+ Antworten
Seite 1405 von 1421 ErsteErste ... 405905130513551395140314041405140614071415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.041 bis 14.050 von 14202
  1. AW: Lindenstraße - neu

    Zitat Zitat von Fyona Beitrag anzeigen
    Es ist absoluter Quatsch! Normalerweise wäre er einige Zeit im Krankenhaus, dann in einer Reha, aber keiner Tagesreha.
    Während der Reha wird der Pflegegrad bestimmt, dann dass er einen braucht, ist ja wohl klar!
    Sehe ich auch so. Aber bis der gute aus der Reha kommt ist die Serie zu Ende. Daher wird der Faden jetzt im Zeitraffer weitergespinnt und die Zuschauer für blöd verkauft.
    Ohne Mutter Beimer ist der Sonntag im Eimer . Lindenstraße muss bleiben

    Gruß

    DD


  2. Avatar von Amandaa
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    2.970

    AW: Lindenstraße - neu

    Zitat Zitat von DaisyDee Beitrag anzeigen
    ... und die Zuschauer für blöd verkauft.
    Nicht erst jetzt, leider.
    Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum
    (Friedrich Nietzsche)


    Wir haben die Kunst, damit wir nicht an der Wahrheit zugrunde gehen.

    (Friedrich Nietzsche)


  3. Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    72.275

    AW: Lindenstraße - neu

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    warum stinkt die ganze Bude wenn man ihm den Hintern nicht abwischt?
    Ich möchte das nicht weiter ausführen, hab das aber selbst xfach erlebt bei Patienten ...
    da konnte ich im Parterre schon riechen, was in der oberen Wohnung auf mich wartet ...
    da ging dann nix ohne Schutzkleidung und lange Gummihandschuhe.
    Das war ekliger als das Hinternabwischen, wenn denn einer zu dem Zeitpunkt dagewesen wäre ...
    Es ist immer JETZT

  4. Avatar von Julifrau
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    24.819

    AW: Lindenstraße - neu

    Zitat Zitat von Lyanna Beitrag anzeigen
    Ich möchte das nicht weiter ausführen, hab das aber selbst xfach erlebt bei Patienten ...
    da konnte ich im Parterre schon riechen, was in der oberen Wohnung auf mich wartet ...
    da ging dann nix ohne Schutzkleidung und lange Gummihandschuhe.
    Das war ekliger als das Hinternabwischen, wenn denn einer zu dem Zeitpunkt dagewesen wäre ...
    Ein tolles Thema . Klar, riechen Popos, die nicht abgeputzt werden streng. Überhaupt, wenn sich das Nicht-Abputzen wiederholt.

    Also wird Iris nichts anderes übrigbleiben, wenn sie noch ein bisschen Spaß im Leben haben will ;-), als dem Papa den Popo abzuwischen.

    Mich würde an diesem Mann vor allem seine laute, aggressive Stimme stören. Damit könnte ich nicht umgehen.

    Dass Iris vor dem Beamten nicht super performt hat, wundert mich nun wiederum nicht. Im Gegenteil - das fand ich ziemlich echt. Denn auch Iris ist nur ein Mensch ;-), und hier zeigt sich offenbar ein Muster der Hilflosigkeit. Wenn es um ihren Vater geht, diesen dominanten Mann, der sie nicht groß werden lässt. Nicht umsonst wird sie stets 'die Kleine' von ihm genannt. Da ist Angst, bestenfalls zuviel Respekt.

    Ich fände es übrigens klasse, wenn wir erleben dürften, dass sie über den unglücklichen Ausgang der Bewertung mit Alex spricht.

    Dass jemand nach dem zweiten Schlaganfall nicht eine Woche später schon wieder zu Hause, das allerdings ist ja wirklich .
    ************************************************** **
    What if I fall?
    Oh, but my darling, what if you fly?





  5. Avatar von Malaita
    Registriert seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.010

    AW: Lindenstraße - neu

    Zitat Zitat von Amandaa Beitrag anzeigen
    Der Besuch vom Gutachter mit allem Drum und Dran war so ein Blödsinn!
    Am schlimmsten, wie hier schon geschrieben, Iris Verhalten dabei.
    Warum duckmäusert sie denn so, und auch noch als Ärztin!
    Das Ganze ist nur lächerlich gewesen.
    Haben sie eigentlich was zum Pflegestufen-Ergebnis gesagt oder ist das an mir vorbeigerauscht? Normalerweise kommt das dann doch schriftlich hinterher?
    Aber auch so: allein schon, dass der Vater im Rollstuhl sitzt und seine rechte(?) Hand überhaupt nicht mehr benutzen kann, deutet doch schon sehr auf eine Einschränkung hin. Und wenn sein Händedruck mit der anderen Hand zehnmal kräftiger ist als der von Iris.

  6. Avatar von Amandaa
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    2.970

    AW: Lindenstraße - neu

    Das Pflegestufe-Ergebnis dauert schon ne Weile. Schließlich muss das alles erst am Schreibtisch geprüft werden, von Leuten, die das alles gar nicht nachvollziehen können und dann dafür Punkte vergeben, die am Ende für den wirklichen Pflegebedarf meist nicht ausreichen.
    Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum
    (Friedrich Nietzsche)


    Wir haben die Kunst, damit wir nicht an der Wahrheit zugrunde gehen.

    (Friedrich Nietzsche)

  7. Avatar von Fyona
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    1.454

    AW: Lindenstraße - neu

    In unserem Fall war es so, dass wir das Ergebnis etwa 10 Tage nach Besuch des Gutachters schriftlich hatten.
    Es war alles nachzulesen, der ganze Vorgang war transparent.
    Er hatte minutiös alles geprüft - wie mein Mann aufstehen und laufen, wie er sich im Bett umdrehen und aufrichten und wie er sprechen und telefonieren und was er überhaupt konnte. Vor allem der Toilettengang wurde sehr genau unter die Lupe genommen.
    Der ist bei Pflegefällen immer ein zentrales Problem.
    Insgesamt hat er sich etwa eine Stunde gründlich über seinen Zustand informiert.
    Auch ich wurde intensiv befragt, und alles kam zu Protokoll und wurde mit Punkten bewertet.
    Diese Punkte zusammen gerechnet ergaben dann den (in unserem Fall höheren als bisher) Pflegegrad drei.
    Man kann im Internet nachlesen, wie diese Punkte nach bestimmten Kriterien zustande kommen und in welcher Höhe sie die einzelnen Pflegegrade bestimmen.
    Sollte man Iris' Vater überhaupt keinen Pflegegrad zubilligen, weil er sich so großartig in Macho Szene gesetzt hat, dann wäre das vollkommen absurd. Selbst Grad zwei wäre unrealistisch.
    Er müsste über den Daumen gepeilt mindestens Grad drei, wenn nicht vier bekommen.
    Denn auch das Essen mit der linken Hand ist erstmal extrem schwierig.
    Ein halbseitig gelähmter Rechtshänder ist fast so pflegebedürftig wie ein Baby, wobei es sich bei einem Baby bekanntlich auswächst, bei einem Pflegefall aber eher noch schlimmer wird...

    Wir hatten übrigens den Eindruck, dass der Gutachter uns gegenüber von Anfang an irgendwie ablehnend und misstrauisch war. Er hatte wohl zu viele schlechte Erfahrungen gemacht, wenn sich jemand einen höheren Pflegegrad erschleichen wollte.
    Es geht nämlich immer um Geld.
    So waren wir bass erstaunt, dass er uns einen kleinen dauerhaften Geldsegen bescherte, sogar mit Nachzahlung.
    Da hatte sich der Ärger über sein Verhalten wenigstens gelohnt.
    Altwerden ist nichts für Feiglinge !

  8. Avatar von Malaita
    Registriert seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.010

    AW: Lindenstraße - neu

    Zitat Zitat von Fyona Beitrag anzeigen

    Wir hatten übrigens den Eindruck, dass der Gutachter uns gegenüber von Anfang an irgendwie ablehnend und misstrauisch war. Er hatte wohl zu viele schlechte Erfahrungen gemacht, wenn sich jemand einen höheren Pflegegrad erschleichen wollte.
    Es geht nämlich immer um Geld.
    In der Listra wird es sicherlich darum gehen: Schaut her, wie ungerecht es in unserem System zugeht!
    Ich sage ja nicht, dass alle immer einwandfrei verläuft. Aber in der Listra sind die Polizisten, Lehrer und sonstige Entscheidungsträger immer als ein bisschen doof dargestellt. Warum nicht diesmal der Pflegestufen-Überprüfer. Damit sich wieder alle schön an den Kopf greifen können.
    Ich bin gespannt, wie es sich aufdröselt mit der Pflegestufe nächsten Sonntag.

    Übrigens: Lea scheint mit ihrem Aids ja sehr gut klar zu kommen.......

  9. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    92.609

    AW: Lindenstraße - neu

    Zitat Zitat von Malaita Beitrag anzeigen

    Übrigens: Lea scheint mit ihrem Aids ja sehr gut klar zu kommen.......
    sie hat kein Aids, sie ist HIV-positiv, aber auch das scheinen die Drehbuchautoren vergessen zu haben.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    Enkelkinder sind die Entschädigung dafür, dass wir alt werden.

    Rolling-"IT'S ONLY ROCK 'N ROLL BUT I LIKE IT"-Stones



  10. Avatar von Amandaa
    Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    2.970

    AW: Lindenstraße - neu

    .

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •