Suchen: Die Suche dauerte 0,05 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Minstrel02

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Eine Sammlung von Ideen für Wege aus dem Lockdown:

    Coronavirus: Ideen um schnell aus dem Lockdown herauszukommen
  2. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Nein klar. Da verhandeln die jeweiligen „payers“ in den einzelnen Ländern (also zB Krankenkassenverbünde).
  3. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Bei allen Eltern, denen gerade Einkommen wegbricht, kann ich das verstehen.

    Wenn jemand Lohnfortzahlung geniesst dann finde ich es selbstverständlich, dass derjenige auch voll weiterzahlt. Auch...
  4. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Gerade bei Antibiotika sind die Auflagen für die Produktion besonders hoch. Die Margen für die Hersteller sind winzig. Daher Herstellung nahezu ausschliesslich in China oder Indien.

    Bei...
  5. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    In Italien sind inzwischen 46 Ärzte gestorben.
  6. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Auch hier werden nun zT nicht mehr die Menschen mit Symptomen und Kontakt zu Infizierten getestet, sondern nur noch die Risikogruppen, bei denen eine Diagnose die Behandlung beeinflussen würde.
    ...
  7. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Nicht sehr pädagogisch wertvoll ist schön ausgedrückt.

    Völlig mit den Nerven runter die Kinder anmotzen ist natürlich andererseits auch nicht sehr wertvoll ...
  8. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Ehrlich gesagt machen wir nicht mal viel für die Schule- das war das erste, was ich gestrichen habe.

    Aber es gibt so viele Entscheidungen zu treffen für Mitarbeiter (krank und gesund) und so viel...
  9. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Wie macht ihr das alle??? Noch mit zusätzlichen Projekten! Fühl mich grad komplett abgehängt und unfähig.

    Ich merke jeden Tag mehr, dass ich meine allerletzten Energiereserven angezapft habe....
  10. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Eltern weltweit stehen gerade vor... - Israel in Deutschland | Facebook
  11. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich schätze Sprachlos mutmasst, dass er sich für diese Daten interessieren könnte.
  12. AW: Wer ist selbst erkrankt und mag berichten?

    Oh katelbach wie schön dass es dir etwas besser geht. Weiterhin gute Besserung!
  13. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Es sollte glaube ich heissen: lieber Wolfgang, Donald macht dieses Experiment gerade extra für dich. Bald haben wir Daten.
  14. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja zB Journalisten und andere Schreibende.
  15. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja ich mir auch nicht. Zu viel Multitasking. Sind 6% bezogen auf Gesamtbevölkerung, aber das ist natürlich Quatsch.
    12% bezogen auf die Erwerbstätigen insgesamt.
  16. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich glaube da war Trump gemeint.
  17. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ok. Dann hätte wir die 2-3% in Kurzarbeit plus etwa 6% Selbstständige (worst case für diese Zahl , denn etliche davon werden ja auch im HO arbeiten können)?

    Sorry- sind mehr %- falsche...
  18. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    5.5 in Deutschland oder reden wir noch von Niedersachsen?
  19. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das war nicht so ernst gemeint ;-p
  20. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Sind etwa 2-3% der Erwerbstätigen.
  21. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Heisst das, 89% haben nur milde Symptome?
    Man sollte auch berücksichtigen, dass etliche dieser 11% bereits unter Vorerkrankungen litten ;-)
  22. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Bandenkrise ist gut 😊
  23. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich finde den Artikel ebenfalls sehr lesenswert.

    Ein Ziel der Massnahmen war ja gerade, Zeit zu gewinnen um in Ruhe zu rechnen und zu entscheiden.

    Ausserdem, um die vielen Ärzte und Pfleger...
  24. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das sind nicht die Medikamente, mit denen grosses Geld verdient wird. Nicht zufällig arbeitet kaum noch jemand darauf.

    @Sasapi: das mit dem „zu Ende nehmen“ ist mW überholt.
  25. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Aber nicht mit Antibiotika.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4