+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45
  1. Moderation Avatar von leandra28
    Registriert seit
    07.10.2007
    Beiträge
    3.308

    AW: Schlauer als Günter Jauch?

    Zitat Zitat von Fyona Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch !
    Auf die kommende Sendung bin ich auch gespannt wie ein Flitzebogen, weil der derb komisch skurrile Fetthändler ja nochmal kommt!
    Danke! Es war wirklich richtig toll, das live zu erleben. Die Spannung war spürbar, das Publikum ist total mitgegangen. Und dann die Pyro und die Glitterschnipsel... (wir sind am Ende einmal schnell runter und haben ein paar Schnipsel vom Studioboden aufgeklaubt, die haben wir jetzt als Andenken )

    Ja, der Fetthändler... Nervig war er ja, aber auch lustig. Wir kommen gebürtig auch aus dem Ruhrgebiet, daher ist uns sein heftiger Dortmunder Akzent nicht fremd. Allein darüber musste ich schon lachen. "Ey hömma wat soll dat hier"

    Bin auch schon gespannt wie weit er dann noch gekommen ist und ob er sich noch bekrabbelt hat.

    Übrigens, er hatte ja ein rosa Polohemd an, und im Publikum saß zu Beginn fast direkt hinter ihm ein anderer Mann mit einem rosa Hemd. Da hat die Regie dann eingegriffen und dafür gesorgt, dass der Mann aus dem Publikum und seine Begleitung mit zwei anderen die Plätze tauschen, damit nicht zweimal rosa direkt hintereinander ist, das sähe nicht gut aus!
    Moderation "Kinderwunsch und Babyjahre"
    und "Unterstützter Kinderwunsch"


  2. Registriert seit
    02.03.2019
    Beiträge
    378

    AW: Schlauer als Günter Jauch?

    Ich fand die Millionenfrage übrigens gut.

    Es war keine "Intellektuellenfrage".

    Ich denke, dass die Frage ein Arbeiter eher beantworten konnte als ein Akademiker.

  3. Avatar von Fyona
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    1.975

    AW: Schlauer als Günter Jauch?

    Zitat Zitat von Stierfrau123 Beitrag anzeigen
    Ich fand die Millionenfrage übrigens gut.
    Es war keine "Intellektuellenfrage".
    Nun ja, die Fragen passen nicht immer zum Geldniveau! Der Kandidat hatte Glück, dass er mit Paletten vertraut war.
    Übrigens hat Jauch ihm bei der "Bambus" Frage indirekt, aber ziemlich deutlich geholfen.
    Ich glaube, der Sender wollte mal wieder einen Millionengewinner!
    Dass schon vorher verraten wurde, dass es einen geben würde, fand ich auch doof, vor allem überflüssig.
    Die Sendung ist doch derart beliebt, dass solche Lockmittel gar nicht nötig sind.
    Trotzdem war es unglaublich spannend!
    Als dann noch ein Kandidat auserkoren wurde, dachte ich: die Luft ist raus, nach diesem spannungsgeladenen Highlight kommt nichts mehr - und dann dieser Knaller !
    Hat er nicht auch zwei- oder dreimal zu Jauch gesagt: komm, weiter!?
    Es ist ein Glück zu lesen
    Elke Heidenreich

  4. Moderation Avatar von leandra28
    Registriert seit
    07.10.2007
    Beiträge
    3.308

    AW: Schlauer als Günter Jauch?

    Zitat Zitat von Fyona Beitrag anzeigen
    Übrigens hat Jauch ihm bei der "Bambus" Frage indirekt, aber ziemlich deutlich geholfen.
    Findest du? Erklär mal wie du das meinst, ich hatte nämlich bzgl. der Lösung überhaupt keine Ahnung und habe keine Hinweise von Jauch aufgeschnappt!
    Moderation "Kinderwunsch und Babyjahre"
    und "Unterstützter Kinderwunsch"

  5. Avatar von Fyona
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    1.975

    AW: Schlauer als Günter Jauch?

    Zitat Zitat von leandra28 Beitrag anzeigen
    Findest du? Erklär mal wie du das meinst, ich hatte nämlich bzgl. der Lösung überhaupt keine Ahnung und habe keine Hinweise von Jauch aufgeschnappt!
    Das war so: der Kandidat fragte Jauch, bevor er seinen Tel. Joker anrief, ob er die Lösung wüsste.
    Jauch sagte ja, er wüsste sie.
    Dann meinte der Tel.Joker kurz vor Schluss des Anrufs, es könnte der Bambus sein, er sei 70 Prozent sicher.
    Danach meinte Jauch, ER wäre zu 80 Prozent sicher gewesen.
    Das sehe ich als massiven Hinweis .

    Man hätte es natürlich auch so interpretieren können, dass bei dieser Aussage sich Jauch bei seiner eigenen Lösung derart sicher gewesen wäre, und das hätte nicht zwangsläufig der Bambus sein müssen.
    Es ist ein Glück zu lesen
    Elke Heidenreich

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •