Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: agathe13

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Womit natürlich der sichere Job im ÖD wegwäre - auf dem Euer Plan wenigstens zum Teil basiert.



    nichts. Niemand sagt, dass Ihr es nicht versuchen sollt. Einzig, es alles gleichzeitig zu...
  2. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Ja, so ein bisschen schon:

    "Gegenüber der Universität Bayreuth räumt Karl-Theodor zu Guttenberg eine "ungeordnete Arbeitsweise" mit "gelegentlich chaotischen Zügen" ein. Die "vielfache...
  3. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    2019 ist noch nicht lang her. In meinem Gefühl jedenfalls.



    Ja, und gerade letzteres lässt mich am nötigen "Biss" für Karriere zweifeln.



    Im Falle von Mrs. Bingley wäre Karriere wohl:...
  4. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Bis auf das mit dem "jung" stimme ich zu.
    Mit 34 hat man weniger Spielraum als mit 25, das muss man sich einfach klarmachen. Aber natürlich heilt man das nicht, indem man zu viel pro Zeiteinheit...
  5. Thema: Mein 2020

    von agathe13
    Antworten
    170
    Hits
    43.549

    AW: Mein 2020

    Ich glaube, du hast eine ordentliche Portion Ironie überlesen.
  6. Antworten
    613
    Hits
    185.700

    AW: Umgang mit geizigen Menschen

    Ich habe da auch nur eine Story zu bieten:
    Entfernter Bekannter fragt nach einer Dienstleistung, die ich anzubieten habe.
    Es ist implizit klar, dass er nicht den normalen Tarif zahlen wird.
    Wir...
  7. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Und bei kleinen Unternehmen unter 10 Mitarbeitern gibt es den Kündigungsschutz gar nicht.
  8. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Ich kann für die Beraterbranche sagen, dass es nicht unüblich ist, dass - meist die Männer - über Jahre hinweg Projekte hier in Rhein-Main haben, die Familie aber anderswo wohnt.
    Man kann oder will...
  9. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Es könnte daran liegen, dass einige noch Diskussionen im Kopf haben, wo du voller Überzeugung warst, Promotion, Kind(er), Karriere mit häufigem Jobwechsel in In- und Ausland etc. wäre alles kein...
  10. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Daher "man" in Anführungsstrichen.

    Und doch, ein gewisser Trend ist da schon. Z.B. auch wegen Kindern - will man sie für 6 Monate aus ihrem Umfeld, ihrer Schule reißen, und dann nach 6 Monaten...
  11. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Daher zieht "man" erstmal alleine an den neuen Ort und die Familie kommt hinterher, wenn man sieht, es passt und man wird bleiben.
  12. Antworten
    3.215
    Hits
    252.985

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Diese Logik sehe ich nicht.
  13. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Zumindest vor ein paar wenigen Jahren gab es mal eine Untersuchung dazu, bei der sich herausstellte, dass entgegen den gefühlten Veränderungen die durchschnittliche DAuer der Firmenzugehörigkeit mit...
  14. Antworten
    3.215
    Hits
    252.985

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Also besser gar nichts machen?
    Wenn man nicht allen helfen kann, dann besser gar keinem?
  15. Antworten
    3.215
    Hits
    252.985

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Sie mögen unfähig oder unwillig sein, jedenfalls haben sie die Flüchtlinge vor Ort, sind mit der Situation unmittelbar konfrontiert und müssen das bewältigen. Ein bisschen Geld in die Richtung werfen...
  16. Antworten
    3.215
    Hits
    252.985

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    De facto gibt es schon sehr lange Alleingänge, aber unfreiwillige: man lässt die Länder mit einer Außengrenze alleine mit dem Problem.
  17. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Genau das.
  18. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Was die Parallelen sein könnte aus meiner Sicht - alles, was ich mit dem Wörtchen "Zustimmung" bestätigt habe. :-)
  19. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Ja, ich auch. Ich würde jetzt allerdings nicht unbedingt sagen, dass das nicht ankommt, aber ein Kommentar wäre schon nett, wenn ich hier meine halbe Vita ausbreite, vor allem, wenn es doch so stark...
  20. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Zustimmung, nur eine Frage:



    In welcher Unternehmensfunktion bist du? "B2B" deutet in Richtung Vertrieb?
  21. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Das mag so sein, aber für einen Job in der IT nutzt dir das Kellnern nichts. Und es geht ja auch immer drum, wie etwas im Lebenslauf wirkt.
    Da niemand reinschreiben wird, dass er im Praktikum nur...
  22. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Naja, in der Privatwirtschaft helfen einem Kontakte in der Academia nur beddingt. Es sei denn natürlich, der Prof kommt aus der Wirtschaft oder der Lehrstuhl arbeitet eng mit Unternehmen zusammen.
    ...
  23. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Vielleicht nirgends. Vielleicht war einfach "IRL bin ich ganz anders" eine Schutzbehauptung.




    Für den prototypischen Jungberater von sagen wir mal Accenture oder so ist es der Klassiker,...
  24. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Ja, dann hier mal meine:



    Ich habe griechische Sprache und Kultur und im Nebenfach Fassbaukunst studiert, zeitweise auch in Griechenland.
    Mein Herzenswunsch war, in einem extrem...
  25. Antworten
    860
    Hits
    67.938

    AW: Branchenwechsel?

    Yep. So wie man an einer Wunde immer wieder den Schorf abpult, auch wenn es dann wieder blutet. Aber man kann es nicht lassen.
    Den Schorf abpulen ist hier für mich "wenn sich die Wogen etwas...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4