Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: KatharineHepburn

Seite 1 von 4 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Anschreiben oder nicht?

    Alte Accounts löschen und neue unter anderem Namen anlegen, ist ein Leichtes.

    Du wirst nie erfahren bzw. kontrollieren können, was er da in Sachen "schöne, fremde Frau(en) Sonnenschein" im...
  2. AW: Anschreiben oder nicht?

    Das ist der Klassiker... leider.

    Der Typ ist auf der Suche nach einem neuen Kick, 4 Jahre Beziehung sind oft der Knackpunkt (nicht mehr 7, das war früher).

    Kein Rauch ohne Feuer... der Kerl...
  3. AW: Hatte er einfach kein Interesse?

    "Guten Morgen, Schönheit!" ist heutzutage ein Standardspruch in der mehrgleisigen Männerwelt... :unterwerf:

    So braucht man(n) sich auch nicht die vielen Vornamen zu merken! :pfeifend:

    Wie...
  4. AW: Trennung wegen seiner Stieftochter?

    Ja, bloß keinen Keil zwischen Euch treiben lassen... von dieser "Heimsuchung"... :knatsch:
  5. AW: Trennung wegen seiner Stieftochter?

    :allesok:
  6. AW: Gerade "erst" 60 und seit 15 Jahren gelebt wie eine Nonne

    Was nicht ist... :pfeifend:

    Lieber bi als nie. :knicks:
  7. AW: Soll ich mich bei ihm melden oder ihn abhaken?

    Männer in den 20ern sind meist in ihrer Sturm-und-Drang-Phase... :unterwerf:

    (Manche kommen da übrigens nie raus!)

    Der Typ wollte Dich "klarmachen", wusste, was man als Mann wie zu sagen hat,...
  8. 316
    41.299

    AW: WhatsApp...

    Hmmmhmm…

    Sehe ich genauso.

    Die Zeit wird es zeigen, was in diesem neuen Anlauf von dem Manne zu halten ist.

    :blume:
  9. AW: Fremdflirten vor dem Partner

    Muss es erst "Widerstand" geben, bevor man(n) ein negatives, verletzendes, unangebrachtes Verhalten einstellt?!! :ooooh:

    Ich hoffe, Du beziehst solche Weltanschauungen nicht auch auf physische...
  10. AW: Fremdflirten vor dem Partner

    DAS habe ich auch gedacht... :ooooh:

    Mich würde es völlig rasig machen, wenn ich wüsste/ahnte/von anderen später berichtet bekäme, welche Flirtereien mein Liebster in meiner Abwesenheit auf Partys...
  11. AW: Fremdflirten vor dem Partner

    Da das Thema bei den Beiden nach nur zwei Jahren Beziehung schon häufiger auf dem Tisch war, ist man über das Stadium von "Vermutungen" schon hinaus... bei nüchterner Betrachtung mit gesundem...
  12. AW: Fremdflirten vor dem Partner

    Man kann in einer Partnerschaft nur bis zu der Grenze etwas ändern, bis zu der der Partner es mitträgt.

    Wenn dieser auf stur schaltet, wird es keine Veränderung i.S.e. positiven Weiterentwicklung...
  13. 316
    41.299

    AW: WhatsApp...

    ...und bei sich zuhause braucht er nicht mal wischen... vor allem wenn noch anderweitiger Damenbesuch zu Gast war. :pfeifend:
  14. 316
    41.299

    AW: WhatsApp...

    Immer diese originellen Ansätze! :ooooh:

    :schlaf gut:
  15. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Zustimmung zu diesem Post!

    Aber Ergänzung:
    Mit dem Großen kommt aber offenbar niemand so gut klar... siehe die Ausführungen der TE zu Krippe, Kita, Schule, dem 70. Geburtstag der Tante sowie...
  16. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Nein, stimmt nicht.

    Das hat sich aus dem Pro & Contra "Ausland" im Thread so ergeben, da einige Userinnen meinten, die TE unterschätze die bürokratischen und sonstigen logistischen...
  17. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Als die hiesigen User mit weniger Auslandserfahrung.
  18. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Gern.

    Es kommt mit dieser tendenziösen Frage unterschwellig der Vorwurf daher, dass sich die TE wohl als etwas "Besseres" fühle.
  19. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Zickiger Ton?

    Und wie empfindest Du die Frage nach der "Privilegiertheit"?

    Als sachlich-wissenschaftlich-empathisch?

    Da schwingt unterschwellig etwas ganz anderes mit... :pfeifend:
  20. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Darf sie nicht?

    Es ist einfach ein Unterschied, ob man schon international studiert und gearbeitet hat und über entsprechende Erfahrungen (auch mit Wohnungswechseln/Behörden etc.) verfügt oder der...
  21. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Er ist beruflich von Kanada nach Rumänien gegangen, um ihr näher zu sein.

    Macht sicherlich auch nicht jeder.

    Und die Berufsaussichten in D sind nicht gut für ihn.

    Zudem versucht er, mit dem...
  22. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    @NicNacNoc

    Danke für diesen sehr reflektierten und fundierten Beitrag.
  23. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Sicherlich, nur leben wir alle nicht im "Perfekt"-Land, oder?


    Und das Leben finden nicht in Schablonen statt und lässt sich auch nicht am grünen Tisch perfekt planen.
  24. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Vielleicht tun sie es dann aber gar nicht... oder nicht optimal genug?!

    Auweia...
  25. AW: Mit dem Rücken zur Wand - Partner komplett aufgeben oder Kinder weniger sehen?

    Du scheinst mit Vorwürfen überhaupt wenig Schwierigkeiten zu haben... :freches grinsen:

    Dafür aber mit einem Leben jenseits des Eva-Hermann-Idylls...


    Es wird absurd, merkst Du das nicht?
Ergebnis 1 bis 25 von 92
Seite 1 von 4 1 2 3 4