Suchen: Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Kara_Thrace

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Und ich verstehe nicht, wie man die reale Option, dass es in den nächsten Jahren keinen Impfstoff geben wird, einfach ignorieren kann. Wenn wir jetzt Jahrzehnte lang Infektionen „vermeiden“ müssen,...
  2. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Sogar mit Initialien der einzelnen Mitarbeiter - würg. Schnell weg hier.
  3. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Was sollen das denn für „wenn’s und abers“ sein? Gerade in Zeiten stark nachlassender Infektionszahlen lassen sich doch einzelne Infektionsherde extrem gut nachvollziehen, und wir wissen heute...
  4. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Neben diversen nicht-viralen Auslösern, an denen sehr wohl jemand „schuld“ sein kann - das ist zumindest die Grundannahme für viele Schadensersatzprozesse in den USA. Aber wir schweifen ab. Nachdem...
  5. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Aber deswegen hören die Angehörigen doch nicht auf, Auto zu fahren. In der Regel jedenfalls nicht. Ich habe Großmutter und Tante durch einen Autounfall verloren - trotzdem fahre ich...
  6. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Das sind 2%. Finde ich jetzt nicht so dramatisch. Gegenüber 33% für eine Krebserkrankung, zB. Da weiß man ja auch nie, wer am Ende „schuld“ war.
  7. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Das stimmt so nicht in Gänze - Gebärmutterhalskrebs ist zB durchaus ein virales Ereignis. Und wir haben ja auch den Tabak nicht verboten, damit kann man nach wie vor prima Leute „verseuchen“ (zB...
  8. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Das wird ja kaum möglich sein bei dem digitalen Informationsoverload. Jeder kann auf Basis der Zahlen für sich selbst überlegen, wie er das sieht. Jeder Mensch hat zB im Lauf seines Lebens eine...
  9. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Bei meinem persönlichen Risiko von null Komma irgendwas Prozent in meiner Altersgruppe, an einer CoV-Infektion zu versterben? Na logo würde ich da zugreifen.
  10. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Ich halte die Maskenpflicht nach wie vor für ein großes Problem für den Einzelhandel. Aber gut, dann machen wir eben aus den Läden Klassenzimmer, die brauchen wir ja auch. Amazon wird‘s freuen, dann...
  11. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Was ist denn deine Meinung, was mit der Maskenpflicht so passieren wird, wenn es in den nächsten fünf bis zehn Jahren keinen Impfstoff geben wird? Du weißt schon, dass es unter Fachleuten durchaus...
  12. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Der Vergleich hinkt aus meiner Sicht. Zum einen wird jemand, der bei der roten Ampel dann doch erwischt wird, sehr empfindlich bestraft (1 Monat Fahrverbot ist kein Pappenstiel). Zum anderen hat man...
  13. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Wollen wir nur „gültig“, oder wollen wir auch „effektiv“? Wenn ich „effektiv“ will, muss ich auch kontrollieren und ggf hart sanktionieren.
  14. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    s. mein vorheriger Beitrag zum Thema „social gatherings“. Wenn was „passiert“, dann da. Und nicht im Supermarkt. Im Restaurant gibt‘s im Übrigen ja auch keine Maskenpflicht. :erleuchtung:
  15. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Es hat sich ja mehrfach gezeigt, dass „social gatherings“ (Gottesdienste, Familienfeiern, Betriebsfeiern, ...) mit die größte Infektionsquelle sind - bedingt durch den Akkumulationseffekt und die...
  16. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Man könnte jetzt spekulieren, dass wir hier dann eben die gleiche Zahl Leichensäcke über einen längeren Zeitraum haben werden . Wie viele Leute wir wirklich „retten“ können, wird sich zeigen. Da ich...
  17. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Das Gottesdienst-Thema ist auch eines, wo ich einfach nur den Kopf schütteln kann. Ich sage nur: Akkumulationseffekt. Aber auch das versteht die Politik leider nicht. Schade eigentlich.
  18. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    150 von einer Million ist irgendwas im Promille-Bereich. Da hält sich meine Besorgnis in Grenzen. Ich streite ja nicht ab, dass es anderswo höhere Fallzahlen gibt. Aber hier in der Region wäre...
  19. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Das mag ja sein, aber es geht ja auch um die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen. Und da finde ich es schon ok, mal über die absoluten Zahlen zu sprechen.
  20. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Wenn ich mich an die Vorschriften halten würde: 4x 5-10 min im Bahnhofgelände plus 2x 35 min im Zug pro Tag. Nachdem das aber keiner mehr kontrolliert, hat sich die Situation entspannt. Plus...
  21. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Ich sehe auch Leute, die sich Blümchen und Strasssteine drannähen. Oder Patches mit dem Abzeichen des Fußball-Clubs.
  22. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Das kann sich ja jeder so schön reden, wie er möchte. Ich will jedenfalls nicht meine- statistisch gesehen - verbleibenden 30 Jahre auf diesem Planeten mit einem Lappen vor dem Mund rumlaufen, weil...
  23. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Doch, ich schon. Vor allem, wenn es in dem Kontext, wo es „verordnet“ wurde, in vielen Fällen so überhaupt gar keinen Sinn macht. So was beleidigt mein naturwissenschaftliches Hirn. Das ist dann so,...
  24. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Mit „Maske“ aka Buff für dem Rüssel fühle ich mich aus Prinzip schon nicht entspannt. Das will ich mir weder angewöhnen noch schönreden, weil das ein schwerwiegender Eingriff in meine persönliche...
  25. 3.531
    354.152
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Mal abgesehen davon: ich persönlich assoziiere Maskenpflicht nicht mit „Lockerung“, ganz und gar nicht. Völlig sinnloses Wording. Vor den „Lockerungen“ konnte man wenigstens entspannt Lebensmittel...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4