Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Convallaria

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. Antworten
    3.556
    Hits
    1.450.412

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    @Vanessa, vielleicht beruhigt es dich: In der Kita meiner Tochter gilt das bereits seit 1 Woche (vom Träger beschlossen). Lt. Aussage der Erzieher/innen läuft das deutlich besser als befürchtet....
  2. Antworten
    5.325
    Hits
    1.253.221

    AW: Was habt Ihr Euch gerade BESTELLT?

    Der gefällt mir gut, magst du die Firma nennen (sorry, bin zu blöd, das rauszufinden)? Ich suche noch genau sowas für das Homeoffice..... Danke! :blumengabe:
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Joah. Geht auch noch weiter: Was ist mit der mit dem 60jährigen nicht bekannten oder verwandten 25jährigen kerngesunden abstinenten und normalgewichtigen Frau, die in SSW38 plötzlich eine massive...
  4. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Wir alle. Ist doch klar, dass die wirtschaftliche Last der Pandemie auf alle verteilt wird. So funktioniert unser System.
    Findet Ihr das nicht in Ordnung? Also, würdet Ihr die Berufszweige, denen...
  5. Antworten
    75
    Hits
    6.036

    AW: Wie erkennt man seinen Lebenspartner?

    Glückwunsch :liebe:
    Ich habe das ganz genauso empfunden wie du es beschrieben hast :smile: Wir sind jetzt 10 Jahre verheiratet und 15 zusammen. Fühlt sich immer noch richtig an.



    Ich ergänze:...
  6. Antworten
    427
    Hits
    24.556

    AW: Diskriminierung auf Grund von Geschlecht

    Naja, es sagt was über die Unternehmenskultur aus, was durchaus ein Argument gegen (oder für) den AG sein kann. Je nach Sichtweise.
  7. Antworten
    427
    Hits
    24.556

    AW: Diskriminierung auf Grund von Geschlecht

    Wenn das das Problem ist, dann findest du eine Lösung zusammen mit dem AG.
    Zum Beispiel eine junge, karrierewillige und nicht schwangere Kollegin, die Luftsprünge macht, weil sie nach Mexiko darf...
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Ich glaube sogar, dass es ihnen mehr hilft, wenn sie schließen müssen, denn dann haben sie vermutlich Anspruch auf Hilfen (weil sie gezwungen waren). Wenn sie offen bleiben dürfen, aber deutlich...
  9. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Ja, so sehe ich das auch. Dazu kommt:
    Man darf auch nicht außer Acht lassen, dass der AG nicht nur eine Fürsorgepficht seinen MA gegenüber hat, sondern ein berechtigtes wirtschaftliches Interesse,...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    So erlebe ich es auch.
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Ich glaube, dass du dich da irrst. Das mag auf dünn besiedelte Regionen zutreffen, kann sein. Hier kann man bereits beobachten, dass es wieder leerer wird. Ohne, dass es bislang starke...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    :blume:
  13. Antworten
    14
    Hits
    1.639

    AW: Plötzlich hat er vor allem Angst!

    :freches grinsen: :liebe: großartig!

    @TE, meine Mutter war auch im KH, als ich etwa im Alter deines Sohnes war (ich war etwas älter). Und obwohl meine Oma, die in der Zeit bei uns eingezogen ist,...
  14. Antworten
    427
    Hits
    24.556

    AW: Diskriminierung auf Grund von Geschlecht

    Ja, das sehe ich auch so, wer nach Kiwu fragt, käme nicht in Frage. Ich bin auch noch nie gefragt worden. Wäre das geschehen, hätte ich es auch als Signal gesehen - no thanks.

    Egal, ob mit...
  15. Antworten
    60
    Hits
    30.565

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Ich tendiere da auch zu - aber ich frage mich, wohin mit den aktuell nicht genutzten Sachen? Und zu viel Arbeit will ich auch nicht. Bisher beschränkt sich das daher ziemlich. Wie machst du das?
    ...
  16. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    N'Abend,

    und fröhlichen Montag :freches grinsen:

    Wir haben am Wochenende vorrangig gefaulenzt. Ich war das erste Mal, seit Mini auf der Welt ist, in der Badewanne :liebe: und habe eine Siesta...
  17. Antworten
    427
    Hits
    24.556

    AW: Diskriminierung auf Grund von Geschlecht

    Ich möchte dir hierzu auch noch antworten. Wie läuft sowas bei uns:
    Im Normalfall kommt die schwangere Frau sehr früh und sagt Bescheid (oft vor den berühmten 12 Wochen). Sie hat sich dann bereits...
  18. Antworten
    427
    Hits
    24.556

    AW: Diskriminierung auf Grund von Geschlecht

    Zum ersten Punkt: Ja klar. Genauso wie ich mir z. B. die Frage stelle, ob der männliche Top-Bewerber sofort wieder weg ist, wenn er was anderes angeboten bekommt. Und noch einige Fragen mehr, die...
  19. Antworten
    427
    Hits
    24.556

    AW: Diskriminierung auf Grund von Geschlecht

    Ich verstehe schon den Hintergrund, halte aber den AG in dem Fall für unklug, zumindest, wenn es keine anderen Gründe für die Ablehnung gegeben hat. Es gibt so viele Gründe, warum ein AN zu einer...
  20. Antworten
    427
    Hits
    24.556

    AW: Diskriminierung auf Grund von Geschlecht

    Ich wundere mich sehr über viele Aussagen hier. Sie klingen sehr - hm - unflexibel und gestrig. Ich hätte gedacht, wir wären alle als Gesellschaft weiter.

    Mglw. liegt es daran, dass jeder an ein...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das ist mir vollkommen klar, habe ich den Eindruck erweckt, dass ich sie alle für Deppen halten würde? Tue ich nicht. Mir ist klar, dass ungefähr 13 Trillionen Teilprobleme abgewogen werden müssen,...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das ist ja auch OK. Gerade der Mittelstand ist ja auch hart getroffen. Ich würde mich an Stelle von BDI etc strategisch auch so positionieren, das ist doch klar und macht Sinn mit Blick auf alles,...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das frage ich mich eben, also den ersten Punkt. Ich weiß es ja auch nicht, aber gar nichts zu tun scheint mir auch nicht so richtig sinnig. Ich bin auch nach wie vor auf dem Standpunkt, dass die...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich bin irgendwie irritiert.
    Hier in der Stadt kratzen wie jetzt an der 100er Marke (Inzidenzwert heute bei 99 lt Stadt), und es passiert gefühlt - nichts. Nein, ich wünsche mir weiß Gott keinen...
  25. Antworten
    1.865
    Hits
    1.205.011

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Ich habe ein Kitakind, das seit August 4 Erkältungen hatte. Ich hatte 2 davon. Will sagen, es besteht eine gewisse Erfahrung :smirksmile:
    Ich habe es so gehandhabt, dass ich zu Hause geblieben bin...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4