Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: schafwolle

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,19 Sekunden.

  1. Antworten
    1.093
    Hits
    154.814

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    :blumengabe:




    Ich steh mal wieder auf dem Schlauch.

    Was ist daran so "gestrig"?

    Ich bin sicher nicht die Einzige, die Kochbücher/Zeitschriften hat und sie auch liest, tatsächlich sein...
  2. Antworten
    70
    Hits
    12.054

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Es sollte zumindest ein Bezug zum Anliegen der TE erkennbar sein.
  3. Antworten
    35
    Hits
    1.461

    AW: Was regt euch auf im...

    Als Beifahrerin würde mich das weitaus mehr nerven als sämtliche Delikte auf der Straße.
  4. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Das ist aber nicht ihr Job, ihn das zu fragen!!
  5. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Warum siehst Du das so??

    Das klingt nicht sonderlich lösungsorientiert, sondern eher passiv.




    fett von mir

    Das sind aber nun wirklich keine Themen, die man per Sprachmemo bespricht.
  6. Antworten
    76
    Hits
    2.386

    AW: Der Kindermode-Strang

    Ich hätte ihr wohl Beides gekauft. :smirksmile:
  7. Antworten
    38
    Hits
    2.710

    AW: TV-Tipps, Folge 2

    Ah, ok!

    Habe ich gar nicht mitbekommen und habe jetzt mal geschaut, warum mir der Inhalt so bekannt vorkommt:
    im ORF wurde die Episode bereits im Dezember 2020 gesendet, und zwar unter "Zerstörte...
  8. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Ich finde das ganz und gar nicht typisch im Sinne von "gilt für die Meisten".

    Wobei diese Fernbeziehung aber auch eine Sonderstellung einnimmt und das Vergleichen erschwert.




    Ja, absolut.
  9. Antworten
    70
    Hits
    12.054

    AW: Die Ex macht uns das Leben schwer

    Was willst Du der TE damit sagen?
  10. AW: Beziehungsprobleme: In der Schweiz bleiben oder zurück mit Kind nach Deutschland

    Das sehe ich auch so.
  11. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Seine Begründung ist aber schlüssig - nämlich dass die Zeit, die er dort noch arbeiten will, begrenzt ist.

    Was es schwierig macht, ist die Tatsache, dass er bezüglich eben dieser Zeit keine...
  12. Antworten
    38
    Hits
    2.710

    AW: TV-Tipps, Folge 2

    Mit der Samstags-Prime Time gibt man sich offenbar nicht recht viel Mühe :-(.

    Diese Filme sind zwar nicht neu, aber dennoch empfehlenswert:

    20:15 Uhr - ONE
    Der Wien-Krimi: Blind ermittelt -...
  13. Antworten
    1.093
    Hits
    154.814

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    fett von mir

    Ich verstehe es mal wieder nicht, was Du damit sagen willst - besonders im Hinblick auf das Glorifizieren "alter Zeiten" in Verbindung mit gemeinsamen Mahlzeiten bzw. Einladungen.
    ...
  14. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Das glaube ich Dir.

    Aber wenn Du Deine Zeilen nochmal bewusst durchliest, dann fällt Dir vielleicht selbst auf, dass hier (und in Deinen anderen Beiträgen) die Beziehung zwischen Dir und ihm...
  15. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Sie werden in den Medien auch vorzugsweise "Quallen" genannt.

    hier ...
  16. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    :knatsch:

    Ich werte es aber nicht als Fakt, dass generell ein Mann mit 28, der zudem auch schon Vater ist, nur aufgrund seines Alters nicht begreifen kann, was Familie bedeutet.

    Und @barbax hat...
  17. Antworten
    906
    Hits
    103.337

    AW: Mode, die aufträgt

    fett von mir

    Was meinst Du damit??
  18. Antworten
    381
    Hits
    57.935

    AW: Sehenswerte Miniserien - wer noch?

    Du meinst sicher "Die verlorene Tochter", oder?

    Das steht schon lange auf meiner Liste ... klingt spannend, ja.
  19. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Erstens ist er nicht ihr "Kerl", sondern ihr Ehemann.

    Und zweitens ist er 28 - und nicht 18.
  20. Antworten
    24
    Hits
    1.317

    AW: Jeans reißen immer ein

    Das kann ich, aus meiner Erfahrung heraus, so nicht bestätigen.

    Die hochwertigen Jeans, die ich habe, sind wirklich äußerst langlebig, und damit meine ich Jahre.

    Für meine Hunderunden trage...
  21. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Da würde man hier eher sagen: Ich bin in der Firma.
  22. AW: Er arbeitet lieber 700km weit weg, als bei uns

    Das muss nicht ausschlaggebend sein, aber es würde ebenfalls in meine Überlegungen stark mit einfließen.

    Und zwar deshalb, weil ich mir fast nicht vorstellen kann, dass Ihr an dem neuen Wohnort,...
  23. Antworten
    76
    Hits
    2.386

    AW: Der Kindermode-Strang

    Ich fürchte, ich verstehe die Frage nicht ganz.

    Wenn die Sachen nicht mehr passen, dann müssen andere resp. neue her.

    Oder was meinst?
  24. Antworten
    76
    Hits
    2.386

    AW: Der Kindermode-Strang

    Ich finde den Vergleich zu "früher", was auch immer damit gemeint ist, nicht aussagekräftig.

    ( ... "Früher" hatten Schulkinder Schulranzen, heute haben sie eben Rucksäcke ... )

    Würde man den...
  25. Antworten
    69
    Hits
    6.700

    AW: Mann mit Kindern und ziemlich viel Stress

    Ja, vielleicht ist es so.

    @Sunnycat ... ist es das?


    Ich finde es halt nur ungewöhnlich, weil die TE geschrieben hat, dass sie diesen Mann liebt.
    Das ordne ich dann anders ein als...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4