Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34
  1. Inaktiver User

    AW: Kolloidales Silber

    Die Silberteile sind in Bewegung und setzen sich nicht ab, stand in "immun mit KS" drin.

  2. Inaktiver User

    AW: Kolloidales Silber

    Aber ich denke, dass KS nicht als alltägliche Frühstücksbeigabe eingenommen werden sollte. Die Frage ist primär: "Wie sieht das Ganze aus, wenn man merkt, dass z.B. eine Grippe im Anmarsch ist?" Da kann ich doch prophylaktisch über ein, zwei Tage KS einnehmen, ohne dass ich gleich Langzeitschäden zu erwarten habe.
    Wie wäre es in der Situation alternativ mit Vit C (hochdosiert ) plus Zink - das schadet ganz sicher nicht!

  3. User Info Menu

    Erleuchtung AW: Kolloidales Silber

    Hallo,

    eine unserer Katzen (halbwild) hat sich mit einem fremden Kater gezofft und dieser hat sie in den Schwanz gebissen. Leider habe ich die Verletzung erst bemerkt, als die Haare an der Stelle ausfielen. Die Wunde sah recht unschoen aus

    Seit ein paar Tagen spruehe ich KS auf die Stelle (beim Essen fassen kann ich sie am Besten behandeln) und die offene Stelle ist zu, díe Eiterpartikel sind eingetrocknet und es sieht so aus, als ob die Sache am Verheilen waere

    Ich habe auch schon bei mir selbst einige Male KS auesserlich angewendet und nur gute Erfahrungen gemacht.

    LG - Mausi ++
    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  4. User Info Menu

    AW: Kolloidales Silber

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Wie wäre es in der Situation alternativ mit Vit C (hochdosiert ) plus Zink - das schadet ganz sicher nicht!
    vernichtet aber eben nicht die Viren und Bakterien.
    Liebe Grüsse

  5. Inaktiver User

    AW: Kolloidales Silber

    Hallo Erdbeereis,
    Laut Hulda Clark ("Heilung ist möglich") hilft KS gegen Viren, Vitamin C gegen Bakterien und Schimmel (in Gemüse und Getreide nach der Ernte).

    LG Cora

  6. User Info Menu

    AW: Kolloidales Silber

    Hulda Clark hat einige Hypothesen in die Welt gestellt, welche äußerst zweifelhaft sind.

    Daher wäre ich auch in Bezug auf ihre Aussagen zum kolloidalen Silber sehr skeptisch.
    Todo les sale bien a las personas de carácter dulce y alegre

    Voltaire

  7. User Info Menu

    smile AW: Kolloidales Silber

    Hallo,

    schaut mal hier:

    [edit: zeitenschrift.com]

    Liebe Gruesse - Mausi ++
    Geändert von Lilith (11.02.2007 um 13:25 Uhr) Grund: Direktlink wegen Weiterführung auf Shopseiten entfernt.
    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  8. User Info Menu

    AW: Kolloidales Silber

    Hm, "die Rettung kommt aus der Natur"?

    Penicillin hingegen kommt nicht aus der Natur, oder wie ist das aufzufassen?

    Mausilikatze, Deiner Quelle nach soll kolloidales Silber Dutzende und Aberdutzende Krankheiten von A-Z heilen können.

    Nicht, weil solche Heilsbotschaften schon sehr skeptisch stimmen sollten, sondern weil es der von Dir verlinkten zeitenschrift.com offenbar nicht zuletzt um den Verkauf von Büchern und Gerätschaften(u.a. auch zur Herstellung von kolloidalem Silber) geht, wird der Link von mir entfernt.

    Gruß, Lilith
    Todo les sale bien a las personas de carácter dulce y alegre

    Voltaire

  9. User Info Menu

    smile AW: Kolloidales Silber

    Danke, Lilith, fuer die Info

    Wenn sich jemand fuer den geloeschten Bericht interessiert, schicke ich ihn gerne zu (bitte PN)

    LG - Mausi ++
    DIE KALTE SCHNAUZE EINES HUNDES IST ERFREULICH WARM
    GEGEN DIE KALTSCHNAEUZIGKEIT MANCHER MITMENSCHEN!

    ********************************

  10. User Info Menu

    AW: Kolloidales Silber

    ...
    Geändert von BRIGITTE Community-Team (30.09.2013 um 11:59 Uhr) Grund: Aus urheberrechtlichen Gründen gelöscht

Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •