Suchen: Die Suche dauerte 0,25 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Horus

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Unklarer Schmerz in der Seite - keine Diagnose

    Rechts?
    Das klingt wirklich nach Gallen- oder Leberproblem. Gallengrie sieht man auf dem Ultraschall oft nicht.
    Blutwerte wurden bestimmt?
  2. 7
    251
    Forum: Gesundheit

    AW: Schultergelenk-Arthroskopie

    Ich würde dir raten, deinen behandelnden Arzt zu bitten, dir ganz genau zu erklären, was du mit dem operierten Arm tun darfst und was nicht. Etwa, ob du die Orthese immer tragen sollst oder ob du sie...
  3. AW: Das Kind meines Partners erziehen

    Gekürzt von mir.
    Seh ich absolut ganz genau so. Der sucht ein Gratiskindermädchen.

    Die Tatsache, dass der Mann emotionale Erpressung einsetzt, wäre für mich schon ein Trennungsgrund. Mit einem...
  4. AW: Das Kind meines Partners erziehen

    Frau Holle, es ist relativ einfach: es ist sein Kind. Nicht deines. Daher ist er zuständig. Er. Nicht du.

    Daher:
    Nicht zusammenziehen! Wenn ihr das schon seid, zieh wieder aus, kleine Wohnung in...
  5. 54
    10.020

    AW: Weiß nicht weiter...

    Sehr gut!

    Noch was bezüglich „Rheuma“: es gibt sehr, sehr vielE teils total unterschiedliche Krankheiten, die unter diesem Begriff zusammengefasst werden. Viele davon sind schwierig zu...
  6. AW: Mein Vater und sein Geburtstag...

    Dann ändere das doch. Ruf an und sag, du willst mit deinem Vater reden. Dem sagst du, wie du es handhaben wirst (nämlich: wenn neuer Job, dann Anreise am Samstag, darum kannst du für Freitag nicht...
  7. AW: Ein Sammelsurium der Erkenntnisse

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas Anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

    Daraus folgt: Angst ist keine Schwäche, sondern im Gegenteil Voraussetzung für...
  8. AW: Jobwechsel trotz Bedenken, weil ich an dem Thema hänge :niedergeschmettert:

    Guter Punkt. Würde sie auf gar keinen Fall...
  9. AW: Mein Vater und sein Geburtstag...

    :allesok:

    Genauso. Bloss nicht argumentieren und rechtfertigen oder mit Logik kommen wollen, das bringt nichts.
  10. AW: Jobwechsel trotz Bedenken, weil ich an dem Thema hänge :niedergeschmettert:

    Der Faktor "ich liebe das aktuelle Thema" ist sicherlich in die Abwägung einzubeziehen. Der Faktor "ich habe ein schlechtes Gewissen und fühle mich illoyal" hingegen nicht. Denn: im umgekehrten Fall,...
  11. AW: Mein Vater und sein Geburtstag...

    Ein Zeichen von Erwachsen-Sein ist es, selber zu wissen und zu erkennen, was einem wie stark stresst, und dafür einzustehen, diese Bestimmungsmacht also nicht mehr seinen Eltern zu überlassen.
    ...
  12. AW: Kollegin verdreht mir den Kopf

    Hätte umgekehrt ein Mann solche Sprüche gegenüber einer Arbeitskollegin rausgehauen, liefe das klar unter sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.
    Ist es auch in der hier geschilderten Konstellation.
    ...
  13. AW: Chef stellt mich aufs Abstellgleis

    Ja, richtig, ,meine letzten paar Posts waren viel allgemeiner gehalten und bezogen sich nicht auf die konkrete Situation der TE, sondern auf allgemeine apodiktische Aussagen wie "wer Wechselwillen...
  14. AW: Chef stellt mich aufs Abstellgleis

    Jemanden kaltzustellen beinhaltet viel mehr, als bloss, ihm keine Sonderaufgaben mehr zu übertragen: es beinhalet auch soziale Ausgrenzung am Arbeitsplatz. Abschieben in eine Besenkammer, nicht mehr...
  15. AW: Chef stellt mich aufs Abstellgleis

    Längerfristige Sachen, aufwändige Sachen -ja, klar.
    Das hat aber nichts mit Vertraulichkeit zu tun. Extrem kurzfrisiges Zeug kann hochvertraulich sein, und langfristige Projekte können es auch nicht...
  16. AW: Chef stellt mich aufs Abstellgleis

    Warum „natürlich“?
    Verschwiegenheitspflicht gilt auch nach dem Stellenwechsel, steht oft so im Vertrag. Warum unterstellt man einer Person, die bisher kompetent und verschwiegen war, bei...
  17. AW: Chef stellt mich aufs Abstellgleis

    okay - aber jemanden aktiv kaltzustellen, ist nochmals was ganz Anderes, als jemanden nicht aufzuhalten. Aktiv, gezielt und systematisch kaltstellen geht gar nicht.



    Auch hier: okay, es sendet...
  18. AW: Chef stellt mich aufs Abstellgleis

    Ja, es könnte mehr vorgefallen sein. Muss aber nicht unbedingt,
    denn es gibt leider immer noch die - in meinen Augen jämmerlichen - Chefs bzw. AG, die den vermuteten Abwanderungswillen eines AN als...
  19. AW: Chef stellt mich aufs Abstellgleis

    Schlechter Arbeitgeber.
    Gute Mitarbeitende, bei denen ich Abwanderungsgedanken vermute, würde ich versuchen, zu halten. Also das direkte Gespräch mit ihnen suchen, herausfinden, wie sie ihre...
  20. AW: Impfpflicht Masern - Ausreichender Schutz?

    Die hatte ich sinnigerweise während der Skiferien...
  21. AW: Impfpflicht Masern - Ausreichender Schutz?

    Ja, bei Röteln hatte ich das auch.
    Scheint gerade bei denen häufiger vorzukommen, also den Virus auflesen aber nicht erkennbar erkranken (vielleicht ein pasr Tage schlapp, aber wer achtet denn...
  22. AW: Jobzusage, jetzt meldet sich potentieller Arbeitgeber aber nicht mehr. Was tun?

    Naja, was passiert, wenn Cheffe den Vertrag nicht nächste Woche auf die Reihe bekommt?
    Muss er halt einen Monat länger warten. Sein Problem, nicht das der TE. Wichtig ist nur, dass sie nicht kündigt...
  23. AW: Impfpflicht Masern - Ausreichender Schutz?

    Genau, wie es Impfversager gibt, gibt es auch „ Krankheitsversager“ - sehr selten aber doch.
  24. AW: Impfpflicht Masern - Ausreichender Schutz?

    Das Schweizer Pendant, das BAG (Bundesamt für Gesundheit) verwendet das Wording „in der Regel lebenslang immun“, weist allerdings darauf hin, dass Es in ganz seltenen Fällen zu einer Zweitinfektion...
  25. AW: Impfpflicht Masern - Ausreichender Schutz?

    In den allerallermeisten Fällen. Aber nicht ganz alle. Es kommt ganz selten vor, dass jemand 2x an Masern oder Windpocken erkrankt, bei letzteren hab ich jemanden in der Familie, bei dem das so war....
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4