Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Pia1976

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Könnte. ja. Hat sie aber nicht, warum auch immer, ich kenne ja auch nur den Film.
  2. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Aber damit könnte sie sich zumindest theoretisch in einem Job bei einem andere AG weiter krankenversichern. Bei der Dame in der Reportage ging das, wenn ich mich recht erinnere, gar nicht mehr, weil...
  3. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Hätte ich blauäugig auch behauptet, die Gute kannte Patientenakten jedoch nur auf Papier und war mit dem doch recht digitalen Krankenhaus hoffnunglos überfordert. Die Chancen standen schlecht.
  4. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Ich habe die Reportage vor ein paar Wochen gesehen. Da kam noch ein Punkt raus: Die eine, ich glaube es war die Krankenschwester, hatte keine eigene Krankenversicherung, war über den Mann...
  5. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Weil Du es konntest, genau. Nocturna, bei Dir weiß ich aber aus diversen anderen Stränge, dass Du Dir der finanziellen Implikationen sehr bewusst bist. D.h. Wenn Du schreibst, dass Du es konntest,...
  6. Antworten
    379
    Hits
    38.017

    AW: Warum kriegen Kinder oft Ungesundes zu essen?

    Der funktioniert bei uns recht gut. Der Appetit passt meist gut zu den äußeren Umständen, wir müssen da nicht eingreifen.

    Aber dafür muss man Hungergefühl, Appetit usw eben auch zulassen, was...
  7. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Dann haben wir uns falsch verstanden. :blumengabe: Mit unserem Einkommensteuersystem bin ich ziemlich gut vertraut, da habe ich wenig Wissenslücken.
  8. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    :wie?:
    Was soll mir das sagen?


    Eine Familie mit Hauptverdiener 100.000 und Gattin im unsäglichen 450 Job zahlt zwar ähnlich viel Steuern jedoch deutlich weniger KV als eine Familie, in der...
  9. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Unbenommen.

    Aber warum muss das von der Gesellschaft durch kostenfreie KV und Splitting bezuschusst werden?
  10. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Ich habe den Begriff, und das gilt sicher auch für andere, eher stellvertretend für irgendeine Form von Altersvorsorge gesehen.
  11. Antworten
    304
    Hits
    45.582

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Das klingt gut. Gibt es hier leider nicht.
  12. Antworten
    304
    Hits
    45.582

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Lernwörter? Gibt es da Listen, oder wie funktioniert das? Ich fänd es ja schön, wenn ich wüsste, was meine Tochter können soll.
  13. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Das Häuschen, der Aktienfonds, die Rentversicherung müssen aber doch bezahlt werden. Wenn das auch ein Verdienen schafft, ist das schön und man selbst in seinen Entscheidungen frei, wenn nicht, muss...
  14. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Erst einmal: Vorsorge ist notwendig. Weit über die gesetzlich Rente hinaus.

    Zu Schlauchers Frage, ob die paar Rente Pünktchen was bringen: unterschätzt die vermeintlich kleinen Beträge nicht. Um...
  15. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Das sehe ich genauso. Aber was ist "sehenden Auges"? Wie genau muss sie hingucken? Ist es emanzipiert, die Augen zu schließen, oder eben nicht so genau zu schauen?
  16. Antworten
    379
    Hits
    38.017

    AW: Warum kriegen Kinder oft Ungesundes zu essen?

    Das kann durchaus ein Grund sein. Von dieser Argumentation ist man ja selbst nicht immer frei, es fällt manchmal schwer, zu akzeptieren, dass eine Person, die man nicht mag, Recht haben könnte.
    ...
  17. Antworten
    379
    Hits
    38.017

    AW: Warum kriegen Kinder oft Ungesundes zu essen?

    Ja, nur auf der Arbeit. Es ist tatsächlich unwahrscheinlich, ertappt zu werden :freches grinsen:
  18. AW: Helikopter-Mutti

    @Marta-Agata: das mit dem Taschengeld war doof formuliert von mir, ich wollte ausdrücken, dass die Frau von der Rentenkasse nur einen sehr kleinen Betrag bekommt.
  19. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Mein Credo: Teilzeit muss man sich leisten können! Inklusive der Folgekosten.
  20. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Das finde ich gut! Sie hat ja kaum eine Chance, die entgangenen Aufstiege nachzuholen.
  21. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    @skribifax: ich empfinde das wie Marta-Agata: wir schießen sicher manchmal übers Ziel hinaus, aber die meisten der von Dir genannten Themen sind eng mit dem Strangthema verbunden. Irgendwie bleibt...
  22. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Das sind ja verschiedene Aspekte. Im Falle der Hausfrauenehe im Prinzip drei Stück:

    Harmlosester Fall: Ehe bleibt bestehen, er bekommt im Alter eine auskömmliche Rente, sie ein Taschengeld aufs...
  23. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Lassen. Ja. Aber wer macht die wirklich? Doch eher die Paare, die auch im Eheleben noch schauen, dass beide abgesichert sind, beide eine rente erwirtschaften. Und weniger die, die mit rosaroter...
  24. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Weil es Frauen gibt (siehe Bloglink am Anfang), die ihre Arbeitszeit stark reduzieren um dem Kind den Kindergarten zu ersparen.

    Ups, ich war nicht schnell genug, das war auf Schlauchers Frage
  25. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Dass ist der Punkt, den ich an unserer Kita liebe: Großes Außengelände, nichts was besonders toll oder neu ist, aber jede Menge Verstecke, Bäume, Büsche, Hütten, Klettermöglichkeiten, Bau- und...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4