiven Mehrarbeit zum kleinen normalen Preis.
    Hier geht es nicht um Sicherheit sondern um reine Kosten Leistungsrechnung.
    Ich denke wenn man sich aber gut kennt und der Mann es als präventive Airbag Vorsorge statt als steigerndes Doping nimmt merkt man es schon eher.
    Geändert von Punpun (04.07.2019 um 20:19 Uhr)


  9. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    19

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Moin,

    ich kann keine praktischen Erfahrungen beisteuern. Warum aber stört dich die bleibende Erektion? Dein Partner nimmt doch keine Dienstleistung in Anspruch, die da lautet: "Sex mit Orgasmen bis der Penis wieder schlaff wird".

    Wenn du genug hast kannst du ihn doch einfach stehen lassen. :-)

    Schönes Wochenende


  10. Registriert seit
    04.06.2019
    Beiträge
    48

    AW: Merkt man eigentlich, ob der Partner viagra genommen hat?

    Kann ich auch nicht sagen, warum mich die bleibende Erektion stört...hmmm...vermutlich weil ich den Anspruch hab, dass wir irgendwann so harmonieren, dass wir gleichzeitig fertig werden.
    Mich irritiert es irgendwie, dass er kommt und noch weitermacht.
    Ich zb hasse es wie die Pest, wenn ich komme und der Sex geht noch weiter. Paar Sekunden vielleicht noch zum ausklingen, aber wir reden hier von Minuten.
    Wisst ihr was ich meine?
    Es kommt mir nicht auf die Dauer an, sondern daran beide ein gleichzeitiges Ende zu finden.
    Und dadurch fühl ich mich gestört

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •