+ Antworten
Seite 4 von 100 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 993
  1. Inaktiver User

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Mayali, dieses Garn speziell hatte ich noch nicht in der Hand. Deshalb weiß ich nicht, ob es ein Kunststoffel ist.^^

    Du könntest eine Probebestellung mit je einem Knäuel deiner Favoritenfarben machen. Dann kannst du Moosgrün und Apfel, Weiß und Natur live vergleichen und Probesquares häkeln.

  2. Inaktiver User

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Mayali, was mir wieder eingefallen ist: Ich habe ein Garn aus der gleichen Materialmischung wie das "Katja"-Garn. Das fühlt sich gut an. Sogar besser als reine Baumwolle, obwohl ich selbst eine Kunstfaserskeptikerin bin. Manche Mischgarne, Mikrofasern und Bambusviskosen haben wenig bis nichts vom üblichen Kunstfaserfeeling an sich.


  3. Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    785

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Nochmals Danke, Zinn <3
    Gute Idee mit dem Probepaket, das werde ich machen.

  4. Inaktiver User

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Zwieselchen, ich bin so neugierig, wie weit dein Ostereierfarbenkissen gediehen ist. Hast du Lust, uns ein Foto zu zeigen?

    Mein Hundekissen macht sich allmählich. Es ist das erste Mal, dass ich Granny Squares im klassischen schwarzen Rahmen gearbeitet habe. Es ist nicht ganz so, wie ich es haben wollte. Ich wollte einen "Kirchenfenstereffekt" erreichen. Also dass die bunten Runden aus dem Schwarz hervorleuchten wie sonnenbestrahltes Buntglas.

    Dazu hätte ich vermutlich ausschließlich mit leuchtenden Elementarfarben und deren Mischungen ersten Grades arbeiten dürfen: Gelb, Rot, Blau. Orange, Grün, Violett.

    Um etwas Ordnung in das Garnrestefest zu bringen, habe ich die drei Farben jedes Squares von hell nach dunkel geordnet: In der Mitte, also der ersten Runde, die jeweils die hellste Farbe. Hier ein etwas trübes Indoorfoto, das nächste Bild mache ich bei Tageslicht:

    https://abload.de/img/win_20161203_185905nau4m.jpg


  5. Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    785

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Das ist sehr schön geworden, Zinn! Und das bekommt wirklich der Hund? Was hast Du denn für einen?

    Ich habe jetzt von dieser Katja 12 Knäuel in verschiedenen Farben als Probierpäckchen bestellt. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden

  6. Inaktiver User

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Hi, hi, nein, das Hundekissen ist für mich. Das 70 cm x 100 cm große Kissen war ein Fünf-Euro-Schnäppchen. Kissen ist Kissen.

    Das Hündchen meiner Freundin hat allerdings genau das gleiche Kissen. Ich habe den Eindruck, jetzt, wo sie meine Kissenhülle sieht, hat sie Lust, ihrem Hündchen auch so etwas zu häkeln.^^

    Da das Kissen dick ist, verbinde ich Ober- und Unterteil mit einer Reihe Squares als rundum laufendes Seitenteil. Das wird interessant, weil ich keine einzige Naht nähen, sondern alles anhäkeln werde.

  7. Inaktiver User

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Mayali, wenn ich meine Garnvorräte aufgebraucht habe, bestelle ich mir auch ein Paket Katjas. Allerdings habe ich noch ein paar Kilo diverse Garne auf Lager ...

    Welche Farben hast du bestellt?


  8. Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    785

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Die senile Bettflucht hat mich mal wieder erwischt ..

    Ja, Wolle kaufe ich ab und an auch mal, meist für einen Schal, Laufsocken oder Topflappen. Zu mehr langt es bei mir nicht. Trotzdem haben sich hier einige Reste angesammelt.

    Bestellt habe ich:
    weiß, natur, apfel, mais, rosa, flieder, moosgrün, altrosa, blau, türkis, sonne und rosenholz. Ich bin gespannt.

  9. Inaktiver User

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Zitat Zitat von Mayali Beitrag anzeigen

    Bestellt habe ich:
    weiß, natur, apfel, mais, rosa, flieder, moosgrün, altrosa, blau, türkis, sonne und rosenholz. Ich bin gespannt.
    Ich bin auch gespannt. Das Garn in der gleichen Zusammensetzung, das ich hier habe, ist angenehm im Griff, leicht, weich und plusterig. Ich gehe stark davon aus, das Katjagarn ist genauso. Also ideal für eine Decke. Freue mich auf dein erstes Probesquare.


  10. Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    111

    AW: Der Granny-Square-Thread

    Ich habe jetzt 10 Quadrate geschafft.

    Ich habe ausgerechnet, dass das Garn für 40 Quadrate reicht. Nachkaufen will ich nix, sondern jetzt erst mal fertigmachen, was ich angefangen habe. Statt eines Kissens könnte das Ganze auch eine Decke für den uralten IKEA-Sessel werden, der in meiner Küche steht und von dem ich mich nicht trennen darf/kann. So ein quietschbunter 70-er Jahre Überzug würde ihn enorm aufwerten.

    Ich habe die fertigen Quadrate mal probehalber drangesteckt: bunter Sessel.

    Ich habe die Squares nicht zusammengehäkelt, mehrere Male versucht, aber bin nicht damit zurechtgekommen, geflucht, wieder aufgetrennt usw. Jetzt habe ich zwei Quadrate als Test zusammengenäht, auch nach einer Anleitung irgendwo aus dem Internet, und bin eigentlich ganz zufrieden damit: genäht / Test.

    Bei der nächsten Decke übe ich noch mal mit dem Zusammenhäkeln. Ich hab noch nicht so viel Übung im Häkeln, habe mich auch schon ein paar Mal "verhäkelt", obwohl das Muster ja eigentlich einfach genug ist. Ich vertraue darauf, dass man von dem bunten Gesamteindruck so geblendet ist, dass man die Fehler nicht sieht.

    Bislang finde ich den bunten Sessel als Küchen-Gimmick ganz gut, allerdings möchte ich nicht die Wohnung mit lauter bunten Decken pflastern. (Weil die Wohnung auch nicht so groß ist.) Als nächstes vielleicht eine einfarbige Decke, aber jedes Square in einem anderen Muster?

+ Antworten
Seite 4 von 100 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •