Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Marta-Agata

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,28 Sekunden.

  1. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Wenn ich es richtig verstanden habe, hat sie die Kosten davon, dass er in der Ferne arbeitet, abgezogen. Wenn wir da 500 für die Wohnung und 150 für Fahrtkosten dazuzählen, kommt es schon eher hin.
  2. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Meistens ist er doch da.
    Und das ist ja nun nicht ungewöhnlich, dass Familien in Fernbeziehung leben, weil die Arbeitsorte eben in unterschiedlichen Städten sind, und wenn dann familiäre Hilfe da...
  3. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Man muss nicht nerven - auf den Tisch hauen geht anders.

    Und jedenfalls muss man nicht, wenn er das Wochenende bei seiner Arbeit ist, ihm das Thema per Sprachmemo wieder mal servieren!
  4. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Du würdest, ohne dass deine Mutter jeden fast den ganzen Tag kommt, in Elternzeit mit einem 10 Monate alten Kind nicht zurechtkommen???
  5. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Schweiz ist ein anderer Thread.

    Hier geht es um Süddeutschland (im Vergleich zu Nord- oder Ost-?)
    Da passt das schon.
  6. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Was heißt denn "Ausland"?

    Anderer Kulturkreis?


    Und du kommst an die Sache nicht ran, wenn du nur rational argumentierst. Es muss herausgefunden werden, was hinter seinen Blockaden steht. Das...
  7. AW: Stoffservietten und Serviettenringe in "modern"?

    Kennst du diesen Thread?
    Nicht ganz die gleiche Frage - aber doch verwandt, was wir kürzlich diskutiert haben.

    Leinenservietten - meist kleiner als weiße Damastservietten - sind ja nun auch...
  8. Antworten
    7.691
    Hits
    1.774.610

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Weil es ziemlich viele Schulen gibt und Ärzte und medizinisches Personal auch anderes zu tun haben ...
  9. Antworten
    7.691
    Hits
    1.774.610

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Hier in einer Grundschule 18 Fälle *seufz*

    Das war noch vor den Osterferien und sie haben noch keine Masken getragen - so steht es heute in der Zeitung.

    Diese Mutation ist gemein.
  10. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Das hatte ich überlesen.


    Aber dass sich ein Berufsanfänger beruflich erst einmal frei entfalten und da keine verbindlichen Aussagen machen möchte, finde ich durchaus nachvollziehbar.
  11. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Ich kenne natürlich die Verhältnisse, Arbeitswege, Verkehrsverbindungen ... nicht.

    Aber gerade heutzutage, mit i.d.R. doppelter Berufstätigkeit, ist eine unterstützende Großmutter in der Nähe Gold...
  12. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Er ist da ja aber nicht, weil er im Homeoffice ist - offensichtlich "braucht" er das Gefühl, dass er dahin könnte. Tatsächlich wohnt er mit Frau und Kind in der 2-Zimmer-Wohnung.

    Und bei ihr...
  13. Antworten
    7.691
    Hits
    1.774.610

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich halte es wirklich für eine Schnapsidee, zuhause testen zu lassen, wenn das verpflichtend sein soll.
    Und es ist nun einmal so - man testet sich nicht für sich, sondern jeder für die anderen, und...
  14. Antworten
    7.691
    Hits
    1.774.610

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    In BaWü gibt es die "indirekte Testpflicht".
    Die Eltern müssen nicht zustimmen, aber dann kann das Kind halt nicht in die Schule und auch nicht in die Notbetreuung.
    Ich finde das richtig.
  15. Antworten
    7.691
    Hits
    1.774.610

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich kann mir da keinen guten Grund vorstellen, sondern denke bei solchen Dingen immer "wir spinnen, wir Deutschen".

    Wir machen uns das Leben doch wirklich unnötig schwer mit solchen Regeln.
    ...
  16. Antworten
    7.917
    Hits
    1.147.256

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    So ist das ja aber nicht, wenn man zunimmt.

    Als ich 20kg weniger gewogen habe als jetzt konnte ich auch keinen 20kg-Rucksack den ganzen Tag durch die Gegend tragen. Und sportlich bin ich...
  17. Antworten
    29
    Hits
    1.969

    AW: Erstes Smartphone: Austausch, Fragen, Tipps

    7,99 pro Monat bei Alditalk - mehr braucht man nicht, und mit prepaid ist man doch auf der sicheren Seite.
  18. Antworten
    7.691
    Hits
    1.774.610

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Aber die Schüler dürfen trotzdem kommen?

    In BaWü soll es noch nicht einmal Notbetreuung geben, wenn ein Kind nicht getestet wird.
  19. Antworten
    7.691
    Hits
    1.774.610

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    So etwas hört man immer wieder - und ich verstehe nicht, warum da nicht drangegangen wird.
  20. Antworten
    7.691
    Hits
    1.774.610

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Das lässt mich wirklich nur den Kopf schütteln - mit solchen Einstellungen stehen wir uns in Deutschland selbst im Weg, Lösungen zu finden.

    In BaWü werden die Tests in der Schule durchgeführt, und...
  21. Antworten
    7.917
    Hits
    1.147.256

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    Das kommt darauf an, was man unter schlank versteht.

    Viele laufen da schon irgendwelchen Idealen hinterher, bei denen weder das Körpergefühl noch die Gesundheit besser sind als bei ein paar Kilos...
  22. Antworten
    7.917
    Hits
    1.147.256

    AW: Macht Schlanksein glücklich?

    ja natürlich.

    Wenn du BMI 50 sagen würdest, ...

    Aber 30 ist doch nicht so extrem.

    Aber ich hatte in meinem Leben auch schon einen BMI von unter 19 und von 27 - an Wohlfühlen hat das wenig...
  23. AW: Unglücklich, Unzufriedenheit und Sinnkrisen...

    Das ist eine große Belastung - und ich kann verstehen, dass das sowohl eine Unsicherheit als auch eine Schwermut ins Leben bringt.

    Ich habe Kinder, wollte aber mehr, und habe 10 Jahre meines...
  24. Antworten
    76
    Hits
    2.386

    AW: Der Kindermode-Strang

    Schau' 'mal in einen Kindergarten, wieviele Kinder Latzhosen anhaben.
    "Früher" gab es keine anderen.
  25. Antworten
    76
    Hits
    2.386

    AW: Der Kindermode-Strang

    Ich verstehe (schon immer) nicht, wo der prinzipielle Unterschied zwischen einer Strumpfhose und einer Leggings liegt.
    Klar, eine Leggings hat keine Füße - aber so "modemäßig" sollte das doch...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4