+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 50 von 50

  1. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.551

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    Naja, es sind ja mehrere Baustellen.
    Was die Fettleber anlangt, würde ich (!) dem mal erste Priorität einräumen.


  2. Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    28

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    @wildwusel.. das buch ist ja niedlich..... Glaube, das bestelle ich mal

  3. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.207

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    Zitat Zitat von Sanni31 Beitrag anzeigen
    @ brighid nein, nein, ich meinte euch gar nicht. sorry, ist falsch rübergekommen.
    ich meinte eher mein Umfeld zuhause...
    Aha. "Hilfreiche" Leute, die man nicht stummschalten kann.
    Da werd ich auch immer ganz wurstig.

    Hast du dir mal verbeten, mit unerbetenen Ratschlägen vollgetextet zu werden? So von "das ist lieb von dir aber ich hab das im Griff" über "ich verstehe, daß du helfen möchtest, aber es würde mir gerade sehr helfen, wenn wir über etwas anderes redeten" bis zu "ich möchte das hier nicht diskutieren, erzähl doch mal von dir" bis zu weniger höflichen Formulierungen für weniger höfliche Leute, die auf freundliche Ansagen nicht reagieren...
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  4. Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    28

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    Ja bei einigen habe ich das wirklich gemacht. Bei manchen wirkt sowas nicht

  5. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.207

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    Zitat Zitat von Sanni31 Beitrag anzeigen
    Ja bei einigen habe ich das wirklich gemacht. Bei manchen wirkt sowas nicht
    "Ich möchte das nicht diskutieren. Dieses Gespräch ist beendet". Und tschüß.
    Wenn man zu unverschämten Leuten immer nur höflich ist, kosten die einem den letzten Nerv.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  6. Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    28

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    guten Morgen! richtig! ich werde mir das jetzt angewöhnen.
    dachte im ersten Moment du sagst das zu mir

  7. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    60.915

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    vorschlag:

    ein mensch in deinem umfeld reitet mit fragen immer und wieder auf "deinem" thema herum. gucke ihn/sie freundlich aber traurig an und rede von etwas ganz anderem. wer sagt denn, dass du auf das -nicht-thema- einsteigen musst? niemand. lasse es, wenn nötig, nach ansage links liegen. reagiere nicht drauf.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  8. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.207

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    Zitat Zitat von Sanni31 Beitrag anzeigen
    guten Morgen! richtig! ich werde mir das jetzt angewöhnen.
    dachte im ersten Moment du sagst das zu mir
    Da siehtste mal wie das wirkt!
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  9. Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    28

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    hahahhahahahahahaha jau


  10. Registriert seit
    08.10.2019
    Beiträge
    28

    AW: Herzrhythmusstörungen und Selbstheilung

    ich war gestern beim EKG. Organisch weiterhin alles okay. Der Doc meinte, wir beruhigen sie jetzt innerlich ein bisschen und hat mit Tabletten aufgeschrieben. ich werde die heute abend ausprobieren. mal schauen

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •