Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Lea1958

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. 1.975
    318.948
    Forum: Coronavirus

    AW: Reisen- unterwegs in diesen Zeiten

    "Microabenteuer" habe ich jetzt nicht gesehen.

    Eigentlich wäre ich jetzt ein paar tausend Kilometer von Hause entfernt, aber das geht ja noch nicht. Als Alternative zur Flugreise habe ich zwischen...
  2. AW: sozio-ökonomische Unterschiede in einer Beziehung

    Mein Fehler, falscher Begriff.

    Wir leben im "Güterstand der Zugwinngemeinschaft", also das, was man hat, wenn man heiratet und nix anderes regelt.
  3. AW: Scheidung und Immobilien / Wertermittlung

    Absichtlich aus dem Zusammenhang gerissen.

    Nein, nachdem, was ich lese, ist es noch nicht vorbei, auch nicht für dich. So wie du schreibst, steckst du emotional noch mitten drin. Und er...
  4. AW: Scheidung und Immobilien / Wertermittlung

    Bei meinem Scheidungsverfahren vor wenigen Jahren war Kindesunterhalt kein Thema, das hatten wir außergerichtlich längst geregelt. Während der Trennungszeit wurden ja auch schon Unterhaltszahlungen...
  5. AW: Scheidung und Immobilien / Wertermittlung

    Angstbeißer?

    In der ersten Zeit unserer Trennung hat mein Ex-Mann ganz irrationale Ängste entwickelt. Er hatte Angst, er könne alles verlieren: Kinder, Haus, Garten, Geld und dazu wurde noch sein...
  6. AW: Scheidung und Immobilien / Wertermittlung

    Das Gericht kümmert sich bei einer Scheidung doch nur um die Sachen, die man dort vorbringt und geregelt haben will sowie verpflichtend um den Versorgungsausgleich. Ansonsten interessiert man sich...
  7. AW: Neustart mit 50 plus - wer hat es geschafft und wer träumt noch davon?

    Ein Neu-Start in den 50ern kommt doch recht häufig vor, initiiert wahrscheinlich häufiger von Frauen als von Männern. Zumindest kenne ich recht viele Frauen, die in diesem Alter die Weichen nochmal...
  8. AW: Scheidung und Immobilien / Wertermittlung

    Wenn das Gefühl einer gerechten Aufteilung wichtig ist, sollte ein Wertgutachten eingeholt werden. Sonst kann es passieren, dass sich einer oder auch beide für immer und ewig über den Tisch gezogen...
  9. 116
    50.141
    Forum: Coronavirus

    AW: Corona und Büroalltag

    Ich sitze zurzeit zwischen den Stühlen Digitalisierung und papierbasiertem Arbeiten.

    In unserer Abteilung soll ja stärker zurück zum "Normalbetrieb" mit mehreren Anwesenheitstagen in der Woche....
  10. AW: sozio-ökonomische Unterschiede in einer Beziehung

    Bedeutung für die Beziehung bekommen die Unterschiede in dem Maße, wie man ihnen beimisst. Man hat es ein Stück weit in der Hand, muss es aushandeln und einüben.

    Ich verdiene deutlich mehr als...
  11. Thema: Ich darf sein.

    von Lea1958
    3.708
    536.024
    Forum: Coronavirus

    AW: Ich darf sein.

    Ich bin da gerade in einer Zwickmühle und es geht mir damit gar nicht gut. Meinem Sicherheitsbedürfnis gehen die Lockerungen teilweise zu schnell und zu weit. Andererseits sprechen die niedrigen...
  12. AW: Einlagensicherung Tagesgeld - Nervenschonende Alternativen?

    Hast du dich schon mal mit den angebotenen Duo-Anlagen beschäftigt, bei denen ein Teil der Sparsumme auf ein Festgeldkonto wandert und ein Teil in von den Bank gemanagten Wertpapieren?

    Ich...
  13. 116
    50.141
    Forum: Coronavirus

    AW: Corona und Büroalltag

    Ich neige im Moment dazu, dass Extrawürste kein Fehler sein müssen.

    Bei uns wurde ja einheitlich hochgefahren, unabhängig von der tatsächlichen Notwendigkeit der Anwesenheit am Arbeitsplatz und...
  14. AW: Buerostuhl der kein Buerostuhl ist

    Nach meinen Erfahrungen ist ausgiebiges Probesitzen bei Stühlen unerlässlich. Die sind echt nichts für Internet-Bestellungen, nur Nachbestellen schon erprobter Stühle geht. Es sind manchmal minimale...
  15. AW: Riester - Rendite?

    Da ich meine Rentenunterlagen sowieso gerade auf dem Tisch hatte, habe ich mal meine Werte verglichen.

    Hmm, irgendwie müssen die Verträge sehr unterschiedlich "gestrickt" sein.

    Die Eckzahlen,...
  16. 116
    50.141
    Forum: Coronavirus

    AW: Corona und Büroalltag

    Bei uns rumort es gerade ganz schön wegen des Hochfahrens der Besetzung. Die 100% sind es nun zwar nicht mehr, wie anfangs verlangt. Es sind jetzt 60% Anwesenheit vorgeschrieben. Was allerdings...
  17. 4.482
    780.982
    Forum: Spar-Forum

    AW: Plaudern im Sparforum

    Ich spare nicht an einzelnen Lebensmitteln, habe da in den letzten Wochen überhaupt nicht auf den Preis geschaut, weil ich alle meine Einkäufe einmal wöchentlich ausschließlich in ein- und demselben...
  18. AW: Wie ergeht es Euch im Job rund um Corona?

    Wie geht man in euren Betrieben jetzt im Rahmen der Lockerungen eigentlich mit Homeoffice um? Die Frage richtet sich mehr an diejenigen, bei denen das zu Hause arbeiten vor Corona noch nicht zum...
  19. 1.975
    318.948
    Forum: Coronavirus

    AW: Reisen- unterwegs in diesen Zeiten

    Meinen langen Sommerurlaub werde ich nun definitiv mehr oder weniger nur zu Hause und auf dem
    Balkon verbringen. Vielleicht werden die Schwiegereltern kurz besucht, wenn wir das Risiko für sie für...
  20. AW: Wie ergeht es Euch im Job rund um Corona?

    Mein Eindruck ist, zumindest in meiner Stadt, dass die Bahnen immer noch verhältnismäßig leer sind. Ich hatte bisher in den S- und U-Bahnzügen kein Problem Abstand zu halten. Wenn das auf Sitzplätzen...
  21. AW: Strenge Auflagen für Friseurbetriebe

    Ich liebe an meinem Friseur, dass er so schnell (und gut) arbeitet. Waschen, schneiden, föhnen so ca. 25 Minuten. Wenn im Winter richtig trocken geföhnt werden muss, dauert es wegen der dicken Haare...
  22. AW: Wie ergeht es Euch im Job rund um Corona?

    Wir können nur für unseren Bereich auf einen höheren Digitalisierungsgrad umstellen, Vorschläge ins Haus geben, aber sie anderen Abteilungen müssen halt mitziehen. Ganz abgesehen von den Externen.
    ...
  23. AW: Wie ergeht es Euch im Job rund um Corona?

    Offen gesagt war ich bisher nicht bereit mir die technische Ausstattung zu kaufen, damit ich zu Hause größere Druckaufträge und vernünftige Scans durchführen kann. So aufgerüstet hat keine von uns...
  24. AW: Wie ergeht es Euch im Job rund um Corona?

    In unserem Team wird seit Mitte März massiv digitalisiert, aber davor eben nicht. In den anderen Abteilungen und vor allem extern (Behörden) wird aber weiterhin papier-basiert gearbeitet. Da werden...
  25. AW: Wie ergeht es Euch im Job rund um Corona?

    Interessant, wie unterschiedlich das von Betrieb zu Betrieb ist.

    Von unserem Team ist jetzt täglich eine/r im Büro. Und die oder der ist nur am Rotieren. Die Anfragen vor Ort konzentrieren sich...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4