+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

  1. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    6.592

    Wir sind klein und ihr seid alt

    Habt ihr diese schöne Folge heute gesehen?

    ich bin total begeistert und mich haben diese Bilder sooo sehr mitgenommen
    Dieses süßen Kinder und diese vom-Leben-geprägten alten Menschen, die alle so ineinander fließen- wunderschön!

  2. Avatar von _Beate_
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    24.033

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    Ja, ich habe es zum Teil gesehen und die eine oder andere Träne verdrückt.
    Unglaublich, was das für Auswirkungen auf die Senioren hatte!

    Sehr berührend.
    There are a hundred paths through the world that are easier than loving. But, who wants easier?
    Mary Oliver


  3. Registriert seit
    07.01.2004
    Beiträge
    303

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    Die Sendung sollte einen Bambi bekommen!!! I

    Diese alte Dame, die ohne Rollator gelaufen ist!! einfach wunderbar!!

  4. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.208

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    Ich fand die Sendung klasse. Vor allen Dingen die Alten haben wieder Lebensmut bekommen. Mich hat total fasziniert, wie die ohne Rollator wieder gelaufen sind und sie konnten wieder lachen und wie die gestrahlt haben. Toll. Wenn ich daran denke, irgendwann in so einem Heim zu sitzen, ohh neeeee.

    Ich gehe seit 2 Jahren einmal in der Woche in einen Kindergarten zum Vorlesen. Mir macht das einen unglaublichen Spaß und ich gehe da immer mit einem Grinsen im Gesicht raus. Ich habe keine Ahnung voran das liegt. Als ich etwas Ehrenamtliches gesucht habe, wollte ich auf gar keinen Fall in ein Altersheim, ich wollte Kinder. Ich hatte und habe immer noch die Vorstellung wieder vom Krieg erzählt bekommen. Das Thema kommt mir an den Ohren raus und ich habe mit alten Leuten überhaupt keine Geduld. Aber ich weiß, daß ich da einen Denkfehler habe.

    Kinder sind sehr positiv. Es ist nicht so, daß nicht auch mal etwas Streß gibt, aber das geht schnell vorbei. Ansage machen und dann geht es weiter.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  5. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.208

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    doppelt
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  6. Avatar von FrauE
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    12.156

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    Das sollte echt Schule machen und Altenheime und Kindergärten viel mehr zusammen unter einem Dach in Mehrgenerationeneinrichtungen untergebracht werden. Ich war selbst schon mit Kitagruppen in Altenheimen zum Singen, das war immer sehr schön und die alten Menschen hatten sich immer gefreut. Einmal kam ein Großvater im Rollstuhl zu Besuch mit einer Betreuerin und er wurde von den Kindern im Garten umringt und mit Fragen bombardiert. War auch sehr schön zu sehen.

    Es müsste viel mehr in dieser Richtung an Kooperation laufen, ich glaube, das würde viel ausmachen in unserer Gesellschaft.
    Halts Maul - ich bin voll nett !


  7. Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    3.991

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    Ach, das freut mich, dass das andere außer mir auch als so eine schöne Sendung wahrnehmen.

  8. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.208

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    Zitat Zitat von FrauE Beitrag anzeigen
    Das sollte echt Schule machen und Altenheime und Kindergärten viel mehr zusammen unter einem Dach in Mehrgenerationeneinrichtungen untergebracht werden. Ich war selbst schon mit Kitagruppen in Altenheimen zum Singen, das war immer sehr schön und die alten Menschen hatten sich immer gefreut. Einmal kam ein Großvater im Rollstuhl zu Besuch mit einer Betreuerin und er wurde von den Kindern im Garten umringt und mit Fragen bombardiert. War auch sehr schön zu sehen.

    Es müsste viel mehr in dieser Richtung an Kooperation laufen, ich glaube, das würde viel ausmachen in unserer Gesellschaft.
    Das sehe ich auch so. Ist natürlich auch immer ein großer Aufwand, aber ich finde, das wäre für beide Seiten sehr produktiv.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  9. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    5.531

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    Mein Mann und ich haben letzten Sonntag schon die zweite Folge davon gesehen und waren wie bei der ersten vollkommen begeistert. Das Konzept ist doch eine klassische "win-win-Situation" für alle Beteiligten: für die Kinder genauso wie für die älteren Herrschaften. Interessant auch, etwas über das Leben der Bewohner des Altenheims zu erfahren. Genauso interessant, die Einschätzungen der Eltern zu hören, wie ihre Kinder wohl in diesem Experiment so sein werden. Manches traf ja vollkommen so zu, andere Kinder waren ganz anders als vorhergesagt, viel mutiger oder stiller, je nachdem.

    Man muss sicher immer sehr vorsichtig sein. Es ist toll, dass die älteren Menschen wieder mehr an ihre Belastungsgrenzen gehen, geistig und körperlich, aber es darf natürlich nichts passieren, ein Sturz wäre fatal. Wenn man das berücksichtigt, ist das doch für alle Beteiligten eine totale Bereicherung, ist ja schließlich auch alles auf freiwilliger Basis. Ich wünsche mir wirklich sehr, dass das Modell in jedem Kindergarten und in jedem Altenheim angeboten wird. Die guten Gefühle, die da transportiert werden, kann man wahrscheinlich in keinem anderen Beschäftigungsprogramm erzeugen.
    Gut: der Knopf meiner Lieblingsjeans geht wieder zu. Schlecht: ich habe sie nicht an.

  10. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.278

    AW: Wir sind klein und ihr seid alt

    wen es interessiert, um 20.15 Uhr kommt der 3. teil auf vox
    das auge der moderatoren ist ueberall...

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •