+ Antworten
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 133
  1. Inaktiver User

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Hab es mittlerweile gefunden. Die Vorrichtung heißt Absynth-Fontäne.

  2. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.252

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Wieso hat der Armenier den Rath am Leben gelassen? Ich hätte den hübsch abgemurkst.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  3. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    3.604

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Wieso hat der Armenier den Rath am Leben gelassen? Ich hätte den hübsch abgemurkst.
    Weil der niemanden umbringt. Der bringt Leute dazu, sich selber umzubringen ... nur hat es nicht geklappt beim Rath...
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  4. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.632

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Während der Szene, in der Rath gekipnapped wurde und ihm der ominöse Arzt etwas gespritzt hatte, dachte ich sie wollten ihn an die Nadel bringen. Mit der gleichen Droge, von der der zitternde Ex-Polizist abhängig ist.
    People are so crackers.
    John Lennon

  5. Avatar von elail
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    107

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich hatte es schon auf Sky geschaut, gucke es mir aber nochmals an, denn es ist wirklich gut.
    genau wie ich,
    hatte es damals auf Sky gesehen.

    Es ist schon kein leichter Film/Stoff, das muss man sich schon selbst sagen.
    Aber mich interessiert es und es ist gut verfilmt.
    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Weil der niemanden umbringt. Der bringt Leute dazu, sich selber umzubringen ... nur hat es nicht geklappt beim Rath...
    genau
    Das Leben ist schön,
    von einfach war nie die Rede !

  6. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    24.328

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Bis jetzt habe ich 8 Teile gesehen (also die erste Staffel). Die beiden Teile (2. Staffel?) von heute abend habe ich nicht geschafft, die schaue ich morgen.

    Ich bin sehr gespalten.

    Einerseits bin ich jetzt nach etwas Mühe und Konzentration so weit "drin", dass ich unbedingt wissen möchte, wie es weiter geht.

    Andererseits... gefällt es mir nicht wirklich.
    Weder die Zeit, noch die ständige Düsternis. Die Brutalität schon gleich gar nicht - auch wenn es möglicherweise sehr realistisch dargestellt ist. Ich finde es insgesamt recht anstrengend... das ist aber meine ganz subjektive Meinung und kein Qualitätsurteil.

    Die Schauspieler (wenig bekannte Gesichter, aber auch die zurückhaltend und nicht als "Stars" im Vordergrund stehend) gefallen mir sehr gut.

    Nun gut, Matthias Brandt ist für mich eh immer ein Hingucker und mit seiner Stimme dürfte er mir auch das Telefonbuch vorlesen. Ich würde es genießen.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)



  7. Inaktiver User

    AW: Babylon Berlin / Serie

    In dem Schloss von Familie Nüssen war ich auch schon.

  8. Avatar von Madame_X
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    1.102

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Das "Making-of" lohnt sich anzuschauen.
    Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
    Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.

    Rene Descartes


  9. Avatar von elail
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    107

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Zitat Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
    Ich bin sehr gespalten.

    Einerseits bin ich jetzt nach etwas Mühe und Konzentration so weit "drin", dass ich unbedingt wissen möchte, wie es weiter geht.
    ging mir auch so, es ist schon ein schweres Thema.
    Aber mich interessiert das.
    Zitat Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
    Die Schauspieler (wenig bekannte Gesichter, aber auch die zurückhaltend und nicht als "Stars" im Vordergrund stehend) gefallen mir sehr gut.
    So ?
    Sind doch etliche bekannte Schauspieler bei.
    Schon allein der Hauptdarsteller aus "unsere Mütter, unsere Väter". Ausgezeichnet der Film.
    Das Leben ist schön,
    von einfach war nie die Rede !

  10. Moderation Avatar von Anemone
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    15.044

    AW: Babylon Berlin / Serie

    Es ist/war schwierig, dennoch zieht es mich rein in die Geschichte.
    Und auch wenn ich nicht alle Namen kenne, es ist doch alles versammelt, was im deutschen TV/Film so bekannt ist! Grad in der letzten Folge Udo Samel, den ich immer gerne sehe, weil er so gut spielt, ist neu. Lottes Freundin hab ich schon öfters gesehen, die Frau vom Polizeipräsidenten (?) M. Brandt, hab ich schon so oft gesehen.
    Und es ist wirklich vertrackt, sobald die Titelmelodie auch nur ansatzweise auftaucht, krieg ich Gänsehaut.
    Brian Ferry war auch toll...
    Und führe mich nicht in Versuchung -
    ich finde den Weg allein (Mae West)


    Wir glauben Erfahrungen zu machen,
    aber die Erfahrungen machen uns. (Eugène Ionesco)
    ------------------------------------

    Moderation 60+, Kochen für Feinschmecker, BRIGITTE-Diät,
    Essen - Genuss oder Frust? Rücken

+ Antworten
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •