+ Antworten
Seite 115 von 119 ErsteErste ... 1565105113114115116117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.150 von 1183

  1. Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    298

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    Was hälst du von einer Decke in uni mit Aplikationen drauf ? Cupcakes oder so ?
    Applikationen sind auch eine super Idee! Bislang bin ich in der "Planung" bei einer Leinentischdecke, auf die dann Stofffarbe schabloniert wird. Schablonen muss ich aber noch suchen *lach*. Ich glaube mal nicht, dass ich es heuer noch schaffe vor dem Geburtstag. Aber für nächstes Jahr wandert die Idee in den Ordner.


  2. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.230

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Freut mich . Dann ein Bild davon ?
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können


  3. Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    298

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Vom Ordner? *lach* - klar, wenn da mal eine Decke fertig sein sollte, gibt's ein Bild.

  4. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.917

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Zitat Zitat von Butzlku Beitrag anzeigen
    Wow. Gut, ich muss gestehen dass ich noch kein Lieblings-Schnittmuster gefunden habe und durchprobiere, so dauert allein das Zusammenbastelns des Schnittes gefühlte Ewigkeiten. Eine Overlock besitze ich nicht; auch wenn ich seit Jahren damit liebäugele. Aber dann denke ich mir, dass ich derzeit einfach zu wenig nähe, als dass sich das rentieren würde. Mit einem Rollschneider liebäugele ich auch. Wie funktioniert der? Schneidet der auch mehrere Lagen problemlos? Ich hätte Angst, dass ich mich damit schnell mal verschneide.


    Die Anschaffung einer Overlock war meine beste Idee, seit ich nähe. Seitdem ich sie habe, nähe ich tatsächlich viel mehr, weil es um so vieles schneller und hübscher geht. Für mich hat sich die Anschaffung wirklich rentiert. Anfang dieses Jahres habe ich meine uralte Lidl-Nähmaschine dann endlich gegen eine richtig gute Pfaff getauscht, was den Fun-Faktor beim Nähen noch mal erhöht hat.

    Rollschneider schneidet auch mehrere Lagen problemlos, Du musst halt regelmäßig die Klinge tauschen. Und ja, man kann sich damit schnell verschneiden, den Umgang solltest Du erstmal an Stoffresten üben. Ich schneide bestimmt schon 6 - 7 Jahre mit dem Rollschneider und mir ist noch nie was passiert.



    Der Schnitt könnte mir gefallen - ich messe das gleiche Maß wie du ;) Verlängern muss ich die Schnitte auch immer. Ich hoffe, dass ich bald meine Standardschnitte gefunden habe; ich blättere zwar gern durch Nähzeitschriften, aber letzten Endes mag ich einfach mal gute Basisschnitte, um eben auch "nebenher" mal schnell ein Shirt nähen zu können.


    Ich blätter auch immer wieder in Nähzeitschriften, aber dann nähe ich doch wieder nach meinem angepassten Schnitt, weil ich da sicher weiß, dass das genähte Teil hinterher passt.


    Glückwunsch! Ich hatte mir im Frühjahr eine lilafarbene Softshell-Jacke für den morgendlichen Waldspaziergang gekauft; bin bislang () aber noch nicht dazu gekommen (der Wald liegt 30 Meter entfernt...). Ich hoffe dass ich mich jetzt im Herbst aufraffen kann

    Ich hab den neuen Parka gleich schon am Meer getestet und bei ordentlich Wind auch hier ums Ferienhaus herum, da ich täglich mehrmals mit dem Hund raus muß. Da ist gute Kleidung einfach das A und O ...
    ... and nothing else matters


  5. Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    298

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Spatz, danke! D.h. einen Rollschneider werde ich mir sicher zulegen, die Overlock muss aus Platzgründen ja leider noch warten. Hmpf.

    Vor vielen Jahren habe ich mit einer Billig-Aldi-Maschine angefangen. Die hat mich so geärgert, dass ich dann etwas tiefer in die Tasche gegriffen und mir eine Privileg angeschafft habe. Diese Maschine liebe ich heiß und innig! Die näht so butterweich, schafft dicken und ganz zarten Stoff, bietet sogar recht ansehnliche Zierstiche. Die Anschaffung hat sich definitiv gelohnt.

  6. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.917

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Zum Rollschneider natürlich unbedingt eine selbstheilende Schneidematte mit dazu, am besten gleich eine richtig große. Ich hab inzwischen 2 Stück in A1 und zwei unterschiedliche, da ich sie anfänglich nur zum Basteln brauchte. Bei "snaply" gibts oft das Kombi-Angebot ...

    Und so viel Platz nimmt die Overlock wirklich nicht weg. Wie gesagt, für mich hat sich die Anschaffung absolut gelohnt ...
    ... and nothing else matters

  7. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.920

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Hallo Zusammen,

    Spatz, genau Rollschneider UND selbstheilende Matte. Es gegt nix über gutes Handwerkszeug. Damit wird es einfach schöner.

    Habe übers Wochenende für einen Freund 2 Sport/Fan T-Shirts und 2 Sweater/Strick Pullover gekürzt. Knifflig aber es ist Alles toll geworden. Manno ich hab gezittert als ich den ersten Schnitt in fremde Sachen gemacht hab.... habe auch ganz vorsichtig gearbeitet..die ganze Embleme vorsichtig abgetrennt und dann das Shirt gekürzt und Alles wieder draufgenäht, die kleinen Seitenschlitze mit passendem Band verstärkt etc.
    Bei den Säumen hab ich je nach Material zuerst den Saum mit einbügelbarer Einlage verstärkt und dann erst genäht.
    Das hat superglatte Säume gegeben.
    Boah der eine Netzstoff war extrem schwierig, wie wenn man Marshmallows näht. Aber es hat dann gut geklappt, für diesen Stoff hab ich Klebesaumband verwendet, wird erst eingebügelt, dass ist flexibel aber bietet Stabilität für grade Säume. Alles ist toll gworden. Überlege ob ich derlei Änderungen als Service anbieten sollte.

    Ich hatte vor paar Monaten einen leichten Frühlingsstoff gekauft. Sollte ein Kleidchen werden. Gestern hab ich dann angefangen auf meinem Modell zu drappieren. Jetzt gefällt mir der Stoff als Kleid überhaupt nicht. Hab ihn zur Seite gelegt.
    Wird wohl n Pyjama werden.

    Ich hab meine Singer Maschine für 50 Ocken gebraucht gekauft. Da ich jetzt fast täglich dransitze kenne ich Sie gut genug. Macht echt Spass. Ja n Overlocker wär noch was.

    Ich glaube ich werde heute einen Strandanzug den ich vor paar Jahren genäht hatte, wieder auftrennen.
    1. Heute kann ich dass besser, 2. habe ja 18 kg abgenommen, da isser einfach zu gross.
    Jawohl dass mache ich.
    Der Anzug ist aus einem superleichten Stoff mit ganz bunten Fischen und Korallen drauf.
    Auch nicht leicht zu nähen, aber ich bin ja jetzt geübt!
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer
    Geändert von Beachnoodle (19.09.2019 um 13:26 Uhr)


  8. Registriert seit
    08.07.2019
    Beiträge
    20

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    @spatz: Der Rollschneider war eine super Anschaffung ...
    nie mehr ohne meinen "Pizzaschneider"!
    @Beachnoodle: Ich traue mich noch nicht, für andere was zu nähen. Ich hätte auch gezittert!
    ich finde das Einbügeln von diesem Stoff-Saumband ziemlich kniffelig. Ich glaube, da muss man ein bisschen üben, oder?

    Ich bin immer verlockt, mir Stoffe "auf Vorrat" zu kaufen, weil es so schöne Stoffe gibt! Die sind oft aber auch richtig teuer. Ich muss mich dann bremsen, um nicht zu viel zu kaufen. Ich habe schon einige hier liegen und hoffe, dass ich bald Ideen habe, sie zu verarbeiten. Und wenn es nur Kissenhüllen sind!

  9. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.920

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Carol Anne, ja man muss sich einfach trauen. Ich nehme dann immer ein Stück vom Stoff und teste damit Alles durch, Fadenspannung, Nadelstärke, Nadelart, Fädelung, Stichart, Länge, Nähfuss, den ganzen Driss.... wenn ich dann am Original bin, gibt es keine Überraschungen mehr. Gaaanz wichtig: Immer wieder checken ob die Nadel noch ok ist. Ich nehme für jedes Projekt ne neue Nadel. Bei grossen Teilen auch mal zwischendrin.

    Stoffe auf Vorrat, ja so ein Thema. Klar man sieht was und denkt wow! Kauft und dann liegt es da. Ich mache das nicht mehr, weil es mir schlicht zu teuer ist. Ausserdem werden Stoffe/Muster auch unmodern über die Zeit.
    Ich habe jetzt einen superschönen mohnroten 3D ! Spitzenstoff gesehen.
    Reduziert, Kostet 30 Ocken der Meter anstatt 59, Klar am liebsten hätte ich sofort zugeschlagen
    Aaaber dann hab ich überlegt WAS würde ich da konkret draus machen?
    Rock? Sieht bestimmt toll aus,, aber da sitze ich da auf den Blüten? Nur vorne die Blüten ist dann aber auch doof.
    Ne Bluse? Eher nicht, da die Spitze etwas steifig ist. Also was dann: ne schöne Abendstola?
    Könnte ich gut gebrauchen, wir gehen sehr oft aus.
    Dann müsste die noch schön edel abgefüttert werden, also noch feinen Futterstoff, dazu rotes Satineinfassband etc.
    Und zu was genau passt die dann in der Farbe? Also 4-5 Outfits müssten da rauskommen, sonst lohnt es sich nicht.
    Umgekehrt nutzt es nix wenn man ein irgendwann tolles Schnittmuster dafür hat und dann leider zuwenig Stoff hat, nicht mehr nachkaufbar...
    Ich möchte auch nicht zuviel Vorrat aufbauen. Das einzige was ich vorrätig halte ist Nessel/Musselin für dasProbemodell.
    Den kaufe ich wenn er billig ist.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  10. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.920

    AW: Nähen - was näht ihr so?

    Übrigens habe mir überlegt, ich möchte mir gerne für den „ Winter“eine Kollektion nähen: Kleid /ausgeschnitten, bzw Rock und Oberteil, Abendhose mit passendem leichten Abend-Mantel (mit Kontrastfarbigem Futter) und passender Clutch! Werde mal auf Stoffjagd gehen.
    Am liebsten ein Crepestoff. Farbenkombis: Beige und Türkis, oder Beige und Pink, Beige und Schwarz...
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer
    Geändert von Beachnoodle (20.09.2019 um 16:41 Uhr)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •