Antworten
Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 179
  1. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Zitat Zitat von blumenkranz Beitrag anzeigen
    ja, auch bei tieren kann man homöopathie anwenden. es gibt in deutschland tierheilpraktiker, die sich damit auskennen. die sind gut ausgebildet und wissen genau wie sie wirkt, die homöopathie. in österreich dürfen tierärzte eine zusatzausbildung im bereich homöopathie machen und haben gute erfahrungen mit der anwendung und wirkungsweise.
    die ergänzung finde ich auch spannend. oft kann man ja mehrere behandlungsmethoden komplementär anwenden, also teilweise homöopathisch UND konventionell/naturheilkunde/etc. . ein gutes beispiel findet man in der krebstherapie. viele chemopatienten wenden homöopathie an, um die nebenwirkungen zu mindern und das ziemlich erfolgreich. also zusätzlich zur bestrahlung, nicht anstatt von.
    edit: meiner erfahrung nach, kann man sich bei einem homöopathen ohne weiteres einen termin ausmachen. vorsorgeuntersuchungen sind ja jederzeit möglich.
    Das Beispiel mit der Krebstherapie kann ich nur bestätigen. Ich selbst habe damit Gott sei Dank noch keine Erfahrungen machen müssen, kenne aber genug in meinem Umfeld...

    Ich bin mir sicher, dass früher oder später Homöopathie die klassischen Behandlungsmöglichkeiten nach und nach vollständig ersetzen kann.

    Ansonsten schwöre ich seit etwa 2 Jahren auf kolloidales Silber. Sei es ein Schnupfen, Grippe oder Gürtelrose bei meiner Tochter... Wichtig: [editiert] Kolloidales Silber aus der Apotheke. Nicht irgendeins, leider haben zu viele (unseriöse) Anbieter den Trend erkannt und verkaufen qualitativ minderwertige Produkte.
    Geändert von Orange (22.04.2021 um 18:15 Uhr) Grund: Shoplink editiert. Bitte AGB beachten!

  2. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Pauline_ Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, dass früher oder später Homöopathie die klassischen Behandlungsmöglichkeiten nach und nach vollständig ersetzen kann.
    Was ist bei Dir eine klassische Behandlungsmöglichkeit, und für welche Krankheiten bist Du dieser Meinung?
    Am Ende meines Lebens will ich nicht sagen: Allen hat mein Leben gefallen, nur mir nicht!

  3. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    ich habe bisher keine gute Erfahrungen mit Homöopathie gemacht.
    Keines der Mittel hat geholfen und nur viel Geld gekostet.

    Dazu hat Jan Böhmermann auch einen guten Beitrag gemacht:
    DIY Globuli | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo - YouTube

    Und:
    Homöopathie im Eigenbau – was kommt raus? | Mai Thi Nguyen-Kim - YouTube
    Ein gesparter Penny ist ein verdienter Penny. Bejamin Franklin

  4. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Zitat Zitat von carminaburana Beitrag anzeigen
    Beeindruckende Heilwirkung bei dem Popo-Pilz des Neugeborenen.
    Als nichts mehr half (gecremt, gepinselt, gepudert - der Arzt wusste auch nicht mehr weiter) habe ich eine in Sachen Homöopathie sehr versierte Bekannte gefragt.
    Sie hat den Popo-Pilz ihrer eigenen Babys mit Borax D6 Globuli behandelt.
    Und siehe da -innerhalb weniger Tage heilte der blutig -offene Kinderpopo ab. Der Pilz tauchte nie mehr auf.

    Da hätte auch eine Stoffwindel gut geholfen.
    Ein gesparter Penny ist ein verdienter Penny. Bejamin Franklin

  5. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Margat Beitrag anzeigen
    ich habe bisher keine gute Erfahrungen mit Homöopathie gemacht.
    Keines der Mittel hat geholfen und nur viel Geld gekostet.

    Dazu hat Jan Böhmermann auch einen guten Beitrag gemacht:
    DIY Globuli | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo - YouTube

    Und:
    Homöopathie im Eigenbau – was kommt raus? | Mai Thi Nguyen-Kim - YouTube
    Das ist wohl für niemanden der sich für Homöopathie interessiert neu, Danke für den Beitrag, vielleicht gibt es jemanden für den das eine bahnbrechende Erkenntnis ist

    Wird immer gerne als "Beweis" genommen, das NICHTS mehr nachweisbar sei und somit nicht wirken kann.

    Ich frage dann gerne : gibt es Atome ? und KÖNNEN Atome etwas bewirken ?
    wenn nicht - brauchen wir Atome und wofür brauchen wir sie

    Darf ich Dich fragen was Du unter " viel Geld " verstehst ?
    für ein Fläschchen Globuli zahle ich im Schnitt 10 € und habe daran jahrelang.
    Geändert von Eva2 (30.04.2021 um 12:01 Uhr)
    Für den 1. Gedanken kann ich nichts,
    ab dem 2. Gedanken bin ich dafür verantwortlich.

  6. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Zitat Zitat von Eva2 Beitrag anzeigen
    Ich frage dann gerne : gibt es Atome ? und KÖNNEN Atome etwas bewirken ?
    wenn nicht - brauchen wir Atome und wofür brauchen wir sie
    Die Fragen bzw. der Bezug zur "Homöopathie" sind jetzt nicht wirklich ernst gemeint, oder?
    "Alles Unheil kommt von einer einzigen Ursache, dass die Menschen nicht in Ruhe in ihrer Kammer sitzen können."*

    Blaise Pascal, Pensées II, 139

    _________________

    Black Lives Matter


  7. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Hier noch ein Beispiel dafür, was passieren kann, wenn man sich nur auf Homöopathie verlässt:

    Homöopathin versucht seit 12 Jahren verzweifelt, ihren Mann zu vergiften

    Das sollte einem schon zu denken geben.
    >>Der Zahn der Zeit steht auf der Seite der Vernunft.<< (Jan Böhmermann)
    >>Since the universe has no center, you can't be it.<< (Neil deGrasse Tyson)
    >>Das Kuscheltier validiert mich in meiner Gewordenheit.<< ( Prof. Dr. Insa Fooken)

    🐧🐧🐧

  8. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Homöopathie gemacht.
    Die Heilpraktikerin, zu der ich damals ging, arbeitet leider altersbedingt nicht mehr.

    Sie hat vorher über 20 Jahre als Krankenschwester gearbeitet, also Schulmedizinisch offen und erfahren.

    Nie hatte ich eine so hohe Lebensqualität als in der Zeit, als sie mich behandelte.
    (Sie schloss Schulmedizin ausdrücklich nicht aus, sie sagte ganz klar: Hierbei kann ich dir helfen, hierbei unterstützen, und damit gehst du bitte zu deinem Hausarzt /Facharzt.)

    Dann war ich bei einer Ärztin, die eine homöopathische Zusatzausbildung hatte, ganz selbstbewusst tönte sie: kein Problem, diese Globulie, das hilft.
    Nix tat es.
    Nach einem halben Jahr ließ ich dieses Experiment.

    Dann war ich bei einem weiteren Homöopathen. Gleiches Spiel, half nix.

    Daraus schließe ich, das es auch auf diesem Gebiet Profis und Gernegroße gibt.

    Im Lauf der Zeit habe ich sehr viel ausprobiert - auch im Austausch mit meinen Ärzten.

    Bei sehr starken Unruhezuständen hilft bei mir Neurexan.

    Baldrian/Hopfen beruhigt mich, Hanftee auch.
    aber das ist ja nix homöopathisches.
    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!


    Andra tutto bene!


    Anstand - find ich gut!

  9. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Natürlich kann Homöopathie wirken - über den, ja,... so ist es nun mal, auch wenns manche nicht gerne hören, Placebo Effekt. Das hatten wir ja schon.

    Ich finde diesen sehr wichtig und nicht zu unterschätzen. Und gerade auch die (anfangs) langen Gespräche, die sogenannte Anamnese beim Erstgespräch, da blühen viele Menschen auf, völlig jenseits der Wirkung irgendwelcher Kügelchen.
    Zumeist ist es so, daß etwas (eher harmloses) das "mit Homöopathie" behandelt wurde, gleichermassen und gleich schnell oder langsam auch ohne geheilt wäre.

    Ähnlich ist es etwa bei Bachblüten oder Schüssler Salzen. Solange keiner eine ernsthafte, behandlungsbedürftige Erkrankung damit zu heilen versucht, schaden sie nicht.

    Ich schlucke auch meinem Zahnarzt zuliebe nach einer Zahnbehandlung Arnica Kügelchen :-) - vergesse ich es mal komplett, heilt alles genauso schnell..

    Ich habe vor vielen Jahren sehr lange damit - und voll überzeugt - bei einer Koryphäe in Sachen Homöopathie (Arzt, der nur noch damit arbeitete) herumprobiert und nie hat je irgendeines der Kügelchen auch nur je irgendetwas bewirkt.

    Ich hoffe wirklich, daß Menschen nicht (alleine) damit herum laborieren wenn eine ärztliche Behandlung angesagt ist.

    Aber so zusätzlich = ok. Vielen macht das dann ja ein gutes Gefühl - und das hilft auch. Also das gute Gefühl.
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Heute: Das ist Dein Leben."
    Kurt Tucholsky

  10. User Info Menu

    AW: Wie wirkt Homöopathie - Eure Erfahrungen?

    Ich könnte seitenlang über meine gut gelungenen "Placeboeffekte" berichten.

    Der letzte Effekt galt meinen Nebenwirkungen der Corona-Impfung, die mich beutelten.

    Meine Freundin sagte mir, ihr Hausarzt hätte ihr Thuja Globuli mitgegeben, 5 Stück, D 30. Ich habe geschaut, ob ich Thuja Globulis im Haus habe. Tatsächlich. Hatte ich in der Reiseapotheke.

    2 Stunden später konnte ich merken, wie sich meine Gelenkschmerzen, meine Missempfindungen verabschiedeten. Und meine Müdigkeit verschwand auch.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

Antworten
Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •