+ Antworten
Seite 408 von 607 ErsteErste ... 308358398406407408409410418458508 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.071 bis 4.080 von 6062
  1. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    7.178

    AW: Dschungelcamp 2020

    Zitat Zitat von Milk_ Beitrag anzeigen
    Dann wäre ja aber wohl eher ein Einzelgänger Markus zuerst geflogen oder nicht?
    Ich glaube, Markus ist viel bekannter. Seine Sendung ist täglich im Nachmittagsprogramm zu sehen und er ist da einer von vieren, dazu noch sehr markant, hat ja immer so Hippie-Outfits an. Aber ich kann mich natürlich täuschen, den tatsächlichen Bekanntheitsgrad werden ihre Manager haben, ich nicht.

    RTL hat mal irgendwann prozentuale Anrufzahlen veröffentlicht, ich glaube, immer irgendwann nach dem DC. Da konnte man schon sehen, dass auf den hinteren Rängen alles sehr eng war. Ich glaube, da reichen manchmal schon 20 Anrufe, dass es der eine wird und nicht.

    Zitat Zitat von Milk_ Beitrag anzeigen
    Wo hast du denn diese Info her? Ihr Mann war chronisch pleite und konnte nicht wirklich gut mit Geld umgehen.
    Der hinterließ doch, wo er ging und stand, nichts als Schulden. Mit seiner ersten Malle-Frau hat er gemeinsam Schulden gemacht, um auswandern zu können. Die hat sie alle alleine zurückbezahlen dürfen. Wenn Dani sagt, dass sie im Dschungel ist, um Geld zu verdienen, dann stimmt das schon. Selbst wenn die Faneteria gut läuft, das Leben auf Malle ist nicht billig. Schule dürfte Geld kosten, Kindergarten sowieso. Wird auch schon stimmen, was die anderen Auswanderer sagen, nämlich dass man in 6 Monaten das Geld für 12 Monate verdienen muss, weil im Winter eben (fast) alles geschlossen ist.
    Gute Nachricht: ich bekomme den obersten Knopf meiner Jeans wieder zu.
    Schlechte Nachricht: ich habe sie nicht an
    .
    Geändert von BlueVelvet06 (21.01.2020 um 13:12 Uhr)

  2. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    14.425

    AW: Dschungelcamp 2020

    Zitat Zitat von Annabebe Beitrag anzeigen
    Und ganz ohne Geld steht sie auch nicht da - ihr Verstorbener war Jahrelang ein erfolgreicher Finanzberater - also ohne Geld ist sie nicht..Sie lebt weiter in dem gleichen Haus auf Mallorca...
    Der war gut - Jens Büchner und auch Danni haben nie einen Cent auf der hohen Kante. Ich möchte Dich daran erinnern, daß es nach seinem Tod ein Benefizkonzert für die Kinder gab. Daß Jens seinen Unterhaltsverpflichtungen für seine Kinder so gut wie nie nachkam.
    Daß das Haus gemietet ist (und Jens mehr als einmal eine Wohnung im Schutze der Dunkelheit verlassen hat, weil er seine Miete nicht gezahlt hat).

    Wenn denen das Schwarze unterm Fingernagel gehört, ist es viel. Ich bin überzeugt, Familie Büchner hat mehr Schulden, als sie je bezahlen kann. Sternzeichen Fische hin oder her....
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..


  3. Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    395

    AW: Dschungelcamp 2020

    und sie wird sicherlich auch für Vox nicht umsonst vor der Kamera ihre Leidensgeschichte zum besten geben...

  4. AW: Dschungelcamp 2020

    Weise Worte von Frau Rützel

    Bei aller berechtigten Danni-Kritik vergreifen sich beide dabei komplett in Ton und Inhalt, verlangen von ihr, man könne doch auch "leiser trauern". Es sei schlimm, wenn jemand stirbt, befindet der zunehmend unangenehmere Markus, "aber man muss andere nicht so damit vollsülzen".Das ist taktlos – und ziemlich dumm. Weil man den Jenser-Komplex und die Frage nach dem Inszeniertheitsgrad ihrer Trauer gar nicht anfassen müsste, um Danni allerhand ungutes Verhalten vorwerfen zu können.
    Und ja, ich hab tatsächlich gestern Abend noch darüber nachgedacht

    (hab ich echt nix Besseres zu tun? )

    dass die jungen Pferde mit den Beiden durchgegangen sind, das war in der Tat dumm. Und alle Büchneraffinen fühlten sich bestätigt, dass alle Welt gegen die arme Frau ist.
    Dass die alle den tiefen Teller nicht erfunden haben, tut nix zur Sache, um so leichter schmeisst man ne Menge Kohle für Anrufe raus
    Tell the truth, there's less to remember
    (frei nach Mark Twain)

    In a world full of Kardashians be a Morticia

    (T-shirt-Spruch)





  5. Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    941

    AW: Dschungelcamp 2020

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Der hinterließ doch, wo er ging und stand, nichts als Schulden. Mit seiner ersten Malle-Frau hat er gemeinsam Schulden gemacht, um auswandern zu können. Die hat sie alle alleine zurückbezahlen dürfen. Wenn Dani sagt, dass sie im Dschungel ist, um Geld zu verdienen, dann stimmt das schon. Selbst wenn die Faneteria gut läuft, das Leben auf Malle ist nicht billig. Schule dürfte Geld kosten, Kindergarten sowieso. Wird auch schon stimmen, was die anderen Auswanderer sagen, nämlich dass man in 6 Monaten das Geld für 12 Monate verdienen muss, weil im Winter eben (fast) alles geschlossen ist.
    -von mir gefettet -

    Stimmt, die Jenny hat damals etliche tausend Euro alleine abzahlen dürfen. Waren das nicht Mietschulden und irgendwas wegen den Klamottenlieferungen / Ladeneinrichtung?

    Die Trennung ging ja dann auch von ihr aus, wird mehr wie nur einen Grund gegeben haben. Irgendwas war da auch, weil es ihm ja mal nicht gut ging und die Ärzte was auf der Lunge gesehen hatten, was ja dann - auch nach seinen Angaben im Dschungelcamp - angeblich kein Lungenkrebs war.
    Rückblickend betrachtet bin ich mir da nicht mehr so sicher, ob er nicht doch schon sehr lange etwas gewusst hat.
    Natürlich habe ich nicht alle Tassen im Schrank; in irgendeiner ist immer Kaffee!


  6. Avatar von Solgros
    Registriert seit
    20.01.2020
    Beiträge
    48

    AW: Dschungelcamp 2020

    Sonja und Markus haben ne Schippe zu viel draufgelegt, sicher. Und das war teilweise auch wenig taktvoll von ihm.

    Aber angesichts der Umstände, dass die dort 24/7 zusammen sind und Danni sich wirklich wirklich wirklich oft wiederholt und "laut" trauert (warum ist die überhaupt ins Camp? Eine Trauerbegleitung / Therapie fände ich sinnvoller), absolut verständlich. Noch dazu ist die Null kritikfähig.
    Sie schafft es bei nahezu JEDEM Gesprächsthema den Fokus auf sich zu lenken und sich in der Opferrolle & Selbstmitleid zu suhlen. Andererseits reagiert sie aber übel gehessig, wenn die Anderen mit wenig Sternen zurück kommen.
    Sorry, aber es ist imo schon ein Unterschied, ob man nach 13 Sekunden eine Dschungelprüfung abbricht weil man Angst hat, schreiend vor jeder Höhle zurückschreckt und absichtlich die Decke abtastet um ja nichts zu berühren, mit den Fingerknöcheln(!) Dinge ertastet und diese dabei wie ne 2-Jährige beschreibt, oder ob man Geschicklichkeitsaufgaben trotz(!) aller Tiere versemmelt (Sonja) oder als Gruppe Probleme dabei hat, wenn man Flüssigkeiten werfen und fangen muss.

    Diese Daniela regt mich so unglaublich auf, wenn ich sie nur sehe!


    Hallo erstmal! :)
    Geändert von Solgros (21.01.2020 um 14:23 Uhr)

  7. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    14.425

    AW: Dschungelcamp 2020

    Jenny hat nach eigener Aussage 3 Jahre lang die Schulden abbezahlt, mit denen Jens sie sitzen gelassen hat.

    2017 hatte er noch Mietschulden "Deutschland aber der Ex-Vermieter des 47-Jährigen mit einer Taschenpfändung auf ihn wartet, könnte Jens die Stimmung verhageln. Wie die "Bild" berichtet, schuldet der dem Bauunternehmer Rudolf Engel noch drei Monatsmieten für ein Haus, das er anmietete. Mittlerweile sollen sich die Schulden auf 3.500 Euro summiert haben."Ich habe eine Taschenpfändung beantragt, da ich seit Jahren meinen Schulden hinterher laufe", sagt Rudolf Engel der Zeitung. Sogar einen Pfändungstitel hatte Engel erwirkt, ließ den zum Gericht in Mancor zustellen. Doch da ließ sich Jens nie blicken. Die Taschenpfändung sei nun die letzte Chance, sein Geld jemals wiederzubekommen: "Schließlich hat Jens regelmäßig gut bezahlte Auftritte in Deutschland. Sobald er hier auf der Bühne steht, holt der Gerichtsvollzieher anschließend die Gage.""
    https://www.gala.de/stars/news/jens-buechner--auf-ihn-wartet-der-gerichtsvollzieher-21433208.html

    Mit seiner Dschungelcamp Gage hat er dann wohl seine Schulden abbezahlt.

    Aber Danni sagt wohl selbst, daß die Einnahmen aus dem Lokal nicht für den Lebensunterhalt reichen (führen das nicht sowieso andere für sie - wenn sie selbst keine Arbeitsleistung einbringt, bleibt halt auch nicht viel hängen - nur ab und an erscheinen reicht nicht)
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  8. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    96.262

    AW: Dschungelcamp 2020

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Wenn denen das Schwarze unterm Fingernagel gehört, ist es viel. Ich bin überzeugt, Familie Büchner hat mehr Schulden, als sie je bezahlen kann. Sternzeichen Fische hin oder her....
    das mit dem Sternzeichen ist eh Mumpitz, ich bin Fisch, ich müsste es wissen für andere Fische die ich kenne trifft es auch nicht zu, wir können nicht mehr und nicht weniger gut mit Geld umgehen als andere Sternzeichen.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    Ein Optimist, der sich in seinen Idealen getäuscht sieht, hat immer noch ein
    erfüllteres Leben gehabt als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht.
    Richard David Precht


  9. Avatar von PeggySue
    Registriert seit
    10.11.2002
    Beiträge
    96.262

    AW: Dschungelcamp 2020

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Aber Danni sagt wohl selbst, daß die Einnahmen aus dem Lokal nicht für den Lebensunterhalt reichen (führen das nicht sowieso andere für sie - wenn sie selbst keine Arbeitsleistung einbringt, bleibt halt auch nicht viel hängen - nur ab und an erscheinen reicht nicht)
    Sie dachte wohl ihr Name zieht genauso viele Fans an wie der von Daniela Katzenberger, dem ist aber nicht so, die Katzenberger hat sehr viel mehr für ihr Image gemacht als die Büchner. DK lästert und schimpft nicht über andere, sie ist offen, ehrlich, freundlich, das krasse Gegenteil von DB.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    Ein Optimist, der sich in seinen Idealen getäuscht sieht, hat immer noch ein
    erfüllteres Leben gehabt als ein Pessimist, der sich bestätigt sieht.
    Richard David Precht


  10. Avatar von SacreDuPrintemps
    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    3.612

    AW: Dschungelcamp 2020

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Daß das Haus gemietet ist (und Jens mehr als einmal eine Wohnung im Schutze der Dunkelheit verlassen hat, weil er seine Miete nicht gezahlt hat).
    Beinahe poetisch

    Sternzeichen Fische hin oder her....
    #MeToo

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •