Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Saetien2

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. Antworten
    114
    Hits
    10.025

    AW: Notfall in der Familie, Hilfe!

    Anderen Aufregung vorzuwerfen ist aktuell Dein Standard, oder?
  2. AW: "Partner" nach Tod der Mutter mal so mal so drauf

    Das passt nicht, vermute ich.

    Dafür könnt Ihr beide nichts - Ihr könnt beide dem anderen nicht geben was er braucht - und Du bist (für mich sieht es so aus) nur noch in einer Schleife drin,...
  3. Antworten
    4
    Hits
    771

    AW: Arbeitszeugnis- Dank und Bedauern fehlt

    Sicher? Ich hatte das Problem auch mal, mir wurde gesagt das sei einklagbar, der AG hat auf Anwaltsbriefe auch durchaus so reagiert wie ich das wollte.
  4. Antworten
    4
    Hits
    771

    AW: Arbeitszeugnis- Dank und Bedauern fehlt

    Wenn Du das Geld hast, geh zu einem Anwalt für Arbeitsrecht damit.

    Das ist gut investiert, und Du weißt woran Du bist.
  5. Antworten
    25
    Hits
    1.719

    AW: BHs verzweifelt gesucht

    Die Sport-BHs sollen glaube ich nicht aus Baumwolle sein.


    Zu den BaumwollbügelBHs: Es wurde schon geschrieben, bei Tchibo bekommt man das.
  6. Antworten
    114
    Hits
    10.025

    AW: Notfall in der Familie, Hilfe!

    Konkret auf den Fall bezogen:

    Die Tochter hier arbeitet Vollzeit.


    Man kann nicht als Staat einerseits quasi verlangen, dass der Bürger Vollzeit arbeitet (denn sonst ist die Rente nicht...
  7. Antworten
    114
    Hits
    10.025

    AW: Notfall in der Familie, Hilfe!

    .
  8. Antworten
    114
    Hits
    10.025

    AW: Notfall in der Familie, Hilfe!

    Wenn das mal so wäre. Wer sagt denn, dass in 2 oder 3 Wochen oder 2 oder 3 Monaten ein Heimplatz gefunden ist?

    Das Krankenhaus findet einen Heimplatz, da kannst Du Dich drauf verlassen, die werden...
  9. AW: Reisen und Covid -- wie im Verdachtsfall heimkommen?

    Die Glastürgeschichte ist was, das sollte einfach nicht passieren, bei sowas kommt eigentlich der Notarzt.

    Um genau sowas zu vermeiden, werden zumindest in manchen Gegenden Notrufgespräche...
  10. Antworten
    114
    Hits
    10.025

    AW: Notfall in der Familie, Hilfe!

    Ist ja schön, dass sie eine Tochter hat.

    Was, wenn sie nun kinderlos gewesen wäre?
    Oder die Tochter lebt in America und darf so ohne Weiteres gar nicht anreisen, vielleicht hat sie das Geld für...
  11. Antworten
    114
    Hits
    10.025

    AW: Notfall in der Familie, Hilfe!

    Wenn die Pflege des Patienten nicht sichergestellt ist, ja.


    Den Fall hatten wir hier vor recht kurzer Zeit:

    Patient kommt (begründet) ins Krankenhaus, Unfall.

    Der Unfall löst eine...
  12. Antworten
    114
    Hits
    10.025

    AW: Notfall in der Familie, Hilfe!

    Sandra, der Plan B ist normalerweise ein Heimplatz oder ein Pflegedienst.

    Bei denen kann man den kranken Angehörigen aber nicht auf die Warteliste setzen lassen, wenn der "zuständige" Angehörige...
  13. AW: Alle Welt redet vom Home Office - Realität sieht anders aus

    Gute Frage.


    WIr sind auch alle die meiste Zeit zu Hause - meinem Chef gefällt das so gut, dass er das auch nach Corona beibehalten will.
  14. Antworten
    25
    Hits
    2.993

    AW: Ekelalarm: Krabbelndes im Bett...

    Das dritte sieht wie eine Ameise aus.
  15. AW: Reisen und Covid -- wie im Verdachtsfall heimkommen?

    In Sasapis Fall war allerdings das Testergebnis noch nicht da. Wäre die Empfehlung auch gewesen "in den Zug setzen", wenn ein positives Testergebnis vorgelegen hätte?
  16. AW: Reisen und Covid -- wie im Verdachtsfall heimkommen?

    Heftig.

    Ich würde vermutlich, falls Aufenthalt verlängern nicht geht, jemand jungen, gesunden aus dem Freundeskreis anrufen, die Lage schildern und um Abholung bitten. Dabei dann natürlich auf der...
  17. AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Bei einem männlichen Kumpel müsste er das doch auch nicht erklären.
  18. AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Ich fürchte, die TE hat sich hier verabschiedet.
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Rokeby, Karas Schluss ist vollkommen richtig, Du hättest dazu nur den Teil in der Klammer auch noch fetten müssen.


    1. Sie fährt sehr häufig Zug.
    2. Sie nutzt die App
    Daraus folgt:
    3. Ist im...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Mal eine Frage in die Runde:

    Würdet Ihr Euch mit jemandem treffen (im Freien) der kürzlich eine Zugreise unternommen hat?
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Die Aussage Deinerseits ist in dem Zusammenhang ja auch sinnfrei.

    Das Risiko durch Corona hat sie ja nicht statt der ganzen Faktoren, die Du aufzählst, sondern noch zusätzlich obendrauf.
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Eben das beweist, dass hier alles noch ganz gut läuft.

    Wenn es schlecht liefe, hättest Du keine Zeit, Dich mit dem Ausland zu befassen, dann würde die Katastrophe vor Deiner Haustür alles andere...
  23. Antworten
    63
    Hits
    7.436

    AW: VERZWEIFELT-Brauche neutrale Antworten

    Liebe TE:

    Wirf den Mann raus bzw. sei froh, dass er weg ist.



    Ich frage mich bei einer solchen Geschichte schon, wie das ganze wohl aus Sicht des Mannes klänge - ich kann mir einfach kein...
  24. Antworten
    20
    Hits
    2.621

    AW: Einloggen nervt

    Und man muss sich bei der mobilen Seite einloggen, tut man es nicht, sieht man manche Beiträge nur halb.
  25. AW: Beste Freundin des Partners - in Ordnung oder geht gar nicht?

    Ob das immer so ernst gemeint ist.....ich habe das auch schon andersherum oft genug gehört, eigentlich sogar öfter.


    Ganz schön war eine geschmacklich etwas unbeliebte Modeerscheinung eines...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4