Suchen: Die Suche dauerte 0,14 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: hawaiianstarline

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Corona und das Singleleben...

    Ich glaube, dass lange stabile Partnerschaften die Ausnahme, und nicht die Regel sind.
    Das widerspricht schon dem Konzept der ständigen Reproduktion mit jüngeren Frauen.

    Fakt ist: mir geht es...
  2. AW: Corona und das Singleleben...

    Das schlägt mich fast ums siebenfache - ich bin gegangen, als der Sex langweilig wurde und der Alltag mühsam und fad. :teufelchen:



    Das mit den Krankheiten ist auch so was: Auto als "Werkzeug"...
  3. AW: Corona und das Singleleben...

    Na eh nicht, mach ich eh nicht. :cool:



    Genauso ist es.
  4. AW: Corona und das Singleleben...

    Achso meinst du - klar, dann stimmt das!

    Ich lese wohl zu viel im Kennenlernforum, wo noch Denkmuster aus anno dunnemals vorherrschen. :freches grinsen:
  5. AW: Corona und das Singleleben...

    Ich kenne in meiner Blase fast auch nur "moderne" Väter.
    Trotzdem glaube ich, dass das nicht die Regel ist, bzw. da unsere erhöhte Lebensdauer und die längeren Aufzuchtzeiten durch Ausbildung etc....
  6. AW: Corona und das Singleleben...

    Ja, ein wenig.
    Als Singlette von Welt war ich allerdings auch schon vor Corona bestens ausgestattet in dieser Hinsicht. :knicks:

    Vielleicht erschließt sich aber gerade ein neuer Markt unter den...
  7. AW: Corona und das Singleleben...

    Ja eh, evolutionär - das heißt aber nicht, dass es die Regel ist, dass es einem Menschen in einer Beziehung automatisch gut geht und so Seuchen abgewehrt werden und Beziehungen so lange anhalten wie...
  8. AW: Corona und das Singleleben...

    Was meinst du jetzt konkret? Die Befruchtung an sich?

    Bei Scheidungsraten in Mitteleuropa um die 50% (zur Trennungsrate von Beziehungen als solche weiß ich keine Zahlen) ist die klassische Familie...
  9. AW: Corona und das Singleleben...

    Nun, man kann auch als Single Kinder haben.
  10. AW: Corona und das Singleleben...

    Na dann hopp auf - begib' dich doch auf Partnersuche!

    Wie erklärst du dir dann das Vorhandensein von Katastrophen wie zB der Pest, die zu Zeiten ausgebrochen ist, als es weder exotische Flugreisen...
  11. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Dass man über längere Beziehung spricht finde ich ganz normal. Das kann man sich mal erzählen und gut ist.
    Aber mit wievielen Männern ich in den 1990ern Sex hatte - wen interessiert das und wozu?...
  12. AW: Corona und das Singleleben...

    Und ich sehr zurückgezogen ganz ohne Katzen oder sonstiges Getier.
    Ich fühle mich von deinen Klischees ganz einfach nicht angesprochen und frage mich, wo das herkommt.

    Dass wir immer wieder die...
  13. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Bei einem Date erzähle ich so etwas nicht, das ist eh klar. Und es ist jetzt nichts, was ich herauskehre.

    Allerdings gehe ich davon aus, dass man wenn man mir gegenübersitzt und sich mit mir...
  14. AW: Corona und das Singleleben...

    Und welches Modell lebst du persönlich?



    Ich glaube nicht, dass jetzt jemand in "exotische Länder" (was soll das sein?) fliegt und dort lebendige Fledermäuse futtert.

    Abgesehen davon lebe...
  15. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Ja eh, allerdings möchte ich auch nicht lügen müssen, wenn ich gefragt werde. Entweder will mich jemand so wie ich bin, mit meinem Erfahrungen, oder halt gleich gar nicht.



    Das haben wir hier...
  16. AW: Corona und das Singleleben...

    Und wo ist jetzt der Zusammenhang zum Singlesein? Abgesehen von "Sex in seiner Singlelangeweile"?
  17. AW: Corona und das Singleleben...

    Klar, einfach zu oft SATC geschaut und gedacht, dass Singles wöchentlich fünfmal ausgehen, das gesamte Geld für teure Schuhe ausgeben, und wochenends ewig lange mit ihrem Freundeskreis im angesagten...
  18. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Aber nur wenn sie nicht auf jemanden treffen, der sie wegen ihres lasterhaften Vorlebens gleich aussortiert.
  19. AW: Corona und das Singleleben...

    Was verstehst du unter Hedonismus?
    Klingt so, als ob du neidisch wärst.
  20. AW: Trennung vom REALFAKE

    Und über sowas sprichst du mit einem quasi Fremden?

    Ich finde das schon brisant - selbst sagt er nicht, wo er wohnt, macht dir aber "Vorschriften".
  21. AW: Trennung vom REALFAKE

    Magst du die Frage bezüglich deiner Wohnung auch noch beantworten?
  22. AW: Trennung vom REALFAKE

    Mit welcher Begründung kritisierte er deine Wohnung?

    Und: ist diese Facebook-Gruppe eine regionale Gruppe (nehme mal an, eher nicht, wenn er aus dem Ausland ist, aber was weiß man) oder eine...
  23. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Ich finde die Argumentation nicht stringent.
    Ich habe doch angesprochen, dass du anscheinend mit dir selbst nicht zufrieden bist, wenn eine andere Frau, die gerade ein reges Sexualleben hat (ist das...
  24. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Das passiert bei mir unabhängig davon, abgesehen davon, dass ich Sex ohne Kondom nie mit kurzen Bekanntschaften hatte.
    Diese Denke "Geschlechtskrankheiten bekommen nur promiskuitive Menschen weil...
  25. AW: Dates aus dem Netz und Real Life - Erfahrungsaustausch und Diskussionen Teil sech

    Es wurde eine "Geschlechtskrankheit" erwähnt - ob es jetzt die Syphilis ist, wissen wir nicht. Ich gehe allerdings von leichteren Kalibern aus, was man halt so auf die Schnelle bekommen kann. ...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4