Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: fritzi72

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Klar ist es nur eine Phase und die persönliche Freiheit für die Eltern steigt mit jedem Jahr, dass die Kinder älter werden.
    Deshalb arbeite arbeiten mein Mann und ich nach langen Teilzeit und...
  2. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    [editiert]


    Und Kinder halten sich daran?
    In den Räumen, in denen getobt werden darf, passieren keine Unordnung und Dreck verursachende „Unglücke“?
    Die Schule fordert keine...
  3. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Bei uns auch so bzw man soll sich melden und dann wird entschieden, wobei es bisher so war, dass man zum Arzt sollte und wenn der einen nicht krankschrieb und einem das bestätigte, durfte man auch...
  4. Antworten
    211
    Hits
    35.847

    AW: Summer-Reading-Challenge 2020

    Berichte mal, wie Harry Hole Dir gefällt. Mein Mann ist großer Fan, aber ich habe den richtigen Moment, damit anzufangen, noch nicht gefunden.
  5. Antworten
    7
    Hits
    1.364

    AW: Autum/Winter-Reading Challenge 2020/2021

    Danke an Suzie und Helfer für die Organisation und den neuen Strang!!!



    Welche Titel sind das? Bei Tier und Wald habe ich noch gar keine Idee.

    Ich plane bisher "Das Glück der anderen" von...
  6. AW: Der "Ich mag dieses kalte und nasse Mistwetter nicht mehr!"-Thread

    Ich bin mit den Füssen extrem vorsichtig, habe morgens schon seit Wochen wärmere Schuhe mit dicken Socken an und wechsle im Büro in leichteres Schuhwerk, zur Sicherheit mit Nylons oder Füsslingen,...
  7. AW: Der "Ich mag dieses kalte und nasse Mistwetter nicht mehr!"-Thread

    Rowellan, ich drücke Dir die Daumen, dass es noch ein paar Grad wärmer und sonnig wird:zauberer:


    .

    Völlig anderes Gebrechen bei mir, aber ich beneide mal mit. Wir haben am Samstag unsere...
  8. Antworten
    3.153
    Hits
    1.123.652

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich habe mich unklar ausgedrückt : vom Gesundheitsamt aus dürften die Kontakte 2. Grades zur Arbeit, es ist aber von unserem Dienstherrn aus untersagt, eben um wegen der vielzähligen Kontakte den...
  9. Antworten
    3.153
    Hits
    1.123.652

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Bin aus der Seite unseres Kultusministeriums nicht schlau geworden, ob Lehrer sich einmal zum Schuljahresbeginn oder regelmäßig testen lassen können, aber so wie ich es verstanden habe, nicht...
  10. Antworten
    211
    Hits
    35.847

    AW: Summer-Reading-Challenge 2020

    Galah, ich habe „Macbeth“ auch gehört.
    In die Handlung kam ich eigentlich schnell rein. Laut - hm, ich bin empfindlich bei der Lautstärke und höre Bücher ziemlich leise, aber ich glaube, ich weiß,...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Gute Besserung Deinen Mädels und Euch Eltern starke Nerven, hoffentlich habt Ihr das schlimmste geschafft!
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das tut mir leid mit den Unfällen, das ist grosser Mist!
    Hoffentlich geht es allen wieder gut?

    Letztes Wochenende hatten wir kurz die Befürchtung, unser Jüngster könnte eine Blinddarmentzündung...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Frage, Cocohasi: warum triffst Du niemanden ausserhalb der Arbeit?
    Schätzt Du das Risiko bei Treffen mit wenigen Personen so hoch ein?

    Ich habe das schöne Wetter für etliche Treffen draussen...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Oder aus der Müslischale :smirksmile:

    Leute, haltet das Geschirr gut fest!
  15. Antworten
    3.153
    Hits
    1.123.652

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich finde die Teststrategie schon lange unzureichend.

    Und kann berichten, dass in Irland die Maske IM Unterricht Pflicht sind und das seit Schuljahresbeginn und damit lange bevor die Zahlen dort...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Aber Hefeweizen nicht.....
    Hefeweizen...Du meine Güte, nicht, dass das auch weg soll???
  17. AW: Vorbereitung der neuen Challenge-Kategoriensammlung, Lostopf, Ideensammlung

    Genau, suzie, die schwammigeren weglassen meinte ich.

    Von mir aus gerne die von Dir 5 genannten.

    Deine Liste um diese zu kürzen fände ich besser, als die unsortierte Liste zu nehmen.

    So...
  18. AW: Vorbereitung der neuen Challenge-Kategoriensammlung, Lostopf, Ideensammlung

    Finde auch, dass es ziemlich viele sind, aber wenn Du nicht zusammengefasst hättest:blume:, wären wir es noch mehr.

    Könnte mir vorstellen, das so zu lösen, dass wir beim nächsten mal eine...
  19. Antworten
    211
    Hits
    35.847

    AW: Summer-Reading-Challenge 2020

    Ich kann jetzt mein wohl letztes Challenge-Buch nachtragen und habe damit, wenn ich mich nicht verzählt habe, 15 Kategorien erledigt.

    Isabelle Allende, Portrait in Sepia
    hat mir gefallen,...
  20. AW: Vorbereitung der neuen Challenge-Kategoriensammlung, Lostopf, Ideensammlung

    Das finde ich eine gute Kategorie und nicht nur, weil ich ein Buch in der Pipeline habe, das ich gerne lesen möchte.

    Welcher Titel steht bei Dir dazu auf dem Plan?
    Bei mir ist es "The hate you...
  21. Antworten
    13.479
    Hits
    2.155.496

    Wichtig: AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Kommt wahrscheinlich auf die eigenen Erfahrungen, wie man es empfindet, ich hatte behinderte Familienmitglieder, die sehr am Leben hingen.

    Will hat auf alle Berichte, die die weibliche...
  22. AW: Sicherheitskräfte in der Kritik – übertrieben oder überfällig?

    Ich finde nicht, dass man die Ohren zuklappen soll und derjenige, der über unangenehme Wahrheiten spricht, ist für mich kein Nestbeschmutzer.

    Die Frage ist für mich nur, was kann ich von nächsten...
  23. AW: Sicherheitskräfte in der Kritik – übertrieben oder überfällig?

    Das bestreite ich nicht, trotzdem sehe ich das Dilemma des Kollegen und gerade, wenn er NICHT denkt, „ist doch nicht so schlimm“ steckt er in diesem, dächte er letzteres, wäre es kein Dilemma.
  24. AW: Sicherheitskräfte in der Kritik – übertrieben oder überfällig?

    Es geht doch nicht um Lebenseinstellung, sondern um Verbundenheit, die zB daraus entsteht, dass Du gemeinsam mit diesem Kollegen Kinder aus einer verwahrlosten Wohnung geholt hast, er dazwischen...
  25. Antworten
    13.479
    Hits
    2.155.496

    Wichtig: AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Das hat mich auch gestört und ebenso die Stereotype bei den anderen Figuren, insbesondere den Eltern der Protagonisten (die verhärmte, kalte Richterin, ihr davon verschreckter Mann ....), aber am...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4