Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: --martha--

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. 406
    18.141

    AW: Das Brinoptikum

    Die Fragerin

    Erstellt Beiträge, die eigentlich nur aus Fragen bestehen angefangen bei der Schuhgröße der TE über alle uninteressanten Randfragen bis zu den Punkten über die die TE ausdrücklich...
  2. AW: Trennung nach Streit

    Da hast Du Recht. Es gibt auch immer die, die die Deutungshoheit für sich beanspruchen und eine paßgenaue Lösung haben, die der Betroffene innerhalb von 10 Minuten umsetzen soll :unterwerf:.
  3. AW: Trennung nach Streit

    Karla-Kathi, Du klingst viel besser; das freut mich.

    Der Weihnachtsplan hört sich gut an. Diesen Problemberg Löffel für Löffel abbauen, ist genau richtig. Ihr habt Zeit. Ihr hattet schon so viel...
  4. AW: Trennung nach Streit

    Genau, Grenzen, Respekt und Vertrauen und das ist nicht von jetzt auf gleich wieder herzustellen, wenn es überhaupt wieder herzustellen ist. Das hat er doch sogar gesagt.

    Ich finde diesen sechs...
  5. AW: Trennung nach Streit

    Ich glaube, Blue, dass Dir da auch etwas Lebenserfahrung fehlt. Ist ja nicht schlimm.

    Ich will mal schildern, wie es mir in so einer Situation gehen würde: Wenn mich einer erst anmeckert und dann...
  6. AW: Trennung nach Streit

    Blue, man kann auch das dringende Bedürfnis nach Abstand haben, ohne dass da ein Dritter ist.

    Er hat doch erklärt, dass er aufgrund des Vertraunsverlustes nicht weiß, ob eine Rückkehr möglich...
  7. AW: Trennung nach Streit

    Den Gedanken an eine andere Frau würde ich auch nach hinten schieben. Kann natürlich immer sein; Zeichen dafür sehe ich nicht. Ich würde ihm glauben und er sagte was von Vertrauensverlust und Abstand...
  8. AW: Trennung nach Streit

    Ich kann mich gerade gar nicht entscheiden, ob ich Dich beneide oder mich für Dich freue, dass Du so etwas ganz offenbar überhaupt nicht kennst.
  9. AW: Trennung nach Streit

    Ich zietiere es nochmals:



    Nicht unter Kontrolle, nicht ansprechbar, nicht wieder zu erkennen, ist schon ziemlich heftig. Kein Mordversuch aber doch nachvollziehbar beängstigend; nicht im...
  10. AW: Trennung nach Streit

    Nutze jetzt die Zeit und kümmere Dich um Dich. Das kannst nur Du machen und Dein Mann ist doch bereit, die Kinder zu nehmen und Dir die Zeit zu verschaffen. Also binde ihn ein, schaff Dir so viel...
  11. AW: Trennung nach Streit

    Ich meine es wirklich nicht böse aber, Du würdest mir schon ziemlich auf die Nerven gehen.

    Ich stelle mir vor, dass das in diesem Stil die letzten drei Jahre so ging und die Jahre davor hättest...
  12. AW: Trennung nach Streit

    Nein, es gab erst Ausraster eins und dann den nicht akzeptierten Rückzug von ihm und dann Ausraster 2 und dann den Auszug.

    Und er kommt mit den Ausrastern nicht klar, weil er ihre so besonnene...
  13. AW: Trennung nach Streit

    Oben steht etwas von Gewalterfahrungen in der Kindheit. Aber auch ohne diese Erklärung kann nicht jeder mit tobenden Menschen umgehen und entzieht sich dem. Das schließt doch nicht aus, dass der...
  14. AW: Trennung nach Streit

    Du verniedlichst schon sehr.

    Ich habe oben geschrieben, dass er keine andere Wahl hatte, als zu gehen. Der Mann hat versucht, aus der Situation zu gehen und sie hat nicht gelassen, sondern hat...
  15. AW: Trennung nach Streit

    ich schließe mich an und bin froh, dass ich nicht allein auf dem Schlauch stehe.

    Nach Deinen letzten Beiträgen vermute ich aber, dass er die Beziehung schon länger als kritisch ansieht. Schon...
  16. AW: Wunderbare Freundin an sich, aber unzuverlässig

    Kenne ich. Mit Unpünktlichkeit kann ich leben und verabrede mich so, dass keine tote Zeit anfällt, also lasse mich abholen oder treffe mich an Orten, wo ich mit gerne und gut anders beschäftigen...
  17. AW: Trennung nach Streit

    Und hast die einzige Antwort bekommen, die Du sofort haben konntest.

    Nutze die Zeit, akzeptiere den Abstand und finde für Dich heraus, was Du willst - beruflich und privat und vor allem, finde zu...
  18. AW: Trennung nach Streit

    Na ja, er geht aus der Situation raus, weil er damit nicht klar kommt. Da ist hinterher gehen schwierig. Wenn er aus der Situation raus wollte, konnte er doch nur noch die Wohnung verlassen, so dass...
  19. AW: Trennung nach Streit

    Echt jetzt? Das findet Ihr alle "normal"? Die Sachen scheinen ihn ja so verletzt zu haben, dass er die Vertrauensbasis nach 18 Jahren in Frage stellt.
  20. AW: Trennung nach Streit

    Spontan: Was willst Du zurück, die gewohnte Situation, weil sie bequem war?

    Womit warst Du latent so unzufrieden? Vor welchem Verlust hast Du derartige Angst, dass Du so aus dem Anzug springst?...
  21. AW: Ungleichbehandlung im Team

    Nee, wenn da Kernzeit steht, denke ich, dass Du auch Kernzeit meinst. Wenn Du das nicht meinst, dann denke ich, dass Du auch unter anderen Begriffen etwas anderes verstehen könntest. Es erleichtert...
  22. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Da sprichst Du ein wahres Wort gelassen aus.

    Als Zuckerl bekam ich heute noch eine Lehre zu dem Thema. Ich hatte ein jährlich erscheinendes Fachbuch bestellt und zwar bei dem kleinen Buchladen...
  23. 13
    1.037
    Forum: Rund ums Tier

    AW: Nuckelfetischist

    Ich würde der Vergangenen auch sofort das Ohrläppchen reichen, wenn das ginge.

    Dennoch ist es doch schön, wenn Katzen, deren Leben so unschön anfing, dann doch noch einen guten Platz im Leben...
  24. 13
    1.037
    Forum: Rund ums Tier

    AW: Nuckelfetischist

    Da siehst Du, wie gut es Dir geht :freches grinsen:
  25. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Ich bin ja selten fassungslos, aber heute bin ich es: Kater hat Calici und bekommt eine Nahrungsmittelergänzung zur Stärkung des Immunsystems; schlägt gut an und das Zeug ist fast alle, so dass...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4