+ Antworten
Seite 2 von 152 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1512

  1. Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    43

    Re: socken selberstricken

    huhu ihr stricklieseln [img]/community/foren/images/graemlins/neue_smileys_04.gif[/img] nochmal die wurstsemmel mit einer bescheidenen frage: wieviele zentimeter rechnet ihr für die spitze? meine sockentabelle liefert dazu keine zahlen und dann gibt es ja auch noch verschiedene spitzenformen und wenn ich jetzt z.b. socken in größe 48 stricken will dann wird die spitze ja auch ziemlich lang und das müsste ich doch vorher ungefähr wissen damit ich dann nicht am schluss socken in große 50 habe [img]/community/foren/images/graemlins/neue_smileys_07.gif[/img] ihr seht, ich gehe das sockenstricken eher wissenschaftlich an und brauche dringend tipps [img]/community/foren/images/graemlins/neue_smileys_13.gif[/img]
    danke schon mal,
    wurstsemmel

  2. Re: socken selberstricken

    hallo ewa, hast du zufällig auch eine tabelle für kindergrößen? meine freundin hat bei mir welche für ihren sohn bestellt (ich weiß aber noch nicht, welche schuhgröße er hat)...
    danke schon mal!
    lg, cairo

  3. Avatar von ewa
    Registriert seit
    25.07.2002
    Beiträge
    133

    Re: socken selberstricken

    in der tabelle die ich habe, sind die socken ab gr. 22/23 da
    lg ewa

  4. Moderation Avatar von Ahitte
    Registriert seit
    13.09.2002
    Beiträge
    3.022

    Re: socken selberstricken

    Hey Mädels!

    Ich habe eine tolle Anleitung für Socken.....es wird alles genau erklärt und eine Größentabelle gibts auch dazu! Ich könnte es faxen,oder müßte es mal scannen und per e-mail verschicken.

    Bei Interesse meldet euch mit PN. [img]/community/foren/images/graemlins/neue_smileys_36.gif[/img]

    Liebe Grüße

    anja

  5. Avatar von Zoidberga
    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    202

    Re: socken selberstricken

    Hallo,

    ich habe auf der Wollfactory-Seite (übrigens super Tipp, Ewa, danke) gesehen, dass es von Regia auch eine Seide/Merino-Mischung gibt. Klingt ja sehr edel, aber via Internet kann man sie halt nicht anfassen. Kennt die vielleicht jemand? Ist die so gut, wie sie sich anhört?
    Kann es sein, dass es von Lana Grossa nur melierte Strumpfwolle gibt? Die scheint sowieso die uni Wolle zu verdrängen, dabei stricke ich so gerne wilde Muster, die können ruhig kompliziert sein, schließlich ist man ja schnell fertig. Damit wäre ich dann bei der nächsten Frage: Hat jemand vielleich Tipps für Sockenmuster, egal ob im Internet oder in Buchform. Leider lässt uns die Brigitte da ja etwas im Stich, früher gab es immer mal wieder richtig gute Muster, aber anscheinend sind wir Sockenstrickerinnen heute eine Minderheit [img]/community/foren/images/graemlins/neue_smileys_39.gif[/img]
    Bin gespannt, ob Ihr gute Mustervorschläge habt!

    Liebe Grüße
    Zoidberga

  6. Avatar von ewa
    Registriert seit
    25.07.2002
    Beiträge
    133

    Re: socken selberstricken

    hallo :)
    also ich habe die seiden-strumpfwolle angefasst und - nicht gekauft. der seidenanteil ist verschwindend gering. ich habe in den händen keinen so super unterschied gefühlt - und bin dann davon ausgegangen, dass meine füße es auch nicht merken werden ;)
    um die muster kümmere ich mich morgen
    jetzt bin ich müde
    lg ewa

  7. Avatar von ewa
    Registriert seit
    25.07.2002
    Beiträge
    133

    Re: socken selberstricken

    also die muster finde ich nicht wieder :(

    dafür habe ich etwas anderes gefunden: bei ebay gibt es mehrere anbieter, die die wolle selber wickeln - auch sockenwolle, z.b. der hier diese wolle kostet nur ein bruchteil von der fabrikware. man kommt bei 100 g auf ein euro oder etwas mehr aber unwesentlich. ich habe jetzt solche wolle gekauft und will ausprobieren - ob die auch so gut ist.

    liebe grüße
    ewa

  8. Avatar von Zoidberga
    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    202

    Re: socken selberstricken

    Hallo Ewa,

    unbedingt erzählen, wie's geklappt hat. Bei uns gab's vor Jahren mal so einen Laden, der einem die Wolle nach Wunsch zusammengestellt und aufgewickelt hat. Fand ich zuerst super, weil man sich eben alles selbst aussuchen konnte und es auch noch billig war - Aber: Das Stricken war mühsam, weil die Fäden eben nicht verzwirnt (oder verdreht oder wie man das offiziell nennt) waren und man oft mit der Nadel dazwischen geriet. Was die Muster angeht, hoffe ich ja noch, dass viellicht doch noch jemand einen Tipp hat, ansonsten werde ich wieder meine norwegischen und englischen Bücher nach Strumpf-kompatiblen Mustern durchsuchen, was nicht immer erfolgreich ist ... Da fällt mir ein, kennt jemand lettische Handschuhe? Ich habe mir auf der Expo ein Buch dazu gekauft und die sind superschön und teilweise kann man die Muster eben auch an den Füßen tragen.

    Liebe Grüße
    Zoidberga

    PS: Wo ist der strickende Smiley?

  9. Avatar von ewa
    Registriert seit
    25.07.2002
    Beiträge
    133

    muster für selbstgestrickte socken

    hallo zoidberga,

    ich habe noch zwei seiten mit mustern gefunden

    seite 1

    seite 2

    liebe grüße
    ewa

  10. Avatar von Zoidberga
    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    202

    Re: muster für selbstgestrickte socken

    Hallo Ewa,

    vielen Dank!! Bei der zweiten Seite konnte ich zwar bisher noch keine Anleitung finden (ich suche aber noch mal), aber die keltischen Muster auf der ersten sind absolut super. Genauso etwas suche ich, man muss zwar beim Stricken ständig aufpassen, hat am Schluss aber auch was ganz besonderes und weil sie komplett gemustert sind, halten sie auch richtig warm. Jetzt muss ich nur noch überlegen, ob ich zuerst die mit den Spiralen oder die mit den eckigen Mustern anfange.

    Liebe Grüße
    Zoidberga

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •