Suchen: Die Suche dauerte 0,05 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: kenzia

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. 37
    826

    AW: Hilfe verweigert?

    Aber DU bist dafür nicht verantwortlich!


    Und das ist dann dein Thema:smirksmile:

    Es ist für deine Schwiegermutter ein wundervolles Geschenk, dass sie dich hat!
    Und es wäre schön, wenn alle...
  2. AW: Richtig oder falsch - es ist schwierig

    ich schon und sogar mehrfach.
    Das waren jeweils ältere Frauen, die zT sehr schwierige Eltern-Kind Konflikte erlebt haben und eine mit einem sehr schwer erkrankten Kind, was später starb.
    All diese...
  3. AW: Trennung aus Vernunftsgründen?

    Georgina,

    emotionale Erpressung ist es doch erst dann, wenn man es zulässt, stimmts?:smirksmile:

    Keiner zwingt dich, darauf einzugehen.
    Und wenn du im ersten Moment noch dagegen redest- ist...
  4. AW: Distanzierung von Jammernden und allem Negativen

    Solltest du dich je mit Psychologie und Werbung befassen- wirst du sehr schnell sehen, dass wir ständig manipuliert werden und selbst mit dem größten "ich will aber nicht!"- werden wir erreicht.
    Das...
  5. AW: Distanzierung von Jammernden und allem Negativen

    Ich kann nicht sagen, wie ICH in der Situation reagieren würde.
    Ich habe mich selbst eben auch schon in Situationen erlebt, in denen ich "nicht konnte"- daher kann ich so einen Zustand durchaus...
  6. AW: Trennung aus Vernunftsgründen?

    Georgina- die Situation muss gerade ja unerträglich sein!:ooooh:

    Angst- hat man vor allem vor dem, was man nicht sieht!
    Dein Freund hat inzwischen doch schon verstanden, dass es bei dir Zweifel...
  7. AW: Was stimmt mit Leuten nicht die anderen ständig mit ihrem Anwalt drohen?

    Naja- sie haben in ihrem Leben gelernt, dass sie nur so das bekommen, was sie wollen!

    Die Hintergründe wirst du in deren Geschichte finden- es wurden auch schon viele der Varianten aufgezählt.
    ...
  8. AW: Distanzierung von Jammernden und allem Negativen

    Nachrichten schaue ich schon seit Jahren sehr selten.
    Radio und Zeitung informiert genauso und die "reißerische Qualität" ist eindeutig geringer.

    Das diese bewegten reißerischen Bilder im TV...
  9. AW: Richtig oder falsch - es ist schwierig

    Hallo Milla,

    dieser nicht- Kinderwunsch kann viele Ursachen haben und denen würde ich an deiner Stelle einmal intensiver nachgehen.
    Auf mich wirken deine Zeilen so, als ob die Ablehnung deines...
  10. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Da bin ich bei dir.
    Wobei ich nicht unbedingt "Freund" sein muss, um auf einer Feier zu gehen. Bekannte oder gute Bekannte, geht doch ebenso.


    Tut mir leid- ich versteh den Satz nicht. ...
  11. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Das tut mir leid- ich bin auf deine postings eingegangen, weil ich deine Aussagen durchaus extrem finde und mich damit dann auch gerne auseinander setze.


    Du hälst also dein Verhalten für...
  12. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Du weißt schon, dass es um das Geldgeschenk ging??


    Wieso leider?


    Na immerhin bin ich noch nie von jemandem eingeladen worden, der mich nicht kannte oder nicht wollte.


    Und bei dir liegt...
  13. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Wie kommst du denn nur darauf?? sind 70 Leute "ein paar"?? und was meinst du mit "zusammen karren"??

    Es ist dein Eindruck- klar-aber mach dir doch bitte mal klar, von wie WENIG du das nun...
  14. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    nun- ganz ehrlich- man MUSS doch nicht!

    Du könntest doch genauso hingehen und nichts geben.
    Das- muss man dann halt auch können:smirksmile:
  15. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Also geht es DOCH um dich! sag ich doch:smirksmile:
  16. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Du kannst davon ausgehen, dass ich mich so- wie von dir geschrieben- keinesfalls verhalten würde.
    Du kannst davon ausgehen- dass ich, wenn mir was unklar ist- ich etwas ganz besonderes mache: ich...
  17. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Warum macht ihr nicht gerne Geldgeschenke?

    Die Kernfrage ist doch: um WEN geht es?

    Wenn der andere sich über das Geld freut- sich damit etwas kauft, was ihm Freude macht- dann ist doch...
  18. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Und das berechtigt dann zu so einem Verhalten???
    Herrje- dann könnte man den ganzen Tag nur so taktieren! Wie oft im Leben bleiben Fragen offen......!
  19. AW: Trennung aus Vernunftsgründen?

    ok- da kann ich ganz mitgehen.

    Seltsam finde ich, dass es dann trotzdem diese "Liebe" gibt - für mich wäre dann schon gar kein so tiefes Einlassen möglich, wenn ich solche Unterschiede erleben...
  20. Thema: Eingemischt.

    von kenzia
    246
    22.885

    AW: Eingemischt.

    Wir wissen es nicht- ich finde die Reaktion auffallend ZU extrem.
    Ob er der Arme ist.......herrje- wissen wir nicht- vielleicht macht ihn genau das an- das seine Frau heimkommt und von ihren...
  21. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Dann fehlt dir der Transfer, dass jedes Geschenk Geld kostet und damit jede Geburtstagsfeier, bei der man ein Geschenk mitbringt = Eintritt zahlen ist.


    Wow- das ist mal eine Ansage.....:ooooh:...
  22. Thema: Eingemischt.

    von kenzia
    246
    22.885

    AW: Eingemischt.

    Du liebe Güte- was hier für Ableitungen entstehen........:ooooh::ooooh:


    :ooooh::ooooh::ooooh::ooooh::ooooh:
    da fällt einem echt nix mehr ein.........:knatsch:



    Genau genommen ist das...
  23. AW: Trennung aus Vernunftsgründen?

    Hallo Georgina,

    du hast dich - wenn ich vom Eingangsposting bis jetzt lese- schon entschieden, richtig?
    Du wirst dich trennen und du suchst nun einen Weg.

    Ob das der "richtige Weg" ist, kann...
  24. AW: Einladung von Freunden - so üblich oder doch irgendwie (zu) schräg?

    Wo hat die TE das erzählt?
    Ist das gerade nicht maßlos übertrieben?
  25. Thema: Eingemischt.

    von kenzia
    246
    22.885

    AW: Eingemischt.

    und ich fände es sehr seltsam, wenn mein Mann sich einfach einmischt!
    ICH könnte das mit meiner Schwiegermutter selbst klären.........auch, wenn das mein Mann erfahren würde.

    :allesok:


    ähm-...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4