+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

  1. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    239

    Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Hallole,

    ich suche eine Anleitung für eine Stola oder eher einen breiten Schal mit Lochmuster. Ob ihr mir da weiterhelfen könnt? Soll schon locker und luftig sein, aber etwas für alle Tage.

    Wenn ihr keine Anleitung, aber Erfahrung habt: Wie mach ich den Rand, das ist gerade meine Hauptüberlegung: gleich mit dem Muster loslegen oder erst ein paar Reihen kraus oder so und das dann nur am Anfang und am Ende oder auch an den Seiten?

    Würde mich freuen, wenn ich ein paar Ideen und Tipps von euch bekommen würde, damit ich möglichst schnell loslegen kann; es kribbelt mich ordentlich in den Fingern ...

    Vielen Dank und einen kreativen Sonntag wünscht euch
    Bredouille

  2. Avatar von Petra53
    Registriert seit
    08.09.2002
    Beiträge
    3.573

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Zitat Zitat von Bredouille Beitrag anzeigen
    Hallole,

    ich suche eine Anleitung für eine Stola oder eher einen breiten Schal mit Lochmuster. Ob ihr mir da weiterhelfen könnt? Soll schon locker und luftig sein, aber etwas für alle Tage.

    Wenn ihr keine Anleitung, aber Erfahrung habt: Wie mach ich den Rand, das ist gerade meine Hauptüberlegung: gleich mit dem Muster loslegen oder erst ein paar Reihen kraus oder so und das dann nur am Anfang und am Ende oder auch an den Seiten?

    Würde mich freuen, wenn ich ein paar Ideen und Tipps von euch bekommen würde, damit ich möglichst schnell loslegen kann; es kribbelt mich ordentlich in den Fingern ...

    Vielen Dank und einen kreativen Sonntag wünscht euch
    Bredouille

    So etwas z.B.? http://knitty.com/ISSUEwinter07/images/halcyonBACK.jpg

    I knit, so I don´t kill people


  3. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    239

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Hallo, Petra,

    danke!

    Inzwischen habe ich das hier gefunden
    Gestrickt: Lochmuster-Schal und Pulswärmer,
    was deinem Vorschlag ja recht ähnlich ist und was mir auch gut gefällt.

    Nur: Der Schal ist nur 16 cm breit, das finde ich zu wenig. Was meinst du? Ich verstricke Sockenwolle mit Nadel 5. Ich stelle mir den Schal so zwischen 25 und 30 cm breit vor. Ist das dann zu riesig, zu breit? Vielleicht kannst du ja was dazu sagen, ich würde mich freuen.

    VG
    Bredouille

  4. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.594

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Huhu Bredouille,

    für meinen Geschmack ist ein 16 cm breiter Schal kein Schal , ich würde den sicherlich auch breiter haben wollen .

    Guck doch mal, ob Du einfach noch eine oder zwei Musterfolgen an die originale Strickschrift anhängen kannst, um auf die gewünschte Breite zu kommen.

    Und guck bitte unbedingt mal in den Fred "Lace-Tücher" (oben angepinnt), vielleicht findest Du bei den zahlreichen Verlinkungen auch noch was anderes, da waren auf jeden Fall auch Schals dabei, die sehr schön ausgesehen haben .

    Viel Spaß beim Stricken

    Spatz
    ... and nothing else matters

  5. Inaktiver User

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Was hälst du von diesem Schal?
    w w w.garnstudio.com/lang/de/visoppskrift.php?d_nr=111&d_id=39&lang=de


  6. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    239

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Guten Morgen, ihr fleißigen Strickerinnen,

    nach dem Tipp von Spatz bin ich jetzt so weit, doch lieber ein Tuch zu stricken. Ich habe mir schon ein paar Anleitungen, die sog. einfachen, ausgedruckt, bin aber anscheinend trotz erster grauer Haare noch zu blond, um sie zu verstehen .

    Es hapert schon beim Anfang, den ich absolut nicht kapiere von wegen „mit dem Maschenanschlag mit Kontrastfaden drei Maschen anschlagen“ (Kiri).

    An anderer Stelle steht in derselben Anleitung, dass vom Hals nach unten gearbeitet wird: Welcher Hals ist gemeint? Meiner oder ist das ein Strickfachausdruck? Ich stelle mir nämlich das Tuch so vor, dass es da, wo mein Hals ist, am breitesten ist. Wieso schlage ich dann nur 3 Maschen an? Also, ihr seht schon, bin ziemlich unbedarft, obwohl ich früher viel gestrickt habe, aber vielleicht kann ich ja doch von euch geholfen werden.

    Revontuli: Was bedeuten bei Reihe 2-25 die fetten Linien?

    Undine: Was ist ein offener Anschlag?

    Meine Güte noch mal, das muss doch hinzukriegen sein! Ich möchte jetzt so gerne loslegen und komme nicht in die Gänge … Bin euch für jeden Tipp dankbar!

    LG
    Bredouille

  7. Inaktiver User

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Hallo!

    Versuche es doch mal mit diesem. Das war auch eins meienr ersten, damit ich das System verstehen lerne.
    w w w.garnstudio.com/lang/de/visoppskrift.php?d_nr=108&d_id=47&lang=de
    Die www bitte zusammenschreiben.

    Viel Spaß!


  8. Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    16.053

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Hallo Bredouille.
    Hals ist da wo Du beginnst mit stricken.Ich habe beim Undine ganz normal und ohne Kontrastgarn angefangen.
    Der Beginn ist bei den Tüchern immer im Genick und Du strickst dann bis zum Po runter .Du strickst ja auch 2 Dreiecke aneinander mit der Masche in der Mitte die Du ja siehst und die hält sozusagen die beiden Dreiecke zusammen.
    Auch ich habe mit gewissen Dingen meine liebe Mühe obwohl ich ,vor Jaaaaaahren auch viel gestrickt hatte-mach Dir nix draus denn so nach und nach kommen die Erinnerungen wieder,wie das zu sein hat.(bin manchmal,trotz grau,noch viiiieeeel blond)
    Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild.


    Die Götter lieben Fliegen und Dummköpfe -darum haben sie so viele davon gemacht





  9. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    239

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Libellchen,

    Danke! Ich glaube, das war eine, wenn nicht die erlösende Bemerkung . Sobald ich das und das und auch noch das erledigt haben werde, werde ich ...

    Und falls ich dann doch noch Fragen habe, darf ich mich noch mal bei euch melden, gelle?

    Schönen Tag noch!
    Bredouille

  10. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.594

    AW: Stola - breiter Schal mit Lochmuster

    Ich bin in Sachen Strickschriften lesen garantiert die allerblondeste hier - noch dööfer als ich kann man sich gar nicht anstellen .

    Allerdings: bei meinem zweiten Tuch läuft es gerade sowas von gut, nachdem ich die fehlerhafte Anleitung durchschaut habe .
    ... and nothing else matters

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •