Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Orgasmus

  1. User Info Menu

    Orgasmus

    Hier kommt noch eine ernstgemeinte Frage zum Orgasmus.

    Seit eh und je komme ich mit Hilfe der Handbrause zu regelmäßigen und intensiven Orgasmen.

    Aber: keiner meiner Liebhaber hat mich je zu ähnlich intensiven Höhepunkten gebracht. Selbst nicht oral, und das würde dem ja am nächsten kommen, oder? Es ist immer zu viel oder an der falschen Stelle oder oder ... es passt nie.

    Bei normalem GV kann ich schon kommen, aber auch das fühlt sich anders an. Nie so 'körperlich'.

    Ich würde zu gern mal beim OV kommen, habe aber keinerlei Ahnung wie. Und, um Missverständnissen vorzubeugen: ich bin eine gestandene Frau 40+ und habe durchaus einige Erfahrung.

  2. Inaktiver User

    AW: Orgasmus

    Zitat Zitat von miabelle Beitrag anzeigen
    Aber: keiner meiner Liebhaber hat mich je zu ähnlich intensiven Höhepunkten gebracht. Selbst nicht oral, und das würde dem ja am nächsten kommen, oder? Es ist immer zu viel oder an der falschen Stelle oder oder ... es passt nie.
    Sagst Du das den Männern welchen Rhythmus oder wo und wie?

  3. Inaktiver User

    AW: Orgasmus

    Vielleicht klappt das ja:

    "Schatz, weiter rechts, nein, weiter links..... Nicht so feste....Ja so ist gut"

    Das ist ernst gemeint von mir.

    Reden !


  4. User Info Menu

    AW: Orgasmus

    Nein, ich sage es den Männern nicht, was sie wo tun sollen - ich versuche schließlich angestrengt, mich fallenzulassen , und dabei käme es mir unerotisch vor, Direktiven zu erteilen.

    In meiner Vorstellung würde es einfach automatisch passieren. Alle Frauen erzählen schließlich immer, wie toll sie OV finden. Mein Partner steht auch total drauf, nur leider bringt es mir nichts.

  5. User Info Menu

    AW: Orgasmus

    auch im bett ist kommunikation angesagt.

    nonverbale kommunikation, stöhnen etc. könnte eine lösung bringen
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  6. Inaktiver User

    AW: Orgasmus

    Zitat Zitat von miabelle Beitrag anzeigen
    Nein, ich sage es den Männern nicht, was sie wo tun sollen - ich versuche schließlich angestrengt, mich fallenzulassen , und dabei käme es mir unerotisch vor, Direktiven zu erteilen.

    In meiner Vorstellung würde es einfach automatisch passieren. Alle Frauen erzählen schließlich immer, wie toll sie OV finden. Mein Partner steht auch total drauf, nur leider bringt es mir nichts.
    Also es wird Dir nix anders übrigbleiben, dass Du Deinem Partner sagst oder zeigst wie er es bei Dir zu machen hat!
    Es ist ein Irrglaube, dass wir Männer es schmecken können wie eine Frau behandelt werden möchte und vor allem wie.
    Noch dazu tickt keine Frau (Männer übrigens auch nicht) gleich.

    Und wenn es für Dich unerotisch ist frage ich mich was da nicht passt, vor allem wenn Du Dich "angestrengt" fallenlassen musst.

    Damit gehts schon gar nicht. Ausserdem einen Brausenorgasmus von einem Mann zu verlangen - ich weiss ja net ob des geht.

    Tu mal bitte entschleunigen und lass Dich auf ein paar Versuche und Trainingseinheiten ein ohne gleich immer die Garantie eines Orgasmusses im Kopf zu haben. Leistungsdenken haut da schon gar nicht hin. Du schreibst Du hättest Erfahrung, dann nutze diese.

  7. User Info Menu

    AW: Orgasmus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Und wenn es für Dich unerotisch ist frage ich mich was da nicht passt, vor allem wenn Du Dich "angestrengt" fallenlassen musst.
    Das war Ironie, Mann!!

  8. User Info Menu

    AW: Orgasmus

    Männer sind aber nunmal keine Hellseher. Frauen ja auch nicht
    Dir wird kaum was anderes übrigbleiben, als Deinem Liebhaber zu sagen, wo und wie Du es am liebsten hast.
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come

  9. User Info Menu

    AW: Orgasmus

    Das ist doch gerade mein Problem, dass ich es selbst gar nicht so recht weiß.

    Manchmal gefällt mir etwas, was er macht, *besser*, aber nach ein paar Sekunden ist er schon wieder woanders, oder die Intensität ist eine andere... und ich kann ja nicht dauernd Kommandos erteilen, zumal ich selber eher ahnungslos bin. Was das anbelangt.

  10. Inaktiver User

    AW: Orgasmus

    Zitat Zitat von miabelle Beitrag anzeigen
    Nein, ich sage es den Männern nicht, was sie wo tun sollen - ich versuche schließlich angestrengt, mich fallenzulassen , und dabei käme es mir unerotisch vor, Direktiven zu erteilen.

    In meiner Vorstellung würde es einfach automatisch passieren. Alle Frauen erzählen schließlich immer, wie toll sie OV finden. Mein Partner steht auch total drauf, nur leider bringt es mir nichts.

    Dann wäre es ja okay, wenn es sich denn "besser" anfühlt zu sagen: Genauso, weiter so.... oder alternativ bisschen lauter zu werden, so dass er weiß, da ist er auf einem guten Weg ?

    Ich nehme aber an, das Problem liegt auch da, dass du dich dabei selbst sehr beobachtest.

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •