Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Jenufa

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Dezember- und Januarbabys 2016/17

    Hamster, müsst Ihr auch das Auge abkleben? Das fand ich ja noch schlimmer als die Brille per se, daher hoffe ich nicht!

    Wir sind jetzt auch im Urlaub und ich muss sagen, auch wenn mich das...
  2. AW: Dezember- und Januarbabys 2016/17

    Hamster, die Einstellung "dann mache ich neue Kinder" habe ich auch schon erlebt, genau das ist, was ich so gar nicht nachvollziehen kann...

    @Brille: ich finde bunte Brillen immer ganz nett, weil...
  3. AW: Dezember- und Januarbabys 2016/17

    Hamster, mir tut das schon beim Lesen weh und irgendwie kann ich so Geschichten immer gar nicht nachvollziehen, wenn Väter quasi so tun, als hätten sie mit den Kindern nichts zu tun.

    Ich wünsche...
  4. AW: Dezember- und Januarbabys 2016/17

    Schön von Euch zu hören!

    @Regenkleidung: ist schwierig. Die beste (kleinste/schmalste) Jacke/Hose, die wir haben, ist von Lidl. Später hatten wir für den Großen immer Celavi, aber keine Ahnung,...
  5. 35
    4.606
    Forum: Erziehung

    AW: Psychische Gewalt?

    Ihr Verhalten hat den Sohn dem spöttischen Verhalten ihres Freundes ausgesetzt? Nein, ihr Freund hat den Sohn dem spöttischen Verhalten ausgesetzt!

    Ansonsten stimme ich zu, die Erwachsenen sollten...
  6. Thema: Schulranzen

    von Jenufa
    641
    50.900
    Forum: Erziehung

    AW: Schulranzen

    Danke allen (auch BLZ und Blue) für den Rat, also werde ich meinen Widerstand aufgeben. Sasapis Vorschlag Paw Patrol selber basteln mutiert zum Problem: er will das, und bitte ohne ausgedruckte...
  7. Thema: Schulranzen

    von Jenufa
    641
    50.900
    Forum: Erziehung

    AW: Schulranzen

    Interessant wie unterschiedlich die Ängste so sind. Bei mir dreht sich das weniger um die Lehrer als darum, dass das Kind keinen Anschluss findet...

    Laut meinem Sohn ist er ja nur begeistert und...
  8. AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    Ah, sorry. Habe gerade gegoogelt, es war nicht mal der Gesetzgeber, sondern das Bundessozialgericht, dass das "untersagt" hat (Stiftung Warentest hat dazu eine ganz informative Seite).

    Dann sorry...
  9. AW: Okt.-/Nov.-/Dez.babys 2019

    @haben-Pinguine-Knie: Sorry fürs Reinhüpfen, aber: Erkundige Dich mal, ob man noch Monate "schieben" kann (heißt soweit ich mich erinnere "Schiebemonat(e)". 2013 (also vor der letzten Reform) ging...
  10. 185
    33.975
    Forum: Erziehung

    AW: Helikopter-Vater

    Die sicher subjektive Sicht der Strangeröffnerin in meiner ebenfalls subjektiven Lesart legt für mich aber nahe, dass der Mann seine Kinder zu seinem alleinigrn Lebensinhalt erhoben hat - das würde...
  11. 185
    33.975
    Forum: Erziehung

    AW: Helikopter-Vater

    Das sehe ich nicht so. Ich verstehe das so: Der Vater geht den Weg des geringsten Widerstands und ist meiner Meinung nach damit trotz allem Aktionismus der Passivere. Also ja, er macht und tut, aber...
  12. 185
    33.975
    Forum: Erziehung

    AW: Helikopter-Vater

    Hi, ich habe nicht wirklich eine Lösung, aber ich kann Dich gut verstehen. Einerseits die Bedenken, immer die Blöde zu sein. Bei uns ist zum Glück nicht mein Mann das Problem, aber ich kenne die...
  13. AW: aus dem Kindermund

    (Nicht) pupsende Mama ist weiter ein wichtiges Thema für meine Tochter (2,5). Ich war mit Ihr (mangels Abstellmöglichkeit) im Schwimmbad auf der Toilette. Als wir rauskamen, erklärte Tochter der...
  14. AW: Dezember- und Januarbabys 2016/17

    NewAge, das sind ja üble Neuigkeiten. Ich hoffe auch für Euch, dass er schnell gut eingestellt wird!

    Cayetana, schön, dass Ihr es hinter Euch habt und dass die sprachliche Entwicklung so schnell...
  15. AW: aus dem Kindermund

    So Nummern wie mit dem "eiskalt erwischt" könnte mein Sohn auch bringen. Er liebt so Floskeln.

    Der Staubsauger (beim Sohn lange Saugstauber) bei einer Kollegin (knapp 50) heißt Horst. Sie findet...
  16. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Wenn das allerdings typisch Mädchen sein sollte, ist mein Sohn doch eins ;-) Der ist leider grundsätzlich im Leben zu kurz gekommen...
  17. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    Was mich verwundert ist, dass Kinder oft (Ausnahmen bestätigen die Regel) besser sind, "unüblich aussehende" Jungs/Mädchen richtig einzusortieren. Ich hatte es schon öfter, dass jemand am Spielplatz...
  18. AW: aus dem Kindermund

    Wieder meim Sohn (6): Der Torwart heißt Torwart, weil er im Tor steht und wartet, dass der Ball kommt...
  19. AW: Kleidung und Geschlecht bei Baby/Kleinkind

    @Kindergeburtstage: wir hatten dieses Jahr 2 für den Sohn, einmal 1 Mädchen, 4 Jungs, einmal 3 Mädchen, 2 Jungs. Der erste war lauter, körperlicher aber AUCH deutlich zickiger - und repräsentativ ist...
  20. AW: aus dem Kindermund

    Wären wir nicht auf die Erklärung gekommen wären wir sicherlich zum Arzt gegangen. Aber leider ist "Bauchweh" die Umschreibung für fast alles bei manchen Kindern, bis hin zur Mittelohrentzündung.
    ...
  21. AW: Kind ins eigene Leben integrieren vs. Leben am Kind ausrichten

    Meine Tochter ist ähnlich, aber dann nehme ich zu Freunden eine Brezel mit (und wenn hier jemand mit Kroketten als Snack ankäme, dann wäre es halt so). Je nach Phase nehme ich die Brezel auch ins...
  22. AW: Kind ins eigene Leben integrieren vs. Leben am Kind ausrichten

    Ih finde genau diese Ansicht, dass der Alltag inklusive Einkaufen nicht kindgerecht ist, grundfalsch und seltsam.

    Schon aus reinem Selbstschutz wird niemand sein Kind durch die behauptete 5...
  23. AW: aus dem Kindermund

    Mein Sohn hat längere Zeit immer wieder über "Bauchweh" geklagt. Wir immer gleich in Panik, in 80% aller Fälle hieß Bauchweh, dass er sich 10 min später übergibt. Wir haben uns echt Sorgen gemacht,...
  24. AW: Dezember- und Januarbabys 2016/17

    Cayetana, danke für die PN, schade dass es so wenig "Hoffnung" gibt ;-)

    Mit dem Sitzenbleiben auf der Straße war der Große genau so. Ich bin 30 m weiter gelaufen, er hat einfach in der...
  25. AW: Kind ins eigene Leben integrieren vs. Leben am Kind ausrichten

    Klar ändert sich das Leben mit Kindern, das widerspricht sich nach meiner Ansicht nicht damit, die Kinder in sein Leben zu integrieren. Mir geht es eher darum, wer entscheidet, wonach man sein Leben...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4