Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Rotfuchs

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,25 Sekunden.

  1. Antworten
    2.137
    Hits
    141.873

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Bei den aktuellen Temperaturen hat natürlich jedermann über Nacht die Fenster geöffnet (sofern man nicht einbruchsgefährdet im Erdgeschoß wohnt), oder sitzt auf dem Balkon/Terrasse bis tief in die...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich musste jetzt lange überlegen, wann ich wohl das letzte Mal mit 20 Personen (oder gar mehr) gemeinsam um einen Tisch herum gesessen habe oder dicht zusammen in einem Raum war.
    Da fällt mir...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Natürlich gehe ich mit Freunden essen.
    Das ist in meinem Fall ein überschaubarer Kreis, der sich hin und wieder trifft (also nicht zahlreiche, ständig wechselnde Personen).

    Bussi-Bussi und...
  4. Antworten
    4.765
    Hits
    1.120.630

    AW: Ich darf sein.

    Danke.

    Auch wenn in diesem Strang bewußt nicht so eng moderiert wird, sollte doch bitte der Bezug zum übergeordneten Forum "Coronavirus" nicht so ganz aus den Augen verloren werden.
    ...
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Soweit mir bekannt ist, haben hier in NRW alle Bäder (Hallen-, Themal- und Freibäder) derzeit, falls überhaupt geöffnet, eine reduzierte Gästeanzahl, zum Teil auch eingeschränkte Zeiten pro Person. ...
  6. Antworten
    994
    Hits
    89.422

    AW: Sprüche Eurer Omas, Mütter, Opas, Väter

    Falls jemand 10 Minuten Zeit und Lust auf Spaß hat:

    Kai Magnus Sting: Die hochphilosophischen Omma-Sätze

    :freches grinsen: :freches grinsen: :freches grinsen:
  7. Thema: TV-Tipps

    von Rotfuchs
    Antworten
    14.144
    Hits
    1.443.748

    AW: TV-Tipps

    Die Soko-Leipzig ist die einzige der vielen SOKOs, die ich so gut wie nie gesehen habe.
    Weil sie immer schon nur Freitagabends lief... und dann bin ich meistens nicht daheim.

    Aber jetzt......
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Dafür musst Du kein Rückkehrer von sonstwo sein.

    Die Freibäder in der Umgebung (Ruhrgebiet) meldeten schon heute morgen recht früh (z.B. via Facebook) dass sie total ausgebucht sind. Anrufe...
  9. Antworten
    2.137
    Hits
    141.873

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Wäre ich ein Junge geworden, hieße ich jetzt Hartmut.

    Glück gehabt. :smile:
  10. Antworten
    4.765
    Hits
    1.120.630

    AW: Ich darf sein.

    Damit bist Du nicht allein. :in den arm nehmen:

    Ich glaube, den meisten, die hier klagen (einschließlich mir) geht es gar nicht mal so um DIESEN einen Urlaub, um DIESES Event oder DIESE...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich habe kroatische Freunde, die verzichten in diesem Jahr auf den Heimat- und Familienbesuch.

    Zumal sie ein Restaurant betreiben und die möglicherweise nachfolgende Quarantäne (Die...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ha.... Dein Wort in Gottes Ohr. :lachen:

    Die Gesundheitsämter sind ja schon mit der Kontaktnachverfolgung und der Quarantäne-Kontrolle völlig überfordert.

    Ich würde mich nicht darauf...
  13. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    :prost:



    Ja, das verstehe ich und bisher habe ich im Urlaub auch immer prima abgeschaltet.
    Weg war weg. Auch im Kopf.
    Und was danach anstand, war zwar schon geplant und angedacht... aber...
  14. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Ja klar, ist alles irgendwie machbar. :smile:

    Aber mir würde es das entspannende Urlaubsgefühl nehmen, schon vorher solche Möglichkeiten einzukalkulieren und Lösungen zu finden. Ich wäre schon bei...
  15. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Das zum einen... (trifft auf mich nicht mehr zu) zum anderen wüsste ich aber auch gar nicht, wie ich das mit der Quarantäne so ad hoc organisieren sollte.

    Wer geht für mich einkaufen?
    Muss ich...
  16. Thema: TV-Tipps

    von Rotfuchs
    Antworten
    14.144
    Hits
    1.443.748

    AW: TV-Tipps

    Ich fand den Film anfangs schwierig, aber doch auch faszinierend und bin drangeblieben.
    Am Ende habe ich ein paar Tränchen geweint.

    Ich fand es sehr berührend, auch, weil kurz vor dem Abspann...
  17. Antworten
    4.765
    Hits
    1.120.630

    AW: Ich darf sein.

    Ich habe mir dieses Bild (in 100 x 70 cm, also recht groß) gekauft.

    Es wurde heute geliefert... und jetzt mache ich Urlaub zuhause, auf dem Sofa in der verglasten Loggia in der 2. Etage, alle...
  18. Antworten
    4.765
    Hits
    1.120.630

    AW: Ich darf sein.

    Ich finde es trotzdem lustig. :lachen:
  19. Thema: TV-Tipps

    von Rotfuchs
    Antworten
    14.144
    Hits
    1.443.748

    AW: TV-Tipps

    Heute 20.15 Uhr auf arte "Maudie" mit Sally Hawkins.

    Ich kenne den Film noch nicht und bin gespannt. :smile:
  20. Antworten
    2.137
    Hits
    141.873

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Nie hätte ich gewagt, sowas, zumal als Kinderlose, in der Bri zu schreiben. :freches grinsen:

    Aber Du bist ja selbst Mutter und Oma. Das erspart Dir hoffentlich den Shitstorm. :smirksmile:
  21. Antworten
    4.765
    Hits
    1.120.630

    AW: Ich darf sein.

    :freches grinsen:
  22. Antworten
    4.765
    Hits
    1.120.630

    AW: Ich darf sein.

    Ich weiß. Das hat ja auch oft genug prima geklappt. Ich war kaputt, aber es ging mir gut. :smile:

    Aber irgendwann mit der Zeit wurde es schwierig... ich konnte mich nicht mehr aufraffen......
  23. Antworten
    2.137
    Hits
    141.873

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Oh je, Sentenza. Hitze ist unterm Dach schon schwierig genug... verbunden mit Dauerlärm ein Desaster. :knatsch:

    Ich bin ja aus dem ehemaligen Haus wegen des Lärms einer Familie (da nützte auch...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Nun, zu Ostern war ja familienmäßig auch alles verboten, sofern man nicht in einem Haushalt wohnte.
    Von Ethik hat da niemand gesprochen.

    Es hat auch niemand von Ethik gesprochen, wenn...
  25. Antworten
    2.137
    Hits
    141.873

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Schicksalsgenossin. :lachen:
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4