Suchen: Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: R_Rokeby

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Hände waschen
    Sich nicht im Gesicht rumfummeln
    Niemanden abbusseln oder umarmen

    Immunsystem pflegen:

    ausreichend schlafen
    Keine Fertiggerichte essen, dafür frisch kochen: Ideale Gelegenheit...
  2. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Sehe ich auch so.
  3. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    ja. das hast du gut beschrieben. Rassismus ist das nicht.
  4. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    Denkst du bei einen jungen Deutschen vs. einer älteren Deutschen wäre es anders?

    Persönlichkeitsmerkmale wie Zuverlässigkeit und Ordentlichkeit werden in erster Linie nach Alter und Geschlecht...
  5. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    nein. Die beiden vorherigen Post begannen mit "ich auch...."
  6. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    Das hast jetzt sehr diplomatisch formuliert. Unanfechtbar :fg engel:
  7. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    Ich fand auch die Frage nach der Ethnie der Autoren befremdlich...
    Wenn überhaupt ist diese Frage den Verlagen oder Agenten zu stellen - aber den Lesern?

    Sucht man ein Buch nach der Ethnie des...
  8. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    me too. :fg engel:
  9. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    Ich bin sicher, dass die meisten 50jährigen weißen Akademikerinnen anders sind wie ich. Ich käme jetzt nicht auf die Idee, dass ein Mensch, der so alt ist wie ich, dieselbe Hautfarbe hat und dasselbe...
  10. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    sterben werden wir trotzdem alle
  11. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Typisch für Influenza ist, dass es von einem Moment auf den anderen total da ist.
    Also nicht: erst Hals kratzen dann, 3 Tage später Schnupfen, dann noch später Husten
    Sondern: von 0 auf 100. Von...
  12. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Gut Talia, wir alle werden sterben.

    Egal wie du es drehst und wendest: Die allerallerallerallerallermeisten merken nicht mal, dass sie was haben.

    Und anstatt, dass dich das beruhigt und...
  13. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    Was meinst du damit?
  14. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    Finde ich auch seltsam...

    Dass ihr das "so sein wie man selber" auf das Äußere bezieht.

    Wäre ich jetzt nicht drauf gekommen.

    Ich arbeite tatsächlich am liebsten mit Menschen, die so sind...
  15. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    Worauf bezieht sich das jetzt?
  16. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Also, ich kannte ein Szenario mit

    80 % haben milde oder gar keine Symptome.
    15 % haben gravierendere Symptome, die der Grippe ähneln ===> das könnten die "jeder 6." sein, wenn man grob rechnet....
  17. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    @Saetien schon klar.

    schreibe ich ja auch. Trotzdem gibt es ihn.

    Das ist nämlich das nächste, was interessant ist...

    Ist Rassismus nur dann "schlimm" wenn der, der ihn denkt damit Schaden...
  18. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Aha. Ich sag 95% und du "90 +%"

    Und du hast Recht :traenenlachend:
  19. AW: Rassismus in Deutschland – Randphänomen oder Alltagsproblem?

    @Saetien. Danke!

    Ich hätte zu 90% geantwortet wie du.

    Das ist ein komischer Fragebogen.

    Ich empfinde es auch als seltsam, dass "Migration" mit "nicht weiß" gleich gesetzt zu sein scheint.
    ...
  20. AW: Offensives Flirten im Fitnesstudio

    so hab ich das auch gemeint @Elvis.
  21. AW: Wie umgehen mit zu wenig Sex?

    ja sicher bin ich da auch nicht. Sicher gibt es nicht.

    Je offener manN mit Sex umgeht, desto weniger Schuld-Dingens poppen auf.

    du @Chambord bist also für dämpfen? Wie soll das gehen? Denkst du...
  22. AW: Offensives Flirten im Fitnesstudio

    Sei nicht so "so" :fg engel:

    Du könntest auch so sein:

    "ja, sorry. Ihr habt Recht, aber ich kann's jetzt auch nicht ändern. Also, ich fasse mal in Schlagworten die Haupthandlung zusammen:...
  23. AW: Wie umgehen mit zu wenig Sex?

    Wieso überhaupt dämpfen?

    Was spricht gegen Masturbation und Pornos?

    Vielleicht ergibt es sich ja mal ungeplant! dass sie zusieht? Kann ja auch bei ganz Gesunden ein reizvolles Setting sein.
    ...
  24. AW: Norditalien und Corona - Einschätzung und Alternativen?!

    Glaub ich nicht. Das ist so seine Art - besser geht's nicht :freches grinsen:
  25. AW: Offensives Flirten im Fitnesstudio

    sowas ist mir total egal.

    Das Neid-Argument wird immer als global killer benutzt. Wenn man sich danach richten würde :zwinker:

    Dich ficht das alles also nicht an. Andere schon. Und jetzt?
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4