+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

  1. Registriert seit
    11.05.2019
    Beiträge
    10

    Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Kann man mit Löwenzahnurtinktur das Lymphsystem gut anregen ?
    bin jetzt in den Wechseljahren, und ab und zu schwillt der Knöchel an und die Schuhe drücken dann. Möchte natürliche Wege gehen...
    im Internet gelesen die Pflanzen sollen gut sein....

    Löwenzahn, Calendula oder Scrophularia

    da kam ich auf die Idee die Urtinktur zu kaufen ..was haltet ihr hiervon , oder habt Ihr bessere Erfahrungswerte , danke an alle
    Geändert von Kawasakifan (11.05.2019 um 15:46 Uhr)

  2. Avatar von Mendo
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    1.591

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Rosskastaniensamen sind bei Venenproblemen geeignet. Als "Aescin" im Handel.

    Löwenzahn ist eher blutreinigend und für die Leber.
    Too blessed to be stressed


  3. Registriert seit
    11.05.2019
    Beiträge
    10

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Rosskastaniensamen sind bei Venenproblemen geeignet. Als "Aescin" im Handel.

    Löwenzahn ist eher blutreinigend und für die Leber.
    vielen Dank !...und generell gegen Wasseransammlungen / Gewichtszunahme in den Wechseljahren ? hast du da auch einen guten tipp ?

    noch was vergessen ...wäre dieser Wert dann gut ?
    Eine Kapsel enthält: Rosskastanien-Extrakt 300mg davon Aescin 60mg ----- Zutaten: Rosskastaniensamen-Extrakt (Aesculus hippocastanum, enthält 20% Aescin)

  4. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    5.960

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Ich habe Lymphödeme und bin auch in zwei Facebookgrupoen aktiv. Dort wird gegen Wassereinlagerungen, die aus dem nicht gut funktionierenden Lymphsysten resultieren, sowohl Löwenzahnwurzel als auch Steinklee empfohlen. Ich hab’s zufällig beides diese Woche als Kapseln bestellt und probiere es gerade aus.
    Wenn man auf der Erde 100 Kilo wiegt, wiegt man auf dem Mars nur 38. Ich bin einfach auf dem falschen Planeten.

  5. Avatar von Mendo
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    1.591

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Zitat Zitat von Kawasakifan Beitrag anzeigen
    vielen Dank !...und generell gegen Wasseransammlungen / Gewichtszunahme in den Wechseljahren ? hast du da auch einen guten tipp ?
    Naja, meine Ärztin würde sagen, regelmässig Ausdauersport. Haha, kann aber nicht jeder.

    Was wirklich gegen Wasseransammlungen hilft, wenn man es konsequent durchzieht, ist der totale Verzicht auf Kochsalz.
    Man darf dann keine verarbeiteten Lebensmittel essen, keine Fertigprodukte, kein Brot, keine Würzmittel mit Salz.

    Das wäre die beste Methode gegen Wasseransammlungen und Gewichtszunahme. Erfordert aber Disziplin.

    Was Du noch machen kannst - mit Wasser verdünnten Frischpflanzensaft trinken. Gibt es im Reformhaus.
    Bohne, Birke, Brennessel wirken entwässernd.
    Oder Tee davon, ist weniger effektiv.

    Zitat Zitat von Kawasakifan Beitrag anzeigen
    noch was vergessen ...wäre dieser Wert dann gut ?
    Eine Kapsel enthält: Rosskastanien-Extrakt 300mg davon Aescin 60mg ----- Zutaten: Rosskastaniensamen-Extrakt (Aesculus hippocastanum, enthält 20% Aescin)
    Ja, das ist gut - die gängigen Präparate haben 50 mg.

    Machst Du bitte den Shoplink in Deinem Eingangsposting raus - das ist hier im Forum verboten.
    Too blessed to be stressed


  6. Registriert seit
    11.05.2019
    Beiträge
    10

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Naja, meine Ärztin würde sagen, regelmässig Ausdauersport. Haha, kann aber nicht jeder.

    Was wirklich gegen Wasseransammlungen hilft, wenn man es konsequent durchzieht, ist der totale Verzicht auf Kochsalz.
    Man darf dann keine verarbeiteten Lebensmittel essen, keine Fertigprodukte, kein Brot, keine Würzmittel mit Salz.

    Das wäre die beste Methode gegen Wasseransammlungen und Gewichtszunahme. Erfordert aber Disziplin.

    Was Du noch machen kannst - mit Wasser verdünnten Frischpflanzensaft trinken. Gibt es im Reformhaus.
    Bohne, Birke, Brennessel wirken entwässernd.
    Oder Tee davon, ist weniger effektiv.


    Ja, das ist gut - die gängigen Präparate haben 50 mg.

    Machst Du bitte den Shoplink in Deinem Eingangsposting raus - das ist hier im Forum verboten.
    oh gut danke für den Tipp ,mache ich sofort....und danke für die Tipps


  7. Registriert seit
    11.05.2019
    Beiträge
    10

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Ich habe Lymphödeme und bin auch in zwei Facebookgrupoen aktiv. Dort wird gegen Wassereinlagerungen, die aus dem nicht gut funktionierenden Lymphsysten resultieren, sowohl Löwenzahnwurzel als auch Steinklee empfohlen. Ich hab’s zufällig beides diese Woche als Kapseln bestellt und probiere es gerade aus.
    klingt gut, kannst mir ja einmal eine Rückmeldung geben...- viel Erfolg - !!

  8. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    5.960

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    Rosskastaniensamen sind bei Venenproblemen geeignet. Als "Aescin" im Handel.

    Löwenzahn ist eher blutreinigend und für die Leber.

    Rosskastanie ist, wie du sagst, bei Venenleiden gut. Wasseransammlungen haben aber was mit der Lymphe zu tun.
    Wenn man auf der Erde 100 Kilo wiegt, wiegt man auf dem Mars nur 38. Ich bin einfach auf dem falschen Planeten.


  9. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    4.333

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Entwässernd wirken auch

    Spargel ()
    und Giersch - das Unkraut. Kann in allen Teilen gegessen werden wie Spinat. Also gekocht oder roh.
    Brennnessel z. b. als Tee
    und Birkensaft , gibt glaub ich von Weleda eine Urtinktur oder sowas

    Und wird oft vergessen, weil naheliegend: Wasser trinken

  10. Avatar von kath_3
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    109

    AW: Mit Löwenzahntropfen das Lymphsystem anregen ?

    Du kannst dir in der Apotheke eine Mischung kaufen, oder auch anfertigen lassen: Entwässerungstee!
    Enthält Birkenblätter, Brennessel und Löwenzahn. Davon mehrere Tassen über den Tag trinken, das hilft ganz gut bei mir. Ich lagere oft im Sommer Wasser ein. Spargel ist natürlich auch sehr gut.

    Mit dem Verzicht auf Natrium ( Nacl) wie hier jemand schrieb, würde ich es aber nicht übertreiben. Ein bißchen Salz braucht der Körper auch, vor allem unser Nervensystem.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •