Suchen: Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: lunete

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Nudeln mit Sauce sind aber kein Essen. Noch nicht einmal ein Mittagessen (und schon gar kein Festessen.)
    Haben mir meine Eltern mal mitgeteilt.



    Das bringt nix.
    Ich lasse meine Kinder...
  2. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Geht mir ähnlich, nur umgekehrt. Bei uns isst in meiner Generation kaum noch jemand Fleisch. Eigentlich alle (Geschwister) gar nicht mehr oder nur selten. Mein Eltern brauchen aber ihren täglichen...
  3. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Nein, kein offizieller Rekord.

    Ich finde diese Form der Leistung nicht anrüchig, es ist ja alles sehr transparent gehalten und ich habe den Eindruck, dass gerade das, die perfekte Organisation und...
  4. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Ha, überschnitten.

    Hier ein Bild von der Formation. Zwei Begleiter hinter ihm, fünf als Windbrecher vorne, der Laserpunkt vom voranfahrenden Auto auf der Strecke:
    ...
  5. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Es war kein Rennen. Es war auch kein offizieller Rekordversuch. Es war ein Projekt: Marathon unter 2 Stunden. Dafür wurden optimale Bedingungen geschaffen (Ausrüstung: besondere Schuhe, Strecke neu...
  6. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Da wäre ich mir nicht so sicher. Die stylishen Teile sind doch sehr instawürdig und fotogenes Gebäck herzustellen ist aus dem gleichen Grund angesagt. :zwinker:

    Ich habe übrigens keine...
  7. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Kommt vor. Das war ein Naturwissenschaftler.

    Faustig ist ja süß.
  8. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Im Radio hat heute ein Professor die Nase gerümpft über „gemeine Populationsliteratur“.
    (Gemeint war wohl populärwissenschaftliche Literatur:fg engel:)
  9. Thema: Wochenplan 2019

    von lunete
    316
    32.420
    Forum: Rezeptideen

    AW: Wochenplan 2019

    Schon halb rum, aber:

    Montag: Spinattortelloni mit Zucchini und Avocado
    Dienstag: Milchreis mit Obstsalat
    Mittwoch: Kartoffel-Sellerie-Püree mit Sauerkraut
    Donnerstag: Vegetarisches...
  10. AW: Abtreibung ja oder nein?

    Hallo Metaline,

    Du kannst die PN dem Team, den VIPs oder den Moderatoren melden, dann kann sowohl die Nachricht als auch der User unter die Lupe genommen werden.

    Schön, dass du so ein...
  11. AW: Abtreibung ja oder nein?

    Dass es Misshandlungen an Kindern durch die Eltern (in der Regel sind ja nahe Verwandte die Täter) gibt, ist leider eine Tatsache. Kenne ich auch, auch im persönlichen Umfeld. Aber da als Ursache...
  12. AW: Abtreibung ja oder nein?

    Dazu koch kurz: Das wird oft falsch zitiert, das Kind bereuen die Frauen dieser Studie nicht, wohl aber die Mutterschaft:

    Wiki

    Es ist vielleicht ein Detail, aber ich finde das nicht irrelevant....
  13. AW: Abtreibung ja oder nein?

    Hallo,

    ich fände eine Beratung auch sehr sinnvoll und würde auch Panik vermuten. Aber aus der Ferne ist das natürlich nicht viel mehr als ein Schuss ins Blaue.

    Selbst habe ich eine...
  14. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Es ist wirklich eine Weile her und vor allem ist mir das in Erinnerung geblieben, weil das so völlig ziellos schien. Davon eines, davon ein Scheibchen, ein einzelnes Würstchen usw. Also da war auch...
  15. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Ich hatte mal eine Schnittmenge der hier geschilderten Fälle: Enormer Beratungsbedarf an der Fleischtheke. "Und was ist das da?" (Schnitzel) "Ah, und wie bereitet man das zu? (...) "OK, dann nehme...
  16. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Ich war kürzlich beim Aldi, der liegt für uns eher umständlich, kommt daher nicht so häufig vor.
    Morgens kurz nach Öffnung, vielleicht 5 nach 8.
    Es war nicht voll, es gab Aktionsware, und zwar...
  17. AW: War deine Hochzeit irgendwie "besonders"?

    Ich denke, das funktioniert in homogenen Gruppen.
    Über den Kamm gebrochen: Wenn alle aus dem gleichen Dorf (oder meinetwegen Hochgebirgstal :cool:) kommen.
    Die entfernte Cousine aus Köln und die...
  18. AW: Eure schlimmsten Kindernamen - hier geht's weiter

    truly unique, in der Tat.🙁

    Ist es nicht traurig, wenn man seinem eigenen Kind nicht zutraut, eine Persönlichkeit zu entwickeln, die nicht so instabil und vergessenswert ist, dass sie Gefahr läuft,...
  19. AW: War deine Hochzeit irgendwie "besonders"?

    Wir hatten eine sehr, sehr alte Kirche (9. Jh.).
    Gute und unkitschige Kirchenmusik.
    Wenig ChI-CHI, Konzentration aufs Wesentliche, gutes Essen, Trinken, gute Musik, schöne Location.
    Unser...
  20. AW: Welche Traditionen sind Euch wichtig

    Mir war es ein Anliegen, keinen Schleier zu tragen und nicht vom Vater zum Altar geleitet zu werden, ich bin mit meinem Mann gemeinsam eingezogen.
    Weißes Kleid: ja, aber mit anderer Farbe...
  21. Thema: Wochenplan 2019

    von lunete
    316
    32.420
    Forum: Rezeptideen

    AW: Wochenplan 2019

    Sonntag: Spätzle mit Radieschenblattpesto und gebratenen Pfifferlingen (alternativ mit Salz, Pfeffer und Käse)
    Montag: Reste, Abends niedliche Eier von ebenso niedlichen Zwergseidenhühnern...
  22. Thema: Heiraten

    von lunete
    122
    9.973
    Forum: Hochzeit

    AW: Heiraten

    Wir haben nach 5 Jahren geheiratet, ich weiß nicht mehr, wann das Thema zuerst aufkam, die konkrete Planung begann ca. ein Dreivierteljahr vor der Hochzeit.

    Es ist schon ein Weilchen her, aber...
  23. AW: Eure schlimmsten Kindernamen - hier geht's weiter

    Und was schließen wir daraus? Schon im ausgehenden 11. Jahrhundert haben Herr und Frau von Hosenbach ihrer Tochter mit dem Namen nicht unbedingt einen Gefallen getan.:smirksmile:
  24. AW: Eure schlimmsten Kindernamen - hier geht's weiter

    Also wenn Hedwig (hadu, "der Kampf, die Schlacht“ und wig, "ringen, der Kampf, der Krieg“) und Hildegard (hilt(j), "Kampf" und gard, "Schutz") nicht rumsig-handfest sind, was dann? Germanisch sind...
  25. AW: Eure schlimmsten Kindernamen - hier geht's weiter

    Brockhaus gewälzt.:freches grinsen:

    Hier ist eine Helga (oder Hedwig oder Hildegard - jedenfalls irgendwas rums-germanisch-Handfestes) gestorben die den Zweitnamen Mariechen trug. Hochoffiziell,...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4