Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Mayali

Seite 1 von 28 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Frische Haselnüsse sind so köstlich.. Bucheckern sind auch so eine leckere Sache, esst ihr die auch so gerne?

    Nur mit den Walderdbeeren von heute, die wir hier teilweise in den Beeten zur...
  2. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Wir haben die Dinger massenweise im Garten und trotzdem verpassen wir den richtigen Zeitpunkt jedes Mal. Das ist echt eine sehr kurze Zeit.

    Geboren und aufgewachsen bin ich in NRW, nach...
  3. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Hollerkiacherl, da sagst Du was. Mein Mann will die seit Jahren, ich hab es einmal probiert zuzubereiten, aber das war nix. Falls Du ein erprobtes Rezept hast, nehm ich das gerne.

    Magen ist ok....
  4. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Überwinde Dich, Rockeby, zum Schälen. Aber such welche mit der grünen Schale, wenn die abplatzt, sind sie schon meist zu trocken. Klappt meist nur 2, 3 Wochen August/September, danach ist die Zeit...
  5. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    https://up.picr.de/36556532ct.jpg
    So sehen die Früchte am Baum aus.

    https://up.picr.de/36556533ii.jpg
    Tilt im Nussknacker

    https://up.picr.de/36556534ai.jpg
    Von der grünen Schale befreit,...
  6. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Ich mach mal Bilder.
  7. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Da hat es mich auch geschüttelt.
  8. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    :blume: :freches grinsen: Erwischt! :freches grinsen:

    Trotzdem sieht die Pampe eklig aus. Und tatsächlich hatten wir hier in der gesamten Gemeinde vor zwei Jahren striktes Verbot, Wasser...
  9. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Wenn ich mir anschaue, was meine kranwasserversorgte Dampfbügelstation von dem hochgelobten Wasser übrig lässt, fände ich das schon ein bißchen eklig, mir das in den Körper zu kippen.
  10. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Ja, kleine Spaziergänge gehen, das Bein ist danach auch beweglicher. Laufen kann ich zurzeit ohne Hilfsmittel, das kommt ja erst noch.
  11. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Das ist richtig. Aber ich schrieb "zu teuer und zu schwer".

    Im Angebot bekomme ich z.B. In Sixpacks 1,5 l Pepsi für 0,49 €. Preislich denke ich unschlagbar, gewichtsmässig gerade eben noch...
  12. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Mal was Positives :smile:

    Der Sonntag war so ein schöner Tag.
    Wettermässig zwar eher nicht, aber wir sind zu einem nahegelegenen Lokal gefahren, wo wir erstmalig essen wollten. Leider hatte es...
  13. AW: Wie mit dem Schmerz umgehen?

    Liebe Himiko,
    was für ein wunderschöner Beitrag, auch für mich als Mitleserin hier enthält er so viel Tröstendes und Wahres. Danke dafür :liebe:
  14. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    Nicht nur zu teuer, sondern Mehrwegkästen mit Glasflaschen sind mir zu schwer.
  15. AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Auf Thonet sitzt es sich toll, wir haben den 209 aus der Klassik-Serie. Super bequem.

    Für den Esstisch haben wir ewig lange nach neuen Stühlen gesucht. Manchmal waren sehr teure Stühle total...
  16. 4.915
    966.949
    Forum: Pavillon

    AW: der weiße neger wumbaba

    Threadtitel: Umgang mit Rasierern
    Ich grübelte darüber nach, was daran so schwer sein könnte.

    :erleuchtung: Umgang mit Rassisten :erleuchtung:
  17. AW: Gibt es hier Schrankwandverweigerer?

    Bei uns daheim hieß Eiche rustikal immer "Gelsenkirchener Barock". :freches grinsen:


    Ivar und Pax waren tatsächlich auch meine ersten Möbel. Und die sind so haltbar, die habe ich heute noch im...
  18. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Liebe Rokeby,
    nee, dass mit dem Auto (und alles andere) war schon ok, die Gedanken haben wir ja auch.

    Sicher, es lässt sich vieles organisieren, meine Überlegungen zielen derzeit erst mal...
  19. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Liebe Francesca,


    Unbedingt!! Genau das brauche ich alte Skeptikerin. Glaube und Hoffnung. Deshalb seid ihr ja mein Lichtblick hier! Und ich bin dankbar dafür. Es schafft so oft Licht am dunklen...
  20. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    :blume::blume:


    Da ist was dran. Nicht, dass ich dem Versuch keine Chance geben wollte, denn sonst hätte ich die ILP gar nicht erst gemacht. Aber das sie bei mir funktioniert hat, daran zweifele...
  21. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Liebe Katelbach,


    Dem kann ich natürlich nicht widersprechen.


    Nein, nicht ungeschickt oder unbedacht. Im Gegenteil, man hat mir den Teil ganz bewusst verschwiegen bis ich massiv...
  22. AW: Gibt es hier Schrankwandverweigerer?

    Mein Elternhaus war so Hülsta/Benz-mässig eingerichtet, ich fand den Geschmack meiner Eltern bzw. hier eher den meiner Mutter, die da das Sagen hatte, schon als Jugendliche absolut gruselig. Alles...
  23. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Liebe Katelbach :in den arm nehmen:
    grausam, was ihr beide erleben und durchleiden musstet. Es tut mir so leid.

    Es stimmt schon mit dem grünen Tisch und ich weiß auch, dass es zu früh ist für...
  24. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Danke, Francesca :blume:

    In den drei Wochen ist noch viel los bei uns, 3 Geburtstage, Besuch von Freunden und eine Taufe. Gut zur Ablenkung. Mein Sohn managt GsD die Geburtstage, er kocht und...
  25. AW: Im Vorhof der Hölle - Weichteilsarkom G3

    Das kostet leider alles. Mein heißgeliebter alter, aber völlig intakter Golf IV ist 16 Jahre alt, da lohnt der Umbau auch nicht mehr.
    Automatik wäre denkbar, aber kann man auf das linke Bein...
Ergebnis 1 bis 25 von 690
Seite 1 von 28 1 2 3 4