+ Antworten
Seite 6 von 19 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 181
  1. Avatar von Clarag
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    1.281

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Nochmals in der Arte mediathek (lief bereits vor einiger Zeit):

    Trepalium - Stadt ohne Namen

    Hier kurz die Einführung aus der Arte Seite:
    Eine dystopische Stadt: Der Arbeitslosenanteil hat sich exponentiell erhöht, inzwischen sind 80 Prozent der Bevölkerung ohne Beschäftigung. Die Aktiven haben eine Mauer um ihre Stadt gezogen, um sich von den Arbeitslosen abzugrenzen. Als Aktivisten aus der sogenannten "Zone" den Arbeitsminister Moretti als Geisel nehmen, droht die etablierte Ordnung aus den Fugen zu geraten... Eine futuristische Serie von Vincent Lannoo, online verfügbar ab dem 04.07.

    Ich glaube, es ist eine französiche Serie.
    Ein Zuhause ist, wohin man geht, wenn einem die Orte ausgegangen sind.
    Barbara Stanwyck


  2. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    2.126

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Mir fällt noch eine ein:
    Weinberg
    Ein Mann erwacht auf einem nebligen Weinberg aus der Bewusstlosigkeit. Er weiß weder, wer er ist, noch wie er an den mysteriösen Ort gekommen ist. Neben ihm findet er die Leiche einer jungen Frau, außerdem stößt er auf einen Jungen, der verstört vor ihm wegrennt. Um die Sache aufzuklären, begibt er sich an das nahe gelegene Dorf und erzählt den Einwohnern von seinem Fund...

    Die fand ich auch super. Habe mir übrigens gestern versucht, die erste Folge von Falckenberg auf RTLII anzuschauen, die von meiner Fernsehzeitschrift im gleichen Genre wie z.B. auch Parfum angesiedelt wurde. Vergesst es - ich bin an der Grottigkeit der Schauspieler gescheitert

  3. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    1.794

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Wie definiert Ihr eigentlich Miniserie? Eine Serie mit mehreren Staffeln ist doch keinesfalls "mini".


  4. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.313

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Hört bloß auf, wenn das so weitergeht, sitze ich den Rest des Jahres vor der Glotze


  5. Registriert seit
    20.04.2018
    Beiträge
    441

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Mir ist auch noch eine Miniserie eingefallen, die mir sehr gut gefallen hat, obwohl ich sie ursprünglich gar nicht ansehen wollte, nämlich "Honigfrauen".

    Ansonsten wurden hier schon so einige Miniserien genannt, die mir spontan nicht eingefallen wären, die ich aber auch geguckt und für gut oder sogar sehr gut befunden habe. Z. B. "Phönixsee", worüber ich erst kürzlich in der ARD-Mediathek gestolpert bin und sehr positiv überrascht war.


  6. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.313

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Ich hoffe sehr, dass es zu Phoenixsee bald eine Fortsetzung gibt.

  7. Avatar von Saruma
    Registriert seit
    10.08.2015
    Beiträge
    869

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Heute kommt im WDR "Ohne Schnitzel geht es nicht"
    Ist eine deutsche Miniserie mit 6 Episoden.
    Ich fand sie wirklich witzig.
    (Gibt es auch noch in der mediathek)
    Die habe ich auch gerade gesehen. Kürzlich kamen alle sechs Teile hintereinander auf One. Ich kannte schon die drei Fernsehfilme "Ein Schnitzel für drei", "Ein Schnitzel für alle" und "Schnitzel geht immer", die vorausgingen und war sehr erfreut. Armin Rohde und Ludger Pistor sind wirklich ein witziges Duo. Und dann noch Thilo Prückner dabei, den ich auch immer gerne sehe.

  8. Avatar von toms
    Registriert seit
    12.03.2019
    Beiträge
    1.632

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Wie definiert Ihr eigentlich Miniserie?
    Für mich ist eine Serie (auch mit mehreren Staffeln) Mini, wenn sie pro Staffel weniger als 10 Folgen hat
    When the moon is in the Seventh House
    And Jupiter aligns with Mars
    Then peace will guide the planets ...


  9. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    1.794

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Eine Miniserie ist dadurch klassifiziert, dass sie eine in sich abgeschlossene Geschichte durcherzählt. Das ist ja auch genau das, wonach die TE gefragt hat.

  10. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.373

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Wobei die Abgrenzung schwierig ist.
    Aber im wesentlichen haben die meisten hier genannten Serien diese Kriterien erfüllt.


    Und eine Staffel kann eine abgeschlossenen Geschichte erzählen - und trotzdem fortgesetzt werden, wie zB Broadchurch wo die erste Staffel die Aufklärung des Mordes und die zweite dann den Hergang des Prozesses erzählte.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

+ Antworten
Seite 6 von 19 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •