Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: bifi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Der Pflegebedürftige sollte dann einen Mundschutz tragen, die Pflegekräfte Schutzkittel, Handschuhe etc. damit sind beide geschützt, ist ganz normale Infektionspflege, lernt man spätestens im 3....
  2. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    *neugierigkuck* was denkst Du über Trump?
  3. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    Bin ganz bei Dir.
  4. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    Endlich sagt es mal jemand. Danke ambiva.
    Mal sehen, ob jetzt der shitstorm losgeht.
  5. AW: Bekommt jeder irgendwann seine gerechte Strafe?

    Die TE hat es verdient, dass er sich so übel verhält, wodurch es ihr dann ein leichtes ist, ihn zu verlassen und zufrieden alleine zu leben.
  6. Thema: Schluss machen?

    von bifi
    125
    12.886

    AW: Schluss machen?

    Och nee. Offene Beziehung möchte er garantiert nur für sich.
  7. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Die Nerven liegen blank.
  8. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Danke:blume:
  9. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja das ist so. Wir hätten keine Kapazitäten für schwerkranke Coronarkranke.
    Ich habe hier berichtet wie es ist. Ich hoffe nicht, dass ich damit mit rechtem Gedankengut in Verbindung gebracht werde....
  10. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Meinst Du die Diskussion hier?
  11. AW: Vorwürfe der Kinder zum Alkoholmissbrauch

    Ich kann Deine Kinder gut verstehen. Das geht gar nicht. Es ist richtig, dass Sie Dich gesperrt haben.

    Wenn Du etwas verändern willst, musst Du jetzt alleine Dein Ding machen.
  12. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja "Triage". Sag ich doch.
  13. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja Telefongespräche finden statt. Na ja...trotzdem traurig.
  14. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich habe keine Kraft mehr für Empörung.
    Eine "Triage" findet statt. Die Krankenhäuser sind privatwirtschaftlich und bekommen sehr viel Geld für den Umbau zum Coronarzentrum. Abgesehen davon, dass es...
  15. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Die wurden, wenn es irgendwie ging nach Hause geschickt. 2 Therapiestationen wurden geschlossen, bei den noch vorhandenen findet keine Psychotherape statt (keine Gruppen, keine Einzelgespräche),...
  16. AW: Bekommt jeder irgendwann seine gerechte Strafe?

    Der Kirche z.B. diente diese Denkweise dazu, den Menschen Angst zu machen, sie gefügig, obrigkeitshörig zu machen, sie klein zu halten.

    Vllt hast Du chaosqueen diese Denkweise als Kind gelernt?
  17. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich stimme Raphael voll zu. Wenn sich jeder an diese Regeln halten würde bräuchten wir keine Ausgangsbeschränkung, kein Geschäft müsste schließen u.s.w.
    Wird eh so kommen, und ich hoffe auch Du...
  18. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich weiß was es bedeutet, kenne die Auswirkungen und die Erfolgsaussichten von Beatmung bei Corona, und mir wäre es in dem Fall lieber ich erhielte palliative Behandlung.
    Jetzt bin ich 63 Jahre alt,...
  19. AW: Chronisch krank und somit "Risikopatientin" - Aussichten?

    Patientenverfügung: wenn keine Aussicht auf Erfolg besteht, wird von einer medizinischen Behandlung abgesehen, außer Flüssigkeit und Schmerzmittel.

    Heute gab es eine Nachricht, dass im Elsass 80...
  20. AW: Chronisch krank und somit "Risikopatientin" - Aussichten?

    Wieso solln die Symptome später "weniger belastend" sein?
  21. AW: Chronisch krank und somit "Risikopatientin" - Aussichten?

    Nein, mach das nicht. Frühe Versorgung mit O2 hilft. Nicht erst ins KH gehen, wenn die Lunge verklebt ist.
  22. AW: Bekommt jeder irgendwann seine gerechte Strafe?

    Natürlich leidet der Narzisst. Er hat keinen Zugang zu sich.
    Es ist eine Beziehungsstötung zu sich selbst, und er weiß nicht, wie er auf andere wirkt.
    Alle Persönlichkeitsstörungen kennen...
  23. AW: Bekommt jeder irgendwann seine gerechte Strafe?

    Glaub mir. Die narzisstische Persönlichkeitsstörung schützt nicht vor psychischem Leid.

    Und: Dadurch, dass ein anderer leidet, wid Dein Leid nicht weniger.
  24. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich wusste, dass es irgendwie mit Geld zu tun haben muss.
  25. AW: Narzisst (Exmann) angezeigt - wird er sich rächen?

    Sehe ich auch so. Schon der Gedanke, Du könntest seiner Rache ausgeliefert sein, bringt das Kopfkino in Gang.
    Lass los. Vertraue Dir, dass Du Dich wehren kannst.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4