Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: luftistraus

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. Antworten
    70
    Hits
    11.674

    AW: Fremdgehen immer "gleich" schlimm?

    Ich denke das TE hier genau mit den Problemen zu kämpfen hat - bei denen sich in anderen Strängen die Finger wund geschrieben werden.


    Der Druck der Familie, das Ansehen, die Ehre.

    Bei Streit...
  2. Antworten
    70
    Hits
    11.674

    AW: Fremdgehen immer "gleich" schlimm?

    Niemand redet von Verachtung....nur DU

    Natürlich gibt es fremdgehen das verständlicher ist als anderes Fremdgehen.

    Es ändert aber nichts an der Tatsache, das man innerhalb einer Partnerschaft...
  3. Antworten
    70
    Hits
    11.674

    AW: Fremdgehen immer "gleich" schlimm?

    Also willst du nicht arbeiten bis die Kinder erwachsen sind?
  4. Antworten
    70
    Hits
    11.674

    AW: Fremdgehen immer "gleich" schlimm?

    Mmh,

    naja.....dein Verhalten was du hier gerade an den Tag legst, ist auch nicht ohne.

    Entweder dein Mann hat schon gut abgefärbt oder du bist selbst so.

    Du eröffnest regelmäßig Stränge und...
  5. Antworten
    70
    Hits
    11.674

    AW: Fremdgehen immer "gleich" schlimm?

    Das er die Mutter der Kinder verbal angeht?

    Das sie eine lieblose Ehe miterleben?

    Und warum wegnehmen? Trotz Trennung bleibt er doch Vater.
  6. Antworten
    70
    Hits
    11.674

    AW: Fremdgehen immer "gleich" schlimm?

    Hallo lostsoul1

    ehrlich gesagt bin ich sprachlos über eure Ehe.

    Lies dir mal bitte deine Stränge durch.


    Hier hast du was mit deiner besten Freundin und dann kriegst du den Sohn von der...
Ergebnis 1 bis 6 von 6