Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Convallaria

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. Antworten
    92
    Hits
    9.429

    AW: Urlaub 2021 - bereits am Planen?

    Wir sind noch nicht ganz sicher. Haben noch einen Gutschein für eine Fewo in Südfrankreich von letztem Jahr, aber ich glaube, den werden wir versuchen auf das nächste Jahr zu schieben - wir wollten...
  2. Antworten
    6.496
    Hits
    1.693.971

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich versteh schon den kurzfristig emotionalen Impuls :smirksmile:
    Rein rational betrachtet finde ich aber, @Alma hat Recht. Es ist OK, wenn Erzieherinnen sich nicht impfen lassen möchten, klar. Aber...
  3. Antworten
    3.205
    Hits
    1.250.039

    AW: aus dem Kindermund

    :lachen:

    Nr 1

    Ein Teddy ist verschwunden (ziemlich sicher von Kind versteckt. Wo - keine Ahnung).
    Kind: Hm, wo ist denn Bärli nur? Der ist wohl untergetaucht :lachen:

    Nr 2

    Einen Hupe...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich empfehle einen Blick in den Online Shop von dm :smirksmile:

    Sie verkaufen einen Antikörpertest, für den Nachweis vergangener Covid-19 Infektionen. 50 Euro.
    Blut am Finger abnehmen,...
  5. Antworten
    6.496
    Hits
    1.693.971

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Das mit den Kitas ist hier anders offenbar. Diese Woche noch "möglichst nicht bringen", ab nächster Woche zwar reduzierte Stundenzahl, getrennte Gruppen, aber ansonsten können alle wieder kommen.
    ...
  6. Antworten
    3.205
    Hits
    1.250.039

    AW: aus dem Kindermund

    @Alma, deine Kinder sind echt zum Schießen :lachen:

    Unsere Kleine hier entwickelt langsam auch echt Humor...

    Wir haben momentan unsere Eltern hier zwecks Betreuung.

    Nr 1
    Kind klaut eine...
  7. Antworten
    211
    Hits
    18.374

    AW: Habt ihr (k)einen Kinderwunsch?

    @muellerine, zwei Punkte von mir noch etwas losgelöst.
    Punkt 1: Ich bin ein großer Freund intuitiver Entscheidungen :smirksmile: mag daran liegen, dass mein Bauchgefühl meistens ganz gut ist, aber...
  8. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    @FrauKlein :lachen: die Schneekehr-Geschichte ist cool! Hab ganz schön Muskelkater von gestern, aber ganz ehrlich, es hat richtig gut getan, an der frischen Luft körperlich anstrengende Arbeit zu...
  9. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Huhu,


    melde mich auch aus dem vereisten Zauberland - verrückt. Es haben alle Pflanzen eine komplette Eisschicht. Die Blätter sind überzogen und knacken richtig. Sieht schön aus, wenn ich auch...
  10. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    @alle, danke :blumengabe: ich werde wohl ein bisschen die Notbremse ziehen (müssen), denn aufgrund der Wetterlage haben wir morgen keine Großeltern zur Betreuung. Also Kind-Krank-Tag. Nächste Woche...
  11. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    @FrauKlein:in den arm nehmen: klingt nicht so toll. Alles Gute!

    Hier so: Auch nicht so toll. Ja, Plan war Dienst nach Vorschrift. Leider kommen gerade dicke Projekte mit ganz kurzen Fristen...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich nehme an, dass du das meinst, aber trotzdem: Das gilt unter der Prämisse, dass jemand infiziert ist. Denn die Gruppe im Auto ist ja kleiner als im ÖPNV (und hat keine wechselnden Mitglieder), das...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja klar. Darum ging es mir aber nicht. Es ging mir darum, dass immer wieder "Solidarität mit den Risikogruppen (aka den" Alten" diskutiert wird. Darum geht's aber nicht. Es geht nicht (nur) darum,...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja klar. Wäre super, wenn Covid-19 einfach verschwinden würde oder man ein Medikament hätte. Find ich auch. Ich mag es auch nicht.

    Ich vermute, du möchtest darauf hinaus, dass man Risikogruppen a)...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja, das sehe ich auch so... Um Solidarität geht es da nicht, sondern darum, für alle zusammen eine Balance zu finden. Krankenhausbetten für den Dachdecker (Familienvater) oder für die junge Mutter...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich finde nicht, dass es darum geht, das Positive in der Situation zu sehen (jedenfalls mir nicht, ich finde auch wenig positiv; vielleicht die täglichen gemeinsamen Mittagessen mal ausgenommen). ...
  17. AW: moderne Kindererziehung- wieviel Grenzen sind notwendig?

    Hier möchte ich eine Frage zu stellen - zuvor ging es darum, ob man z. B. Deko im Wohnzimmer wegräumt oder stehen lässt etc

    Mich würde interessieren - wie haben die Kinder denn in diesem...
  18. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Ich sehe es echt zwiegespalten. Bin an sich der Meinung, dass es gehen muss - also dass es möglich sein muss, auch in TZ eine solche Aufgabe zu haben.
    Einfach ist es nicht, dass ist klar.
    Blöd...
  19. Antworten
    3.205
    Hits
    1.250.039

    AW: aus dem Kindermund

    :freches grinsen:

    Super, alle! Großartig. Irgendwie schade, dass sich das irgendwann verliert. Das Leben wäre lustiger. Und ehrlicher auch :smirksmile:

    Bei uns, vor Kurzem.
    Vorgeschichte:...
  20. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Ihr Lieben, vielen Dank! :blumengabe: :blumengabe: Nein, die Entscheidung war nicht einfach, aber ich fühle mich so wahnsinnig befreit, dass ich jetzt weiß, dass sie richtig war. Denke, es kommt...
  21. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Guten Tag!

    Ich platze mal so rein - nach Wochen des Prokrastinierens an allen Fronten außer einer (Arbeit, Arbeit, Arbeit) kann ich berichten - ich habe gekündigt :yeah:

    Und ja, ich weiß, dass...
  22. Wichtig: AW: Positive Veränderungen und Lichtblicke in Zeiten von Corona

    Ja, das wollte ich auch eben nach einem Blick auf die HP der Stadt schreiben! Hier sieht es auch ganz gut aus - nach einem massiven Aufwärtstrend bis über einen Inzidenzwert von 200 nähern wir uns...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja, das ist es. Es ist ja nicht nur das Essen, sondern eben alles zusammen.



    Wir decken tatsächlich richtig schnieke und holen das alles aus der Verpackung. Antipasti auf einen Servierteller,...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja, ich finde auch, da gibt es gute Lösungen. Unser Lieblingsitaliener hat in möglichst nachhaltige Verpackungen investiert, und man kann das Essen frisch abholen. Ist ums Eck, schmeckt so frisch wie...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja, das ist echt richtig blöd. V. A. sieht man daran auch, wie global das Problem ist - denn tatsächlich ist es ja nicht (nur), je länger die Pandemie, desto mehr Mutationen, sondern je mehr...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4