Ich würde mal sagen: nicht nur für "manche" sondern für fast Alle ist es ein mehr oder weniger starker Kraftakt, für einen längeren Zeitraum weniger Energie zu sich zu nehmen, als zu verbrauchen -...