Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Inaktiver User

    smirk Karnevalskostüm

    Hallo an Alle,
    die 5. Jahreszeit ist ja nun eingeläutet und meine Freundin und ich sind auf der Suche nach einer ausgefallenen Idee für ein selbstgemachtes Karnevalskostüm. Hatten die Idee als Mon Cherie und Raffaelo zu gehen. Hat einer von Euch vielleicht eine Idee, wie wir das in die Tat umsetzen können (wir sind auf einer Sitzung, und brauchen somit nichts Wettertaugliches) ? Oder habt Ihr vielleicht andere tolle Vorschläge? Liebe Grüße, mücke64

  2. Inaktiver User

    AW: Karnevalskostüm

    Sorry - ich kanns mir nicht verkneifen :

    als eingepacktes oder nichteingepacktes moncherie und Raffaello?
    Im zweiten Fall müsstest Du für den Raffaello irgendwas finden, womit Kokosraspel gut an der Haut kleben bleiben...nein, Quatsch - ich grüble gerade ernsthaft, was wohl so ähnlich aussehen könnte...!
    T.

    (das moncherie hats da natürlich leichter)

  3. Inaktiver User

    AW: Karnevalskostüm

    Das wäre natürlich auch noch eine Variante: in Tapetenkleister baden und anschließend sich durch Kokosraspeln wälzen :-) Sollte ich mir vielleicht mal durch den Kopf gehen lassen ;-)

  4. Inaktiver User

    AW: Karnevalskostüm

    Die klassische Variante wäre ja teeren und federn.

    *Sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen*

    Spass beiseite.

    Improvisiere mit den Farben der Verpackungen, also pink und weiß. Die Kokosflocken kannst zum Schluss als Federn oder mit dem Plusterstift aufbringen. Um die Form der Pralinen aufzugreifen böten sich Kopfbedeckungen an. Ist jetzt meine spontane Idee. Und wahrscheinlich einfacher umzusetzen, als ein Kostüm in der Form der Pralinen.

  5. Inaktiver User

    AW: Karnevalskostüm

    ich war mal als Kinderriegel verkleidet (ging wohl einfacher; bin ein ziemlicher Spargel). Witzig udn für die anderen Besucher lecker war, dass an meinem Kostüm überall die Mini-Pralinen festgetackert waren - zumindest bei Raffaelo müsste das gut klappen.

    Ansonsten gibt es Fertig-Kostüme in "Kugelform" (z.B. Marienkäfer; Kürbis), wenn du ein solches bekommen kannst, könntest du's wohl einfach mit Stoff neu überziehen udn dann, wie oben schon gesagt, Plusterfarbe drauf.

    Moncherie: da würd ich einen Möbelkarton nehmen, Löcher für den Körper ausschneiden, mit rosé Satin beziehen - ja, udn dann die Schrift... vermutlich mittels Overhead-Projektor udn Folie; und das Endprodukt dann in Blumen-Verpackungsfolie einwickeln.

  6. Inaktiver User

    AW: Karnevalskostüm

    So und jetzt hol ich die Toffifees aus dem Schrank.

  7. User Info Menu

    AW: Karnevalskostüm

    Roché mit Goldfolie geht etwas leichter...

    vielleicht ist die "Kugel" ja auch bekannter.

    Viel Spaß!
    Wir warten dann auf Fotos!!!

    Liebe Grüße
    Magimaus
    -Was mich nicht umbringt macht mich stärker!-
    Neugierig und immer auf der Suche -

  8. User Info Menu

    AW: Karnevalskostüm

    Ideen für Karnevalskostüm, Faschingskostüm findest Du hier:
    [...]
    Geändert von Kraaf (26.11.2008 um 13:00 Uhr) Grund: Link(s) wg. Werbung entfernt

  9. User Info Menu

    AW: Karnevalskostüm

    Ist diese Wärmefolie im Erste-Hilfe-Kasten nicht auch goldfarben??
    **************************************
    Eins habe ich in den vergangenen Jahren gelernt:

    Jedermanns Liebling - Jedermanns Depp!

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •