Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sprachlos

Seite 1 von 405 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,18 Sekunden.

  1. Antworten
    456
    Hits
    58.797

    AW: Alternative Vorschläge zur BriCom

    Es ging doch um das Forum von Neonknall, nicht um befriendsonline ...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das ist ehrlich gesagt der Lacher des Tages. Das ist Kapitalismus und ist nicht nur in Deutschland so.
  3. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Ich persönlich bin wegen breit gefächerter, interessanter Themen und dem Austausch darüber da, ausschließlich "Plaudern" mag ich nicht besonders. Insofern bevorzuge ich ein lebhaftes Forum, was eine...
  4. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    :blumengabe:
  5. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Also das ist z.B. etwas, was ich für absolut unrealistisch gehalten habe von Anfang an.

    Denn gerade weil wir ja alle noch ein Leben neben der Bricom haben ist es doch offensichtlich einfacher,...
  6. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Xobor ist ein Anbieter der professionell Plattformen für Foren zur Verfügung stellt. Dort sind nicht nur die "Überläufer" der Bri sondern noch sehr viele andere Foren, teilweise mit sehr viel mehr...
  7. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    :yeah:
  8. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Danke!
    Und ich hoffe dich dann doch irgendwann dort zu lesen. :zwinker: Es macht halt schon am meisten Spaß wenn die Community aktiv ist, dazu braucht es schon einige User und gern auch die von...
  9. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Ich wollte nur mal Bescheid geben, dass sich die Adresse geändert hat. Ihr findet das Neue unter : BeFriendsOnline . net
    (Das Sicherheitsprotokoll muss neu erstellt werden, also ist der Zugang...
  10. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Ja natürlich geht es nur um´s Geld, da habe ich mich auch keiner Illusion hingegeben. Ich nehme mal an, man hat sich beim Abschalten gedacht man könne die Kosten für drei Foren sparen und die User...
  11. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Das wollte ich auch fragen.
    Und was kann schon passieren? Wir könnten mit dem Forum scheitern.
    Dann haben wir ein paar Euro und ein paar Stunden Arbeit in den Sand gesetzt. Wäre nicht das erste Mal...
  12. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Ich denke Technik ist nicht alles, für unsere Zwecke reicht es drüben vollständig wenn wir HTTPS haben, was morgen, spätestens übermorgen der Fall sein wird.
    Aber es wird natürlich niemand gezwungen...
  13. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Wie kommst du darauf? Meinst du von der technischen Seite her? Auf der Plattform laufen auch Foren mit 11000 Usern z.B..
    Und was die Moderation betrifft die war ja schon immer ehrenamtlich.
    Na ja,...
  14. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Hier geht´s lang, es sind schon über 150 User dort angemeldet: http://bfriends.xobor.de
  15. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Nun ist es aber schon so angelegt und die Frage wäre, ob es leicht umbenannt werden könnte und wenn ja, warum es das sollte, wenn es keine rechtlichen Bedenken bezüglich des Namens gibt. Der Schutz...
  16. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Also nein, allein dass es da einen Betreiber gibt, der die Plattform zur Verfügung stellt ist ja schon ein rechtlicher Schutz.
    Es gibt einige sehr große Foren dort und man könnte als erstes bei...
  17. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Ich denke auch, dass das erstmal das Rennen machen wird. Ich finde die Idee eines selbst verwalteten Forums von dieser Größe phantastisch und bin gespannt ob das zu schaffen ist, allein deswegen ist...
  18. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Diese Forumsstruktur ist eine Vorlage, die jemand genau für diesen Zweck zur Verfügung stellt. Es könnte halt passieren, dass da irgendwann mal Geld verlangt wird ...
    Derzeit finde ich es aber...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das ist umgedreht meiner Meinung nach. Die Leute suchen sich doch immer die Meinung raus, die ihnen passt, unabhängig davon, welcher Prominente die ausspricht. Und da werden auch plötzlich Meinungen...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Erfolg wird an den Zahlen in den Krankenhäusern und Intensivstationen gemessen. Dann wären in Frankreich eben die begleitenden Maßnahmen effektiver, an die sich in Deutschland ja auch niemand...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich wäre für eine Impfpflicht der Ü60er. Nach allem was die Statistik und der gesunde Menschenverstand hergeben wäre das die logischste Maßnahme.
    Warum wird Solidarität mit dieser Gruppe so groß...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    :freches grinsen: Wie wahr, es gibt ja sogar Ärzte unter den Leugnern und Gegnern.:unterwerf:
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Aber solange sich ca. 15 % der Ü60 nicht zur Impfung durchringen können braucht man sich eigentlich darum keine Gedanken machen.
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Nö, die schwersten Fälle sind eben zum größeren Teil nicht geimpft und mit dem Booster sind wir auch im Rückstand.
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Dass trotzdem die Älteren auf Intensiv liegen untermauert ja nur das Problem und das wurde auch politisch verschlafen, weil die Booster wieder zu spät kommen. In Sachsen zumindest reichen die...
Ergebnis 1 bis 25 von 10116
Seite 1 von 405 1 2 3 4