Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Killeshandra

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. AW: Familie und Verwandte verhalten sich unmöglich - wie reagieren?

    Nein.😂
    Aber irgendwann ist mal Schicht im Schacht.



    Und letztlich ist es aber auch egal, was die Ignorierer denken. Aber die TE könnte dann für sich abschließen. Momentan läuft sie ihnen ja...
  2. AW: Familie und Verwandte verhalten sich unmöglich - wie reagieren?

    Ja, und? Sie wissen dann eben auch, dass sie nicht mehr auf der Gästeliste stehen.



    Jeder kann mal etwas vergessen, klar. Aber das ist ja mittlerweile das zweite Mal, dass sie um eine...
  3. AW: Familie und Verwandte verhalten sich unmöglich - wie reagieren?

    Und was machst du, wenn es einigen dann doch spontan einfällt, bei der Feier aufzutauchen? Sie wurden ja schließlich eingeladen...

    So ungewöhnlich fände ich das nichtmal. Bei der Hochzeit einer...
  4. AW: Familie und Verwandte verhalten sich unmöglich - wie reagieren?

    Kommt drauf an, wie man es formuliert. Sachlich sollte es schon sein. "Da du dich bis zum ....nicht auf unsere Einladung hin zurückgemeldet hast, planen wir dich nicht mit ein." Fertig.



    Oder...
  5. AW: Familie und Verwandte verhalten sich unmöglich - wie reagieren?

    Gut, die Ausladung kann man natürlich erst schicken, wenn die Frist vorbei ist.
    Mit Begründung meine ich nicht unbedingt ellenlange Vorwürfe, es reicht doch schon der Satz "Du hast auf meine...
  6. AW: Familie und Verwandte verhalten sich unmöglich - wie reagieren?

    Ich würde denen, die sich bis jetzt auch auf eine Nachfrage hin nicht gemeldet haben, ganz einfach eine Ausladung schicken. Gerne mit Begründung.

    Wozu noch rumeiern und rumhirnen mit nochmals...
Ergebnis 1 bis 6 von 6