Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: print

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Genau das meine ich.
  2. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Erben?

    Ist doch ein Tabuthema....Kapital darf nicht angetastet werden.....:freches grinsen:

    Ernsthaft: gehört für mich auch auf den Tisch.
  3. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Ja, noch. Das wird sich ändern.
    Spätestens zu einem Zeitpunkt, wo diese Menschen, die man heute dringend bräuchte, ins Rentenalter kommen....
  4. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Tja, auch die Arbeitgeber werden sich dann überlegen müssen wie sie mit dem Thema umgehen.
    Denn: weniger Menschen in Arbeit bedeutet auch weniger Konsum.
    Das nützt den Konzernen, die da...
  5. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Ich denke auch, dass es eher in diese Richtung gehen sollte.

    Oder zumindest die Versorgung der Alten nicht nur den sog. abhängig Beschäftigten aufzubürden.
    Die finanzieren damit auch die...
  6. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    :smile:

    Das trifft nur zu, wenn man "Lebensleistung" als etwas umfängliches betrachtete oder gar den Wert eines Menschen daran festmachen würde.
    Also, ich verstehe deinen Punkt schon und will...
  7. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Hm, beim nochmaligen lesen fällt mir auch auf dass das missverstanden werden kann.

    Mir ging es tatsächlich nur um Leistung im Sinne von: einen Beitrag leisten zur Sozialversicherung.
    Daneben gibt...
  8. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Dann könnte man sagen: alle, die keine Rentenbeiträge leisten und im Alter dann von Sozialbezügen leben, die leben auf Kosten anderer.

    Wer seinen Part im Generationenvertrag erfüllt hat muss sich...
  9. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Ich leugne das ja auch gar nicht. Aber hier wird schnell verkürzt und geschlußfolgert, offensichtlich muß man den Begriff "Generationenvertrag" immer wieder neu erklären.

    Das höhere...
  10. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Ich würde das nicht so pauschal sagen, Politiker arbeiten ja auch und haben dafür ein Mandat.

    Von mir aus kann auch ein Wirtschaftsboss, sofern er arbeitet und ein echtes Risiko eingeht (also...
  11. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Zustimmung zum gesamten Beitrag :blume:

    Das frage ich mich dann bei solchen Beispielen auch: wo sind da die Kinder?
  12. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Das ist mir schon viel zu polemisch.

    Lebensleistung ist das, was jemand geleistet hat. Das ist die Arbeit selbst, mit der unsere Gesellschaft, die Wirtschaft am Laufen gehalten wird: der...
  13. AW: Die Alten leben in Deutschland auf Kosten der Jungen. Stimmt das?

    Schlicht die Umschreibung dafür, dass jemand der sein Leben lang gearbeitet hat (ob mit oder ohne Kinder in die Welt zu setzen) in dieser Zeit Steuern und Sozialbeiträge gezahlt hat.
    Mit letzteren...
Ergebnis 1 bis 13 von 13